OPENTEXT AG
20.11.2014

Mit OpenText teilen sich viele Experten und Analysten die Meinung, dass nur ein zentrales Management System zielführend ist. Hierbei bewährt sich die der Ansatz einer hohen Integrationsdichte von Basisfunktionalitäten (DMS/Content Management, RM, Auto-Klassifikation, Imaging, Archivierung) und Standard-Software wie SAP, SharePoint und Oracle etc. sowie einer mächtigen Integrationsplattform um weitere LOB-Apps miteinzubeziehen – sei dies in der Cloud oder On-Premise. Dieser Ansatz erlaubt einheitliche und nachvollziehbare Regeln umzusetzen, diese zu überwachen und zu optimieren.

Tags