Arbeitsrecht für Arbeitgeber

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich freue mich, Sie auf das Tagesseminar "Umstruk­tu­rierung in Betrieb und Unter­nehmen für Praktiker" am 22.11.2013 in Wuppertal hinweisen zu können. Näheres erfahren Sie bei mir oder unter: www.taw.de/arbeitsrecht/Umstrukturierung-Betrieb-Unternehmen-Praktiker (http://www.taw.de/arbeitsrecht/Umstrukturierung-Betrieb-Unternehmen-Praktiker)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Vom 9. bis 10. Mai findet zum zweiten Mal die PERSONAL2012 Nord im Messe- und Kongresszentrum CCH Hamburg statt. Neben klassischen Themen einer Personalfachmesse wie HR-Software, Zeiterfassung, Personalentwicklung, Weiterbildung und Training, Recruiting, Organisationsentwicklung oder Arbeitsrecht wartet die PERSONAL2012 in Hamburg mit Spezialgebieten auf – etwa zu den Themen Fuhrparkmanagement, Incentives oder Job-Ticket-Angebote. Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der PERSONAL2012 Nord in Hamburg? Was können Besucher bei Ihnen erwarten?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  • Der Wettbewerb auf dem regionalen Arbeitsmarkt verschärft sich mit zunehmendem Fachkräftemangel: Arbeitgeber müssen sich an ihrem Standort attraktiv und auffällig präsentieren, um potenzielle Bewerber in ihrer Region anzusprechen. Würden Sie als Jobsuchender in die Ferne schweifen, wo das Gute doch so nahe liegt? Als lokaler Online-Stellenmarkt bietet meinestadt.de Recruitern vielseitige Möglichkeiten, um gezielt vor Ort und ohne Streuverluste Bewerber anzusprechen - von der Stellenanzeigen-Schaltung über Arbeitgeberprofile bis hin zu grafischer Arbeitgeber-Werbung. Welche Produktlösungen sich für ein professionelles regionales Online-Recruiting und Personalmarketing genau anbieten, erfahren Personalverantwortliche auf der Messe Personal 2012 Nord am Stand von meinestadt.de (Halle H, Standnummer C.08). Messebesucher dürfen gespannt sein auf zwei ganz neue Produktlösungen: Eine davon ist die neue Job-App von meinestadt.de, mit welcher der Stellenmarkt unseres Städteportals die größte mobile Jobbörse Deutschlands mit über 320.000 Stellenangeboten auf den Markt bringt. Die Anwendung für mobiles Recruiting werden wir auf der Personal 2012 erstmals in einer Testversion präsentieren. Aktueller denn je ist auch das Thema "Professionelles Recruiting von qualifizierten Auszubildenden". Unternehmen erfahren bei uns, wie sie sich im Lehrstellenmarkt von meinestadt.de als attraktiver Ausbildungsbetrieb präsentieren können, um Nachwuchskräfte zu gewinnen. So nutzen Kunden von meinestadt.de bereits erfolgreich den Ausbildungsfinder, die mobile App-Lösung für den Lehrstellenmarkt. Kostenlos an unserem Stand abholen können sich Besucher ein Exemplar des brandneuen Booklets HR kompakt 2012, diesmal mit dem Schwerpunktthema "Personalmarketing für heute & morgen" und vielen praktischen Zahlen, Daten und Fakten für die Personalarbeit. Zwei weitere Aktions-Highlights erwarten Besucher unseres Messestandes: Stündlich zwischen 10 und 16 Uhr findet die Verlosung einer Stadtjacke im Retro-Stil mit dem Wunsch-Stadtnamen statt. Kurz vor Messeschluss gibt es die Standparty "Bier ab vier", wo Biere aus ganz Deutschland getestet werden können.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonBurkard Göpfert
    Dr. Burkard Göpfert, LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht, ist Partner der Sozietät Gleiss Lutz. Nach seinem Studium in Passau, Genf, München und New York (LL.M., Columbia University) ist Herr Göpfert seit 1997 als Rechtsanwalt bei Gleiss in den Büros Berlin, Stuttgart, Warschau und München tätig. Herr Göpfert ist Fachanwalt für Arbeitsrecht mit Schwerpunkten im kollektiven Arbeitsrecht, Stock Options und betriebliche Altersversorgung und internationales Arbeitsrecht. Er berät seit Jahren Führungskräfte beim Abschluss und bei der Beendigung von Vorstands- und Geschäftsführerverträgen
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Geboren 3. Juli 1967 in Kiel, Abitur, Kieler Gelehrtenschule, Bundeswehr, Studium in Bayreuth, Praktika u.a. in Frankfurt und Köln; Referendariat in Schleswig-Holstein und Stuttgart, seit 1996 bei Clifford Chance, seit 2000 Partner
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonJörg Podehl
    Jörg Podehl hat besondere Kenntnisse und langjährige Erfahrungen im nationalen und internationalen Handels- und Vertriebsrecht. Ein besonderer Schwerpunkt seiner internationalen Tätigkeit sind Markteintrittsstrategien für Indien. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht betreut er insbesondere Unternehmen und Führungskräfte bei Managerverträgen, Management-Buy-Out, Umstrukturierungen und bei Verhandlungen mit dem Betriebsrat.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    25.2.2014 bis 26.2.2014
      Konferenz / TagungKongress Arbeitsrecht 2014
    Kongress Arbeitsrecht 2014 findet am 25. und 26. Februar 2014 im Hotel Pullman Berlin Schweizerhof statt. Jetzt anmelden!!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Stephan G. macht sich am Standort Bremen mit einem Garten-Service selbstständig. Um sich einen festen Kundenstamm aufzubauen , plant er eine Direktwerbeaktion. Über seinen früheren Arbeitgeber in der Schweiz kennt er bereits die Firma Schober: Im Online-Shop sucht er nach passenden Neukunden-Potenzialen für sein Angebot. Das sind besonders kaufkräftige Personen im Alter von 45 bis 60 Jahren, die in exklusiven Ein- oder Zweifamilienhäusern mit Garten in Bremen-Stadt wohnen. An die ausgewählten 350 potenziellen Kunden versendet Stephan G. umgehend ein individuelles Anschreiben. Beigelegt ist eine Mini-CD mit einer Kurzpräsentation von Gärten , die er über seinen früheren Arbeitgeber angelegt oder umgestaltet hat – denn Bilder sagen mehr als 1.000 Worte. Recht hat er: In den folgenden zwei Wochen erreichen ihn bereits sechs Anfragen, aus denen vier Aufträge und ein erster Umsatz von rund 6.000 € resultieren. Dabei auch zwei langfristige Kunden, die ihn mit der dauerhaften Pflege ihres Gartens beauftragen. Nach einem halben Jahr melden sich noch einmal sechs Personen aufgrund seiner außergewöhnlichen Werbeaktion, dabei auch ein Auftrag zur Anlage einer kompletten Gartenanlage. So kann es weiter gehen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Stadt Hamburg ist ein Standort vieler attraktiver Unternehmen. Mit mehr als 70.000 Mitarbeitern ist die Stadt selber jedoch der mit Abstand größte Arbeitgeber Hamburgs. Das dabei abgedeckte Spektrum an Berufen ist ebenso breit wie spannend. Gleichwohl gibt es wohl kein Berufsbild, dessen B
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
current time: 2014-08-02 08:28:26 live
generated in 2.325 sec