Online-Tests im Bewerberauswahlverfahren
Online-Tests im Bewerberauswahlverfahren
0.11 MB
Sichtbarkeit: Öffentlich
zur Homepage des U-Form-Verlages
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
     von 
    Die erste Hürde für den neuen Job ist genommen. Die Bewerbung ist gut angekommen und hat Interesse geweckt. Aber jetzt steht der Einstellungstest bevor. Früher hieß das: Sich den Tag frei nehmen, zum Unternehmen fahren und  dort an dem schriftlichen Test teilnehmen. Inzwischen allerdings verzichten immer mehr Unternehmen auf Präsenzprüfungen und laden stattdessen zum Online-Einstellungstest. Die potenziellen Azubis melden sich von zu Hause über ihren Computer mit einem persönlichen Passwort an und müssen in einer vorgegebenen Zeit Fragen beantworten. Die Antworten werden nach Testende innerhalb weniger Sekunden automatisch ausgewertet. Die Henkel AG & Co. KGaA setzt seit einem Jahr erfolgreich auf E-Recruiting. „Neben der Zeit- und Kostenersparnis hat der Online-Test den Vorteil, dass die Bewerber nicht von überall her anreisen müssen“, sagt Ausbildungsleiter Dr. Loert de Riese-Meyer. „Für eine Bewerbung bei Henkel muss kein Schulunterricht ausfallen.“
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
current time: 2014-07-30 14:26:45 live
generated in 1.222 sec