Bildverarbeitung

Beiräte

 

Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
  • Luftbild-Service | Google Business View | Virtuelle Rundgänge | Interaktive Videos | Hochstativ-Fotosysteme
    Luftbild-Service, Google Business View, Google zertifizierter Fotograf, Google Business View Düsseldorf, Google Business View Köln, Google Business View Bonn, Google Business View Essen, Google Business View Aachen, Google Business View Krefeld, Google Business View Duisburg
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonPatrick Nassall
    Beruflich liegen meine Schwerpunkte im Marketing und dabei vor allem im Bereich Social Media und Online Werbung. Mehr dazu finden Sie in meinem Fachbuch (http://www.amazon.de/dp/3848222671) zur Führung von B2B-Marken in Social Media. Neben meiner Vorliebe für marketingspezifische Themen, interessiere ich mich für Poltik, Geschichte, Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen. Darüber hinaus bin ich seit vielen Jahren begeisterter Gitarrenspieler und erkunde gerne mir fremde Länder und Regionen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonStefan Joachim
    Große Erfahrung in den Bereichen der Redaktionstechnik und redaktioneller Abläufe, sowie großer Erfahrungsschatz im Bereich der Katalogproduktion und des Produktinformationsmanagement (PIM). Praktische und konzeptionelle Erfahrung aus den technischen Bereichen MAM, PIM, MMS, etc.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationStämpfli Publikationen AG
    Kernkompetenzen in der der Koordination, der Herstellung und im Vertrieb von gedruckten und elektronischen Publikationen und in der Entwicklung und Integration von Publikationssystemen
    Umfassende Dienstleistungen für Kunden bei der Produkt-, Unternehmens- und Verbandskommunikation sowie in der Produktion von gedruckten Publikationen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonBernhard Kobel
    Ich biete Ihnen folgendes Knowhow: Bearbeiten Konzeption von Publikationen und Publikationsprozessen, Publikationssysteme, Produkt Information Management (PIM), Katalogsysteme, Redaktionssysteme, Cross Media Publishing, Single Source Publishing, Reduktion von Prozesskosten
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonRalf Vandenhouten
    Prof. Dr. Ralf Vandenhouten, geboren am 18.12.1965, studierte ab 1986 Physik und Mathematik an der RWTH Aachen. Anschließend leitete er eine naturwissenschaftliche Arbeitsgruppe im Bereich Bild- und Signalverarbeitung als wissenschaftlicher Assistent und promovierte 1997 in Physik und Informatik am Klinikum der RWTH Aachen. In der Zeit von 1998 bis 2003 war er Geschäftführer von zwei Unternehmen in der IT-Branche. Im Jahr 2000 übernahm er die (bundesweit erste) Professur für Telematik an der Technischen Fachhochschule in Wildau. Heute leitet er den Bachelor- und Masterstudiengang Telematik (http://www.tm.tfh-wildau.de/) an der TFH Wildau und lehrt Software Engineering, Mobile Computing, Informatik und Telematik. Auf seine Initiative hin wurde 2005 das Telematikinstitut für Software Engineering (http://www.tise.org/) (TISE) gegründet. Das Institut übernimmt z.B. Auftragsforschung und ‑entwicklung von Software und Systemen im Telematikumfeld. Als Direktor des Telematikinstituts und Studiengangs- sprecher arbeitet er mit vielen Unternehmen an gemeinsamen Forschungsprojekten. So sind seit 2000 etwa 30 Projekte betreut und erfolgreich abgeschlossen worden. Vom Ergebnis dieser Projekte profitiert neben den Unternehmen auch die praxisnahe und anwendungsorientierte Lehre an der TFH Wildau.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Organisationneogramm GmbH & Co. KG
    neogramm spezialisiert sich in der Industrieautomation und industriellen Bildverarbeitung auf die Realisierung von individuellen Softwarelösungen zur Steuerung von Maschinen und Anlagen.
    Standardsysteme haben Grenzen. Wir liefern individuelle und flexible Softwarelösungen zur Optimierung von Produktionsprozessen und Verbesserung von Produkten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonChristian Weigand
    Christian Weigand studierte Informatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Er schloss sein Studium dort 2001 mit dem Diplom ab. Von 2001 bis 2005 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Bildverarbeitung und Medizintechnik am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen. Seine Arbeitsschwerpunkte lagen auf den Gebieten embedded systems, medizinische Gerätekommunikation, standardisierte Kommunikation, Krankenhausinformationssysteme, Sensorentwicklung und Sensorsignalverarbeitung. Ab 2006 leitete er in dieser Abteilung die Gruppe „Medizinische Kommunikation und Sensorsysteme“ und hatte in dieser Funktion auch die Projektleitung verschiedener Forschungsprojekte inne (z.B.: EU: Sensation, BMWi: InPriMo; BFS: FitForAge). Im Jahr 2008 wechselte er zur Dr. Hein Unternehmensgruppe, um dort die Leitung der Abteilung „Technik & Entwicklung“ zu übernehmen. Dort war er verantwortlich für Produktentwicklung, Technik und Infrastruktur. Seit Oktober 2009 leitet Christian Weigand am Fraunhofer IIS die Abteilung „Bildverarbeitung und Medizintechnik“.  
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Center
      CenterBildverarbeitung
    Competence Center Bildverarbeitung: Umfassende Fachinformationen, führende Unternehmen, Fachexperten, News, Termine, Stellenangebote und Kommunikationsmodule zum Thema Bildverarbeitung stehen Ihnen hier zur Verfügung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    5.6.2009
    Um den Verwaltungsaufwand zu senken und besonders die Antragsverwaltung zu vereinfachen, entschied sich das international tätige Photovoltaik-Systemhaus Phoenix Solar AG für die Digitalisierung der Personalaktenbestände.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-11-23 18:53:13 live
generated in 1.943 sec