Controlling

Beiräte
  • Péter Horváth
     
  • Uwe Michel
     
  • Stefan Sexl
     
  • Peter Sinn
     
  • Wolfgang Seybold
     
  • Hans-Ulrich Küpper
     
  • Burkhard Pedell
     
  • Filipe Felix
     
  • Wolfgang Martin
     
  • Carsten Bange
     
Controlling

 

Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   
    Controlling: Im Competence Center Controlling (mit den Themen Controlling-Software, Controlling Beratung, strategisches Controlling, Balanced Scorecard, Risikomanagement, etc.) finden Sie relevante Fachbeiträge, Fallbeispiele, Produktinformationen, Veranstaltungshinweise, aber auch Experten und Organisationen.

    Damit möchten wir die aktuellen Themen rund um das Kompetenzgebiet und die Entwicklung dessen begleiten. Nutzen Sie auch unser AskCompetenceNetwork und stellen Sie Ihre Frage direkt an unser Kompetenz-Netzwerk oder veröffentlichen Sie Ihre Lösungshinweise.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
  •  von  | 
    25.2.2015
    Fundierte unternehmerische Entscheidungen basierend auf verlässlichen Zahlen
    BI-Software BusinessGuard für ein professionelles Liquiditätsmanagement, um fundierte unternehmerische Entscheidungen basierend auf verlässlichen Zahlen mit tagesgenauer Liquiditätsrechnung zu treffen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    23.2.2015
    Wichtige Verträge strukturiert verwalten: kostenfreies Whitepaper von forcont
    Die Verwaltung von Verträgen ist eine zentrale, unternehmenskritische Aufgabe, die nahezu alle Geschäftsbereiche betrifft. Die Mitarbeiter benötigen Kenntnis über die existierenden Vertragsverhältnisse ebenso wie über die Inhalte der Verträge. Das Spektrum von Problemen, denen sich Unternehmen ohne ein strukturiertes Vertragsmanagement gegenüber sehen, reicht von versäumten Fristen und Vertragsoptionen über fehlende Rechtssicherheit bis hin zu Verzögerungen bei Geschäftsentscheidungen und falschen Risikobewertungen. Ein digitales Vertragsmanagement dient dazu, Informationen über die Verträge und deren Inhalte in einer zentralen Plattform strukturiert, übersichtlich und jederzeit verfügbar bereitzustellen. Das Whitepaper des ECM-Spezialisten forcont business technology gmbh befasst sich mit den Anforderungen, die die Einführung eines digitalen Vertragsmanagements an ein Unternehmen und dessen Dienstleister stellt. Es beschreibt ein praxiserprobtes Projektvorgehen und nennt die wichtigsten Meilensteine auf dem Weg zu einer erfolgreichen Einführung: von der Planung über die technische Implementierung und das Scannen der Verträge bis hin zur Schulung der Mitarbeiter und dem Feintuning. Hier geht’s zum kostenlosen Download
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Person
      PersonNedeljko Prodanovic
    Nedeljko Prodanovic ist Geschäftsführer der STONEHEDGE Beteiligungsgesellschaft mbH.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wie aber wirken sich dieser digitale Fortschritt und die damit einhergehenden Effizienzgewinne im Allgemeinen aus und wie auf die Prozesse rund um Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Besonderen? Ingo Diekmann, Leiter Kooperationen/Business Development bei der IDL GmbH Mitte gibt eine Einschätzung dazu:
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Ausschnitt aus dem Competence Book BI
    Was bringt das Business Intelligence der Zukunft? Business Intelligence ist und bleibt nach wie vor ein Wachstumsmarkt - neue Technologien, neue Endgeräte und größere Datenmengen erweitern die Einsatzmöglichkeiten beständig: Sie erlauben den Anwendern, Massen an Informationen aus verschiedensten Unternehmensbereichen in hoher Geschwindigkeit auszuwerten, Szenarien zu erstellen und Kennzahlen an jedem Ort mobil zugänglich zu haben. Big Data und Predictive Analytics seien hier als zwei Stichpunkte genannt, die den Umgang mit Daten sowie die Möglichkeiten fürs Simulieren und Vorhersagen auf eine nächste Ebene heben werden. Aber auch Cloud, SaaS und Mobile sind zwei technische Innovationen, die sowohl die Softwarebereitstellung als auch Nutzung aktuell schon revolutionieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Einfach, flexibel und integriert: So formuliert der Internationale Controller Verein die Kernprinzipien moderner Planungswelten, in denen das Budget stets im Einklang mit der Unternehmensstrategie steht. Erst in der Anwendung jedoch zeigt sich, ob visionäre Konzepte dieser Art auch praxistauglich sind. Lesen Sie den vollständigen Artikel, ursprünglich erschienen im IT-DIRECTOR (http://www.it-director.de/home.html), im beigefügten PDF.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Dieser Artikel soll verdeutlichen, welchen Zusammenhang es zwischen “Content” bzw. “Content Marketing” und “Social Media” gibt und daraus Handlungsempfehlungen entnehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    9.1.2015
    Das im Jahre 1999 veröffentlichte Cluetrain-Manifest - ist eine Sammlung von 95 Thesen zur Zukunft von Märkten und Marketing angesichts der rasanten Verbreitung des Internets.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • David Weinberger und Doc Searls sind zwei der vier, die 1999 das Cluetrain-Manifest veröffentlicht haben. Am 8. Januar 2015 haben sie 121 neuen Thesen publiziert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    9.6.2015 bis 11.6.2015
      KongressMesse22. Aachener ERP-Tage
    Industrie 4.0 - Digital veredelte Auftragsabwicklung
    Die Aachener ERP-Tage sind eine traditionelle, überregionale Veranstaltung, in der es um weit mehr als nur ERP-Systeme geht. Praxistag, Fachtagung und das Ausstellerforum dienen der Diskussion und Beantwortung wichtiger Fragestellungen sowie der Vorstellung von Best Practices. Die Veranstaltungsbausteine der ERP-Tage sind wie folgt: Vorgelagerter Praxistag:   09. Juni Im Rahmen des Praxistags haben Sie die Wahl zwischen zwei interaktiven Tagesworkshops: A) Stammdatenmanagement B) ERP-Management Fachtagung:  10. - 11. Juni Die Fachtagung der ERP-Tage schafft Einblicke in neue Trends rund um die Themen der Produktionsplanung und -steuerung sowie der überbetrieblichen Logistik unter dem Fokus Industrie 4.0. Strang 1) Fokus Industrie 4.0 Strang 2) ERP in der Praxis Ausstellerforum:  10. - 11. Juni Im Ausstellerforum finden Sie themenspezifische IT-Lösungen (ERP, PPS, SCM, MES, etc.) analog zu den Themen der Fachtagung. Erkennen Sie durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis Potenziale für Ihr Unternehmen Alle weiteren informationen finden Sie unter www.erp-tage.de (http://www.erp-tage.de)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-03-06 09:31:29 live
generated in 2.285 sec