Enterprise Content Management

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
  •  von  | 
    26.8.2014
    Im Rahmen unserer Competence Site möchten wir Ihnen kompetenzführende Organisationen und Experten aus Forschung und Praxis vorstellen, die dabei zugleich ihr Kompetenzgebiet beleuchten. Die agentbase AG ist ein mittelständisch geprägter IT Dienstleiter und hat seinen Firmensitz seit mehr als 13 Jahren in Paderborn. Das Unternehmen fokussiert sich primär auf Lösungen aus den Bereichen Social Workplace, Business Process Management (BPM), Portale, Dokumentenmanagement und Archivierung. Artur Habel, Senior Sales Consultant bei der agentbase AG, berichtet in diesem Interview, wie er zum Unternehmen kam und was den IT-Dienstleister vom Wettbewerb  unterscheidet.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Liebe Leser der Competence Site, effiziente HR-Prozesse können durch eine Vielzahl an Methoden geschaffen werden, beispielsweise durch Digitalisierung, Outsourcing oder Automatisierung. Gerade im Hinblick auf den immer stärker werdenden Wettbewerb durch Fachkräftemangel, Globalisierung und demografischen Wandel rücken effiziente HR-Prozesse immer mehr in den Vordergrund. Das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche möchten das Thema HR-Effizienz im Wandel begleiten und ein kostenloses Competence Book „HR-Effizienz Kompakt“ als E-Book realisieren. Noch ist das Competence Book nicht fertig und noch sind nicht alle vorhandenen Beiträge freigegeben, aber bis zur Zukunft Personal werden wir das Competence Book fertigstellen. Bis dahin können Sie noch Ihren Input liefern und Ihre Wünsche äußern, damit auch das Competence BookHR-Effizienz zum Schluss alles Wichtige zum Thema umfasst. Bei Interesse gerne Mail an: w.felser@netskill.de. Vielen Dank für die Mühen! Mit besten Grüßen Winfried Felser PS: Bis dahin finden Sie schon einmal als erste Information die Infografik zu HR-Effizienz sowie einige bereits abgestimmte Inhalte.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die HR-Abteilungen stehen unter Druck. Zum einen müssen sich Personalmanager neuen strategischen Zielen oder Marktgegebenheiten stellen. Talent Management, Social Recruiting und Generation-Y sind nur einige Stichworte des modernen HR-Managements und die HR-Agenda wird auch in naher Zukunft nicht kürzer werden. Wir freuen uns daher sehr, dass wir im Rahmen des neuen Competence Books HR-Effizienz dieses Thema mit führenden Köpfen der HR-Branche diskutieren können.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    8.8.2014
    Sehen Sie in dieser Infografik alle wichtigen Fakten rund um das Thema HR-Effizienz. Die Infografik befasst sich mit Themen wie: Top 5 Ziele, Erfolgsfaktoren, HR-Prozessautomatisierung, Outsourcing, HR-Strategie und Effizienzsteigerung etc.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    1.8.2014
    Content Marketing ist mehr als nur schöne Texte schreiben. Im Idealfall entwickelt sich aus der "alten", "klassischen" Werbung und Kommunikation ein umfassender wert- und content-orientierter Austausch mit dem Markt, der auch unser bisheriges "transaktionales" Marktverständnis neu definiert. Märkte werden zu  kollaborativen Kompetenz-Netzwerke und "Marketing" zum Competence Networking.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Interview beantwortet Martin Böhn, Head of Customer Relationship Management (CRM), Fragen rund um CRM, wie etwa zu Treibern, modernem CRM und Kundenbeziehungen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Nachfrage nach Software für Business Intelligence (BI) in Deutschland bleibt laut einer aktuellen Studie des Business Application Research Center (BARC) ungebrochen. Allerdings verschieben sich die Umsatztreiber vom Marktsegment der BI-Anwenderwerkzeuge hin zu dem der Datenmanagementsoftware. Grund hierfür ist nicht zuletzt der Erfolg der SAP.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    25.7.2014
    Die Competence Site wird im Rahmen eines Reifegrad-Modells in den Teil-Clustern - Interaktives Web (Performance, SEO, Usability), - Offenes API-Web (Posten/Exports, Imports) - Semantisches Web (Bewerten, Klassifizieren) - Kollaboratives Web (Networking-Funktionen, Automatisierung) weiterentwickelt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Buch
     von 
    4.7.2014
    CRM hat sich in den letzten Jahren zu sehr auf das Management, ein bisschen auf den Kunden und ganz wenig auf die Beziehungen fokussiert. Doch zunehmend wird ein Dialog mit Kunden und Interessenten gesucht und entsprechend müssen unstrukturierte Informationen verarbeitet werden. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben wir das Competence Book „CRM Kompakt“ als E-Book realisiert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    4.7.2014
    In der Branche hört man es momentan überall: Customer Centricity, Customer Experience Management, Customer Journey, Social Media. Kundenzufriedenheit, so sehen es viele Unternehmen ist Schnee von Gestern. Vielmehr lautet der jetzige Tenor: Kundenbegeisterung und das Bestreben, Kunden zu Fans zu machen! Dr. Claudio Felten geht genau auf diese Thematik in seinem Artikel "Der Kunde als Motor der Unternehmensentwicklung" ein.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-09-01 20:23:11 live
generated in 1.573 sec