Enterprise Content Management

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • EIM Enterprise Information Management ist der legitime Nachfolger von ECM Enterprise Content Management! Video des EIM-Vortrags für OpenText, Whitepaper zu EIM, "Von DMS und ECM zu EIM" Handout, Update zu EIM im Januar 2014 s. Links unten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Nur noch bis Mitte Juni gibt es Vollversionen von Kofax VirtualReScan Elite zum Preis eines Upgrades – bestellbar bei der DMSFACTORY (www.dmsfactory.com), Gold-Partner von Kofax und Spezialist für Document Capturing.    Es ist der de-facto-Standards von Kofax für die Bildverbesserung: Jetzt gibt es Vollversionen von Kofax VirtualReScan Elite zum Preis eines Upgrades! Anwender sparen damit die Hälfte der Anschaffungskosten. Noch bis zum 15.6. läuft die Sonderaktion der Kofax – eine hervorragende Gelegenheit für alle Kofax Capture Kunden, ihre Scan-Arbeitsplätze mit VRS Elite auszustatten. Kofax VRS Elite bietet umfangreiche Scanfunktionen, welche die Gesamtleistung der Lösung verbessern, den Status von Scannern überwachen und den unternehmensweiten Einsatz von Capture-Lösungen unterstützen. Die drei Versionen VRS Elite Desktop, VRS Elite Workgroup und VRS Elite Production kosten im Rahmen der Sonderaktion nur noch exakt die Hälfte ihres ursprünglichen Preises (zzgl. Wartung, basierend auf dem Listpreis der Vollversion). Interessenten können ihre Bestellung bequem über die DMSFACTORY (www.dmsfactory.com) vornehmen, Gold-Partner von Kofax und Spezialist für Document Capturing. Benötigt wird dafür die Seriennummer der Kofax Capture Lizenz, auf welche die VRS Lizenz geschlüsselt werden soll und die genaue Scannerbezeichnung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der englischsprachige Begriff klingt für deutsche Ohren etwas sperrig und hat sich noch nicht durchgesetzt. Liegt es nur am Begriff, dass sich so wenig Unternehmen in Deutschland mit dem Thema beschäftigen? Wäre es sinnvoller von der „Beherrschung von Information“ zu sprechen? Welche rechtlichen und regulativen Anforderungen machen „Information Governance“ auch in Deutschland notwendig? Ist Information Governance nur eine Policy, eine Richtlinie, die im Schrank vermodert? Wie schafft man ein Bewußtsein – auf allen Ebenen - für die Notwendigkeit von Information Governance im Unternehmen?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  •   PersonCarsten Bange
      Dr. Carsten Bange  ist Gründer und Geschäftsführer des Business Application Research Centers (BARC). Nach kaufmännischer Ausbildung, Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion in Wirtschaftsinformatik an der Universität Würzburg gründete er 1999 dort das BARC Institut als neutrales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen. Dr. Bange unterstützt seit mehr als fünfzehn Jahren nationale und internationale Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen im Rahmen der Strategieberatung, Werkzeugauswahl und Qualitätssicherung in Datenmanagement-, Business-Intelligence- und Performance-Management-Projekten. Als langjähriger und neutraler Beobachter des Softwaremarktes ist er ein häufiger Redner bei Tagungen und Seminaren sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen und Marktstudien. Das BARC Institut ist inzwischen global tätig und gilt als führendes europäisches Analystenhaus zur Unterstützung von Unternehmen bei allen Fragestellungen zu Business Software.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Leistung Das Business Application Research Center (BARC) bietet Unternehmen neutrale und fundierte Unterstützung bei der Konzeption und Auswahl von Business-Intelligence-Systemen. Kernkompetenz ist die Erstellung von vergleichenden Produktevaluationen (BARC-Studien) sowie die Unterstützung v
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (VOI) repräsentiert die überwiegende Mehrheit der Anbieter der Branche für Informations- und Dokumenten-Management-Systeme. Mit der Positionierung als der in Deutschland führende unabhängige Verband der zukunfts- und wachstumsträchtigen
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
current time: 2014-07-31 20:20:29 live
generated in 3.037 sec