Hochschule und Karriere
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Die CPRE-Zertifizierung ist künftig für alle BLUEFORTE-Consultants vorgesehen. Mittlerweile ist schon fast die Hälfte unserer Consultants CPRE-zertifiziert, mit gutem Grund, denn bei der Umsetzung von Kundenprojekten sind spezifische Skills im Requirements Engineering mehr denn je gefragt. Die umfangreichen fachlichen Qualifikationen der BLUEFORTE Consultants sind aufgrund von kontinuierlichen Zertifizierungen stets auf dem aktuellen Stand. Unsere Kunden schätzen das. Daher war die Teilnahme am IREB-Partnerprogramm für uns ein logischer Schritt, zum einen, um die erfolgreiche Zusammenarbeit mit IREB noch weiter zu intensivieren, zum anderen, um die bei BLUEFORTE geltenden hohen Standards der Mitarbeiterqualifikation auch selbstbewusst nach außen zu kommunizieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   HinweisSuche Herausforderung
    Aktuell suche ich nach einer neuen und zu mir passenden Herausforderung.  Dabei konzentriere ich mich auf mittelständische- und Familienunternehmen aus unterschiedlichen Branchen, gerne auch mit internationalen Hintergrund. Gerne würde ich im Einkauf, in der Marktforschung, Marketing oder im Vertrieb arbeiten. Auch bin ich aufgeschlossen bei einem Startup mitzuwirken. Themen wie Nachhaltigkeit, soziales Engagement und Innovationen sind für mich von großem Interesse.  Weitere Details zu meiner Person erfahren   Sie in folgendem Interview:  High Potentials vorgestellt: Hannes Dvorschak Ich freuen wenn diese Suchanfrage weitergereicht wird - denn durch Zufälle und Alternativ-Wege öffnen sich erfahrungsgemäß die meisten Türen. Mit freundlichen Grüßen Hannes Dvorschak  
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  • Die CMC-Zertifizierung ist ein einschlägiger Nachweis für die fachliche, wirtschaftliche und soziale Kompetenz eines Consultants und bei unseren Kunden gern gesehen. Deshalb sind wir natürlich besonders stolz darauf, mehr CMCZertifizierungen zu haben als alle anderen Unternehmensberatungen in Deutschland. Dadurch wollten wir auch intern ein Zeichen setzen und mit gutem Beispiel vorangehen. Aus meiner Sicht ist die CMC-Zertifizierung für jeden erfahrenen Management-Consultant ein Muss.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonChristian Homburg
    Professor Dr. Dr. h. c. Christian Homburg ist Direktor des Instituts für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) an der Universität Mannheim. Seine Spezialgebiete sind Marktorientierte Unternehmensführung, Kundenbeziehungsmanagement und Vertriebsmanagement. Professor Homburg ist Autor zahlreicher Bücher und Artikel im nationalen und internationalen Bereich. Er gehört zu den ganz wenigen deutschen Managementprofessoren, die auch international große Beachtung gefunden haben. Heute gehört er den Herausgeberbeiräten von 6 Fachzeitschriften in den USA und Deutschland an. Für seine wissenschaftliche Arbeit wurde er mehrfach von der American Marketing Association, der weltweit führenden wissenschaftlichen Vereinigung im Marketingbereich, ausgezeichnet. Im November 2005 belegte er den ersten Platz in einer forschungsbezogenen Handelsblatt-Rangliste aller (ca. 1.000) BWL-Professoren an deutschen Universitäten. Professor Homburg erhielt Rufe an die WHU Koblenz (1995), die Universität München (1995), die Handelshochschule Leipzig (1995) sowie die Universität Mannheim (1998). Darüber hinaus erhielt er 2002 den Ruf auf die Nachfolge von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert am traditionsreichen Institut für Marketing der Universität Münster. 2003 erhielt er einen Ruf als Chaired Professor an die renommierte Case Western Reserve University, Cleveland, USA. Im März 2006 zeichnete ihn die Copenhagen Business School mit dem Ehrendoktor (Dr. h. c.) aus. Vor seiner Hochschullaufbahn war er in einem weltweit tätigen Industrieunternehmen Direktor für Marketing, Controlling und strategische Planung. Neben seiner Hochschultätigkeit ist er Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats von Professor Homburg & Partner, einer international tätigen Managementberatung. Seit 01.12.2006 ist Professor Homburg alleiniger Geschäftsführer der Mannheim Business School.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonMartin Faust
    Martin Faust ist Professor für die Bankbetriebslehre an der Frankfurt School of Finance & Management. Darüber hinaus arbeitet er als Dozent und Autor und berät Finanzdienstleister bei der Konzeption von Weiterbildungsangeboten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationMLP AG
    MLP (Marschollek, Lautenschläger und Partner) ist in Europa der führende Finanzdienstleister für Akademiker und andere anspruchsvolle Kunden. Das Unternehmen integriert Bank- und Versicherungsdienstleistungen in ein auf den Kunden maßgeschneidertes Finanzkonzept. MLP-Kunden erhalten in allen
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    22.5.2013
    Die Sieger stehen fest: Am 22. April wurde der Deutsche Bildungspreis 2013 in Stuttgart vergeben. Zum ersten Mal verliehen die TÜV SÜD Akademie und EuPD Research Sustainable Management die Auszeichnung an Unternehmen, die über ein vorbildliches Bildungs- und Talentmanagement verfügen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    7.12.2011
    Unternehmen brauchen permanent qualifizierte Fachkräfte. Warum nicht in den eigenen Reihen suchen? Arbeitnehmer wollen Know-how aufbauen und sich beruflich weiterentwickeln. Eine Win-win-Situation für beide Seiten bringt eine berufsintegrierte Hochschulausbildung: für Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsfaktor und für die Mitarbeiter eine wichtige Karrierevoraussetzung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    8.6.2012
    Unter dem Motto „The Premier Event for Business Intelligenceand Data Warehousing“ findet die diesjährige TDWI-Konferenz vom 18. bis zum 20. Juni in München statt. Den Besuchern der Konferenz wird ein breit gefächertes Aus- und Weiterbildungsprogramm angeboten. Die BLUEFORTE GmbH präsentiert im Rahmen der Konferenz am 19. Juni von 14:45 Uhr bis 18:00 Uhr einen Vortrag zum Thema "Visual Business Intelligence – Beyond BI: Der Entscheider im Mittelpunkt des Reportings“, als Redner des BLUEFORTE-Vortrages werden Andreas Wiener, Management Consultant bei BLUEFORTE, Dirk U. Proff, CEO von BLUEFORTE und Dr. Jörn Kohlhammer, Abteilungsleiter bei Fraunhofer IGD auftreten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Thema
    Hochschule und Karriere: Competence Center Hochschule und Karriere: Umfassende Fachinformationen führender Unternehmen, Fachexperten, News, Termine, Stellenangebote und Kommunikationsmodule zum Thema Hochschule und Karriere.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-07-26 15:09:23 live
generated in 1.945 sec