Als praxisorientierte Fachzeitschrift wendet sich "Arbeit und Arbeitsrecht" vornehmlich an den Entscheider im Personalbereich. Ihm gibt das Fachmagazin Hilfestellung sowie Handlungsanleitungen und verbindet dabei neue Trends in der Personalwirtschaft mit umfassender Information zu neuen Rechtsvorschriften und aktueller Rechtsprechung.
Themenschwerpunkte sind:
- Gesetzgebung und Rechtsprechung im Arbeitsrecht
- Lohn- und Gehaltsfragen, Sozialversicherungsrecht
- Personalführung und Organisation, Zugangskontrolle und Zeiterfassung
- betriebliche Weiterbildung, Seminare
- Fachliteratur
- Anschaffung von Hard- und Software und HR-Softwarelösungen
„Arbeit und Arbeitsrecht“ vermittelt Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis und veröffentlicht Arbeitshilfen in Form von Checklisten, Musterverträgen und betrieblichen Vereinbarungen zur Umsetzung geltenden Rechts. Die Zeitschrift gibt Ratschläge, wie sich Rechtsverletzungen und Rechtsstreitigkeiten vermeiden lassen.
Daneben veranstaltet „Arbeit und Arbeitsrecht“ regelmäßig Webinare und Seminare in Berlin mit Themeninhalten zu neuester Rechtsprechung sowie aktuellen arbeitsrechtlichen Problemen. Zusammen mit der Gesellschaft für Marketing und Service der Deutschen Arbeitgeber ist „Arbeit und Arbeitsrecht“ Veranstalter eines jährlichen Arbeitsrechtskongresses in Berlin. Verschiedene Apps sowie ein Buchprogramm rund um das Arbeitsrecht und angrenzende Fachgebiete rundet das Leistungsspektrum ab.

Webseite

Tags