Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 41
 
  •  von  | Saba Software GmbH | 
    22.11.2012
    In diesem Interview erläutert Dirk Weigand, Chief Marketing Officer (CMO) und Aufsichtsratvorsitzender der chemmedia AG und langjähriger Partner der Saba Software GmbH, wie es zu der Kooperation beider Unternehmen kam. Außerdem spricht er von den Vorteilen der Partnerschaft für die Kunden und erklärt an praktischen Beispielen, wie Projekte mit Saba in der Praxis ablaufen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wer nach einer effektiven und effizienten Möglichkeit sucht, um seine Mitarbeiter weiterzubilden, findet in e-Learning eine optimale Bereicherung seiner Bildungsangebote. Schließlich kann e-Learning sowohl Unternehmen als auch dem Einzelnen viele Vorteile bringen und die Nachhaltigkeit beim Lernen steigern.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • ERFAHRUNGSBERICHT. Seit 1999 betreibt die Hamburger Fernschule ILS einOnline-Studienzentrum. Anfang 2010 soll es zur „virtuellen Community“ ausgebaut werden. Über seine Erfahrungen mit E-Learning-Angeboten sprach ILS-Geschäftsführer Ingo Karsten mit „wirtschaft + weiterbildung“.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Interview erläutert Dr. Wolfram Peters, geschäftsführender Gesellschafter der LIVEPLACE GmbH und langjähriger Partner der Saba Software GmbH, wie es zu der Kooperation beider Unternehmen kam. Außerdem spricht er von den Vorteilen der Partnerschaft für die Kunden und erklärt am praktischen Beispiel der Konica Minolta Academy, wie eine solches Projekt zusammen mit Saba durchgeführt wird.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die SAP-Enterprise-Learning- Umgebung hilft Unternehmen, Wissen strukturiert bereitzustellen, zu vermitteln und die Ergebnisse zu verfolgen. Inhalte können flexibel an individuelle Lernstile und -bedürfnisse angepasst und Lernprogramme geplant, bewertet und hinsichtlich ihrer Effizienz analysiert werden. Die Software fördert Aufbau und Betrieb eines globalen Kompetenz- Frameworks für das gesamte Unternehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    12.6.2001
    Der GfK Online-Monitor ist eine repräsentative Studie zur Internet-Nutzung. Hier finden Sie die Ergebnisse der 6. Untersuchungswelle zur Nutzung von Online-Medien in der Bundesrepublik Deutschland.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Das Internet ist das am schnellsten wachsende Medium aller Zeiten. Es ist innerhalb von nur fünf Jahren zum Massenmedium geworden, das in Deutschland mittlerweile von über 16 Millionen und weltweit von über 300 Millionen Menschen genutzt wird. Das Internet gewinnt damit als strategisches In
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Typische Fragen mit denen die Verantwortlichen aus dem Bildungsmanagement konfrontiert werden (und die sie schon lange nicht mehr hören können) sind: „Wozu braucht unser Unternehmen so viel Weiterbildung?“, „Was kostet die Weiterbildung?,“ „Welchen Nutzen hat die Weiterbildung?,“ „We
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • E-Learning befindet sich auf dem Weg zu einem integrationsorientierten Bildungsmanagement. Integration bedeutet sowohl die Einbindung von E-Learning in die Personalentwicklung als auch die konkrete Unterstützung der Geschäftsziele durch die Bildungsmanagement-Strategie. Dies setzt ein e
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Mit der Learning Solution (LSO) hat die SAP AG nun auch den zukunftsträchtigen Markt für Lernmanagement-Systeme betreten. Praktische Erfahrungen bei der Einführung gibt es bisher jedoch nicht. In diesem Beitrag werden die Erkenntnisse, die die Unternehmensberatung Detecon bei der Einführung der
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-10-31 23:44:40 live
generated in 1.433 sec