Horváth & Partners Management Consultants

Mit Köpfchen aus der Krise

September 1914: Auf einer Insel mitten im Ozean, die nur alle 60 Tage von einem Postdampfer mit Nachrichten versorgt wird, leben einige Engländer, Franzosen und Deutsche in den Tag hinein. Noch immer diskutiert man über die Aufsehen erregende Gerichtsverhandlung gegen Madame Caillaux in Paris – die „breaking news“, welche die Insel mit der zuletzt gelieferten Zeitung erreicht haben. Als sich Mitte des Monats das Postschiff wieder nähert, versammelt sich die ganze Kolonie am Hafen, um schnellstmöglich zu erfahren, welches Urteil gesprochen wurde – und erlebt einen Schock: Seit sechs Wochen, so müssen die Inselbewohner fassungslos zur Kenntnis nehmen, kämpfen Engländer und Franzosen auf der einen, Deutsche auf der anderen Seite eines großen Krieges. Während sechs sonderbarer Wochen hatten sie sich wie Freunde verhalten, obwohl sie de facto Feinde waren.

Downloads

Webseite