Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
Anzeige
CI
92%
 

Controlling 2020

Initiative zur kooperativen Weiterentwicklung und Kommunikation zur Zukunft des Controlling
  • Profil (CI):
  • 94%
  • | Netzwerk (CI):
  • 96%
  • | Markt (CI):
  • 91%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 100%
Logo: Initiative
 
Ich lade ein über XING
Ich lade ein über Mail
Beschreibung
Durch Globalisierung, zunehmenden internationalen Wettbewerb, fortwährendem Wandel der Märkte wie auch der rechtlichen Rahmenbedingungen (Rechnungslegungsvorschriften) und nicht zuletzt durch die rasanten Fortschritte durch die digitale Revolution werden an das "herkömmliche" Controlling immer neue Herausforderungen gestellt.

Provokativ formuliert kann auch gedacht werden:
Brauchen wir das aktuelle Controlling in 2020 überhaupt?

Die Initiative "Controlling 2020" möchte als kooperative Initiative an der Weiterentwicklung des Controlling als Funktion, Organisationsstruktur und Branche wirken, sowie einen kritischen aber auch konstruktiven Blick nach vorne werfen.

Was kann man also tun, um Controlling zu einer wichtigen Stütze des Unternehmens-Erfolgs auszubauen? Hier gibt es noch großen Aufklärungsbedarf. Bei der Aufklärung wollen wir aber nicht stehen bleiben, sondern den Wandel unterstützen!

Dabei setzen wir auch Sie als Netzwerk-Partner. Bei Interesse reicht eine Mail an d.von-deylen@netskill.de!

Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
  • Frage von Daniela von Deylen, NetSkill AG zu Controlling 2020 | 21.11.2011, 10:49:09 Controlling 2020: Was sind aktuelle Treiber, Herausforderungen und Chancen im Controlling?

    Das Controlling beschäftigt sich per Definition auch mit dem Blick in die Zukunft. Aufgrund von Bilanzen und Kennzahlen identifiziert es Trends und muss rentable von unrentablen Geschäftsideen unterscheiden. Hier spielen aber auch Einflüsse von ausserhalb des Unternehmens eine Rolle. Was sind Ihrer Meinung nach heute und...  mehr

    Das Controlling beschäftigt sich per Definition auch mit dem Blick in die Zukunft. Aufgrund von Bilanzen und Kennzahlen identifiziert es Trends und muss rentable von unrentablen Geschäftsideen unterscheiden. Hier spielen aber auch Einflüsse von ausserhalb des Unternehmens eine Rolle.

    Was sind Ihrer Meinung nach heute und in Zukunft (2020) die wichtigsten Treiber im Bereich Controlling? Was sind also Herausforderungen, die sich stellen, und was sind neue Chancen, die noch genutzt werden könnten?
    Antworten ( 3 )
mehr
Verknüpfte Dokumente
Teilnehmer
Ansprechpartner
  • Dr. Winfried Felser

    Beruf Seit 2000 Gründer/Vorstand, NetSkill AG, Köln 1998 - 2000 Stellvertr. Leiter, Fraunhofer-Anwendungszentrum für logistikorientierte Betriebswirtschaft, Paderborn, 1996 - 1998 Unternehmensberater/Projektleiter CTcon GmbH, Koblenz 1993 - 1996 Promotionsstipendiat, Heinz Nixdorf Institut, Paderborn 1990 - 1993 (Studentischer)...

Verknüpfte Organisationen
current time: 2014-07-24 21:17:58 live
generated in 1.057 sec