Jürgen Litz ist seit knapp neun Jahren Geschäftsführer der cobra – computer’s brainware GmbH und sieht seinen Schwerpunkt in der strategischen Weiterentwicklung des deutschen CRM-Anbieters. Zuvor trug Litz beim Markenartikler ADO acht Jahre lang als Konzern-Vorstand im Marketing und Vertrieb die Verantwortung für das weltweite Geschäft. Im Hinblick auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung wirbt er für ein positives Verständnis von Datenschutz und Datenchancen. „Mit guter Vorbereitung kann der Datenschutz 2018 für viele Unternehmen zu einem enormen Wettbewerbsvorteil führen.“, so Jürgen Litz