• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 6 Layout:
    Normal Übersicht
  • #NextIndustry40 – Industrie 4.0 macht NextAct am 28.3.2018, Initiative und Vorregistrierung zum Event

    Herausforderung Transformation im Bereich Industrie 4.0 Mehr denn je steht Deutschland vor der Herausforderung, eine vielfältige Transformation zu meistern. Auch in dem Bereich Industrie 4.0 stehen wir vor großen Herausforderungen. Netzwerke führender Industrie 4.0-Akteure als Chance Diesen Wandel allein zu meistern ist schwierig. Daher wird die Competence Site mit ihrem Netzwerk von über 100 Partnern und jährlich mehreren Hunderttausend Entscheidern eine Transformation im Netzwerk unterstützen und auch mit anderen Initiativen zusammenarbeiten. In dem Bereich Industrie 4.0 stehen Experten, wie ... - Chefredakteur Elektrotechnik, Robert Weber - CEO von BARTEC, Dr. Köster - CTO/CIO von SEW Eurodrive, Johann Soder - ... Und Partner, wie … - Leiter Produktmanagement ERP, PPS, MES, ...
  • #NextAct2020 – Nicht nur am 22.3.2018 in Köln – Mit dabei sein bei der Meta-Initiative für die Transformation der #NextEconomy!

    Seien wir – wie immer - ehrlich ... Wir brauchen eigentlich kein Just-Another-Transformations-Event! Es ist immer schön, wenn sich Themen-Communities im Kontext der Transformation (Business, Technologie, Arbeit, …) treffen und es existieren bereits hervorragende Plattformen, um die Themen-Communities selbst zu vernetzen. Warum also dann #NextAct2020 am 23.3.? Ein wesentlicher Grund: Wir wollen die einzelnen Communities untereinander vernetzen, denn Transformation geht nur cross-sektoral. Noch wichtiger: Wir brauchen SIE und 2019 weitere Köpfe für die gemeinsame Transformation Deutschlands! Schon bei #HRmachtNextAct mit der Personalwirtschaft und der Zukunft Personal war unser Leitbild: Wenn wir nichts für Sie tun können, dann drehen wir doch ausnahmsweise den Spieß um. ...
  • Management Support

    Management Support

    MPDV Mikrolab GmbH | 05.09.2014
    Willkommen zum Initiator-Thema "Management Support".Management Support - Kurz zusammengefasst: Kennzahlen unterstützen den Menschen dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen – in Echtzeit und auf allen Ebenen im Unternehmen. Insbesondere die Echtzeitfähigkeit von MES-Systemen grenzt diese zu überlagerten BI-Systemen (Business Intelligence) ab.Während BI-Systeme große, vergangenheitsbezogeneDatenmengen (Big Data) zur Auswertung heranziehen, so berechnen MES-Systeme aus stets aktuellen Daten wenige, aber dafür aussagekräftige Kennzahlen (Smart Data), die sofort als Basis für kurzfristige Entscheidungen zur Verfügung stehen. Somit eignen sich diese zur unmittelbaren Steuerung des Fertigungsablaufs. Auswertungen aus BI-Systemen hingegen spielen ihre Vorzüge bei langfristigen Betrachtungen ...
  • 02_Competence-Book_MES

    MES Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 & Co

    MES-Lösungen bzw. Manufacturing Execution Systems sind der Hoffnungsträger für die Produktion von morgen. Nicht nur das Thema Industrie 4.0 auch andere Zukunftsentwicklungen wie ein effizientes und effektives Energiemanagement oder eine bessere Usability in der Produktion setzen zunehmend auf MES-Lösungen. Um mögliche Zukunftspotenziale von MES aufzuzeigen, aber auch Lösungen für das Hier und Heute zu transportieren, hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „MES kompakt“ als E-Book realisiert. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser
  • Preview

    Delphi-Roundtable MES 2020
    Innovation im Zeitalter von Industrie 4.0 und Co.

    Die Produktion ist im Wandel. Egal wie man zu Begriffen wie Industrie 4.0 steht, eines ist klar: Die Innovationstreiber wie Technologie als Enabler oder der höhere Druck in Richtung Flexibilität, Kundenindividualisierung, und (Energie-)Effizienz sorgen dafür, dass auch in Zukunft alle realisierbaren Potenziale gehoben werden müssen, um im Wettbewerb zu überzeugen. Hiervon können MES-Systeme (MES: Manufacturing Execution Systems) und MES-Anbieter in besonderen Maße profitieren. Im Idealfall erhält MES (endlich) eine noch strategischere Bedeutung und rückt in den Mittelpunkt der Zukunftsszenarien von Industrie 4.0 & Co. MES als zentrale Drehscheibe einer agileren Produktion mit maximaler Top-Management-Attention – das wäre sicherlich im Sinne der Branche. Aber sind wir schon so weit, bzw. ...
  • MES der Zukunft kompakt - Lösungen für die Industrie 4.0 und eine bessere (Energie)Effizienz

    MES der Zukunft kompakt – Lösungen für die Industrie 4.0 und eine bessere (Energie)Effizienz
    Special mit unseren Partnern aus den Centern MES und MES-Standards

    Nicht nur für innovative Konzepte wie die Industrie 4.0, sondern auch für allgemeine Zielsetzungen wie eine verbesserte Energieeffizienz spielen MES-Systeme eine Schlüsselrolle. In diesem Special wird aufgezeigt, was MES heute und morgen für den Unternehmenserfolg leisten. Viel Spaß beim lesen.
Ihre Seiten