• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 7.059 Layout:
  • Vorschau der URL: https%3A%2F%2Fwww.kienbaum.com%2Fde%2Fnews%2Ffabian-kienbaum-folgt-2018-auf-jochen-kienbaum-als-firmenchef

    Fabian Kienbaum folgt 2018 auf Jochen Kienbaum als Firmenchef

    Kienbaum regelt Nachfolge
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Britta Redmann, New Work

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers New Work, z.B. Britta Redmann? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • fetch-uid-.png

    Die jüngste Version von Epicor ERP unterstützt Technologieführerschaft in der Fertigung durch leistungsfähige Cloud-basierte Analytik-Funktionen und globale Compliance im elektronischen Datenaustausch
    Pressemeldung

    Heute erstmals vorgestellt auf der Kundenkonferenz Insights 2017, führt Epicor Software Corporation, ein weltweiter Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachtum, seine jüngste Version von Epicor ERP ein, die globale Lösung für Enterprise Resource Planning (ERP), die heute bei Tausenden von Unternehmen in 150 Ländern weltweit im Einsatz ist.Basierend auf den Stärken seiner Cloud-First-Architektur, bietet dieses jüngste Release leistungsfähige neue Funktionen, um operative Exzellenz sowie verbesserte Einblicke und erweiterte Umsätze zu unterstützen – alles entscheidende Faktoren für nachhaltiges Wachstum in zunehmend wettbewerbsorientierten, schnelllebigen globalen Märkten. Die neuen Funktionalitäten unterstützen herausragendes Umsatzwachstum bei gleichzeitiger ...
  • Social Media: Das Beste aus den HR-Blogs

    Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Heute unter anderem: Wie "Google for Jobs" funktionieren soll, was einen guten Interim-HRler auszeichnet und wie Unternehmen ihr Recruiting optimieren können.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Trends im Recruiting'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Organisation'...
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Andreas Zeuch, New Work

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers New Work, z.B. Andreas Zeuch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • 1-jmyff9s71jbrcqohkxulfq.png

    “New Work ist keine Sozialromantik“ – Interview mit dem New Work-Vordenker Stephan Grabmeier

    “New Work” ist derzeit in aller Munde. Auf der Suche nach dem, was Menschen “wirklich, wirklich wollen” sprießen überall Graswurzelbewegungen aus dem Boden. Top-Manager begeben sich auf Start-up-Tour , um die “Neue Arbeitswelt” live zu erleben. Doch bei der Umsetzung in den Unternehmen stellen alle plötzlich fest, dass es dann mit der “Neuen Arbeit” doch nicht so leicht getan ist. Stephan Grabmeier ist überzeugt, dass dies auch an der fehlenden ganzheitlichen Betrachtung von “New Work”-Aktivitäten liegt. Er selbst hat bei der Haufe-Gruppe die Transformation eines Großunternehmens miterlebt und ist überzeugt, dass sich die Skills für die Digitale Transformationen nicht auf Seminaren oder Kongressen erlernen lassen. Seine Erfahrungen aus der Praxis teilt er daher mit uns im Interview und ...
  • marc-wagner-foto.256x256.jpg

    #NewWork17 – 10 Thesen aus meiner Projektpraxis zur Diskussion

    Als mich Winfried Felser einen Tag vor Vater- und Brückentag bat, auch noch einen Beitrag zur New Work-Blogparade #NewWork17 zu schreiben, wäre ein möglicher Impuls gewesen: New Work heißt auch, dass man als (New Work) Berater seine freie Zeit mit seiner Familie genießt (statt Blogbeiträge zu schreiben 😉) Nun denn, einen freien Slot möchte ich nutzen, um meine Erfahrungen aus den Projekten zu Thesen zur Diskussion zu verdichten. Dabei reflektiere ich New Work nicht nur als Berater, sondern auch als ehemaliger Unternehmer und Konzern-Mitarbeiter (und als Ehemann, Vater, Freund, …) und nicht nur im Kontext der Großkonzerne, sondern auch im Kontext der sogenannten KMU.