• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 21 Layout:
    Normal Übersicht
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 211 von Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti

    Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti, Geschäftsführer, MPDV Mikrolab GmbH, äußerte sich zum Thema MES Hydra, mehr dazu im Competence Book MES Kompakt II - Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0.
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 210 von Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti

    Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti, Geschäftsführer, MPDV Mikrolab GmbH, äußerte sich zum Thema MES Hydra, mehr dazu im Competence Book MES Kompakt II - Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0.
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Jürgen Kletti, Competence Site

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 22.09.2017
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Jürgen Kletti? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Jürgen Kletti, Produktion

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 01.05.2017
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Produktion, z.B. Jürgen Kletti? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Jürgen Kletti, Competence Site

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 11.12.2016
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Jürgen Kletti? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • kletti_1777_2.jpg

    Antwort 1: #NextAct-Initiative: Books, Medien, Events, … eigene Pläne

    Wie bei jeder größeren Veränderung ist die Information darüber – also die Transparenz – von essenzieller Bedeutung. Die Betroffenen müssen wissen, was auf sie zukommt, die Veränderungen bzw. deren Notwendigkeit verstehen und diese auch akzeptieren. Kurz gesagt: Change-Management wird für den Wandel – oder wie Sie es nennen die Transformation – unverzichtbar sein. Speziell im Kreis unserer Anwender setzen wir auf einen regen Erfahrungsaustausch. Beispielsweise werden wir im Rahmen der diesjährigen Anwenderkonferenz im September einen Vortrag von einem MES-Anwender hören, der durch unser MES HYDRA sein Unternehmen zur Industrie 4.0 führt. Diese Verknüpfung von HYDRA mit Industrie 4.0 stammt dabei nicht von uns, sondern wurde vom Anwender selbst hergestellt, um den eigenen Mitarbeitern ...
  • kletti_1777_2.jpg

    Antwort 1: #NextAct für #NextMES?

    Die Anwendbarkeit der Innovationen ist meiner Erfahrung nach sehr stark abhängig von der Fähigkeit betroffener Unternehmen und Menschen, Veränderungen zu akzeptieren bzw. sogar anzustreben. Der an vielen Stellen bereits diskutierte Begriff des Change-Managements gewinnt mit Industrie 4.0 enorm an Bedeutung. Lassen Sie mich das an zwei Beispielen erläutern: Einer unserer heutigen MES-Anwender hat es geschafft, durch die systematische Erfassung von Daten in der Produktion und einer anschließenden Optimierung, die Aufträge aus drei Schichten mit dem gleichen Personal auch in zwei Schichten zu erledigen. Dadurch stiegen die Maschinennutzgrade enorm an. Mit der anschließenden Wiedereinführung der dritten Schicht mit den ehemals abgezogenen Mitarbeitern steht nun Kapazität für zusätzliche ...
Ihre Seiten