• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 18 Layout:
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Winfried Felser, Content-Marketing

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Content-Marketing, z.B. Winfried Felser? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Ohne digitales Engagement der Personaler gefährden wir den Standort Deutschland
    VEDA und Dr. Ralf Gräßler initiieren Competence Book „Digital HR“

    Ökonomie und Arbeitswelt werden sich fundamental durch die Digitalisierung wandeln. Welche Rolle spielt das Personalmanagement in Zeiten der digitalen Transformation? Diese Frage stellt sich gleich doppelt: Wie wird HR in Zukunft digitalisiert und welche Rolle kann HR bei der Digitalisierung spielen? Dr. Ralf Gräßler und die VEDA GmbH bewegen diese Fragen in besonderer Weise. Als HR-Experte, Blogger und Mitglied der Zukunftsinitiative Personal hat Gräßler das Thema immer wieder auf die Agenda gesetzt. So ist es nur konsequent, dass er nun auf der Competence Site eine Offensive initiiert, die in ein Competence Book „Digital HR“ münden wird. Seine Überzeugung: Ohne ein besseres Personalmanagement als Mit-Träger der Digitalisierung ist der Standort Deutschland gefährdet.
  • NetSkill AG setzt Restrukturierung und Investorengespräche fort – Neuausrichtung und langfristiger Erhalt des Unternehmens ist das Ziel

    Köln, 02. September 2014 - Die NetSkill AG Köln setzt ihren im Juli eingeschlagenen Restrukturierungsweg fort. Ziel ist die strategische Neuausrichtung und der langfristige Erhalt des Unternehmens. Der Verwalter Christian Krause begleitet dafür die notwendigen Zukunftsmaßnahmen und führt gemeinsam mit Vorstand Dr. Winfried Felser bis Jahresende intensive Gespräche mit möglichen Investoren. Die NetSkill AG wird zudem weiterhin von den auf Turnarounds spezialisierten Sanierungsberatern Tillmann Peeters und Norman Lenger (Rödl & Partner) unterstützt. "Wir setzen den Betrieb auch in dem am 1. September eröffneten Verfahren in vollem Umfang aus eigenen Mitteln fort. Dieses ist möglich, weil wir das Unternehmen bereits erfolgreich stabilisiert haben und die Ertragslage positiv ist. ...
  • Zukunftsinitiative baut mit den Neu-Mitgliedern Kienbaum und BEGIS die eigene Kompetenzbasis aus!

    Zukunftsinitiative baut mit den Neu-Mitgliedern Kienbaum und BEGIS die eigene Kompetenzbasis aus!

    Köln, den 30. Juli 2014. Die Zukunftsinitiative Personal, ein Zusammenschluss führender Unternehmen aus der HR-Branche, setzt 2014 auf den Ausbau der eigenen Kompetenzbasis. Mit Kienbaum und BEGIS wurden zwei führende Unternehmen im Bereich HR-Beratung und digitaler Personalakte / Workflows als neue Mitglieder gewonnen. Für die Zukunftsinitiative Personal bedeuten die beiden neuen Mitglieder einen enormen Gewinn, um in Zukunft auch Themen kompetent abdecken zu können, die bisher noch nicht umfassend im Fokus der ZiP standen.Die Mitglieder der “Zukunftsinitiative Personal (ZiP)”, alle langjährige Key-Player im HR-Markt, sind dabei im April 2010 in Stuttgart mit der Kernthese angetreten:HR-Lösungen und -Methoden, die heute schon existieren und ihren Nutzen täglich belegen, können als ...
  • NetSkill AG startet Restrukturierung im Rahmen einer Eigenverwaltung mit Relaunch und Kampagnen für Entscheider-Ansprache

    Die NetSkill AG Köln hat sich mit Zustimmung des Amtsgerichts Köln in die Eigenverwaltung begeben. Dieses Verfahren ermöglicht es dem Unternehmen, im Rahmen des Sanierungsplans die Basis für die Zukunftsausrichtung und die notwendigen Restrukturierungsmaßnahmen zu erarbeiten. Es werden u.a. die Voraussetzungen dafür geschaffen, neue und strategische Partner vereinfacht zu integrieren und das Geschäftsmodell des Content Marketing-Pioniers weiterzuentwickeln. Konkreter Auslöser für die Sanierung waren hohe Zinsbelastungen für eine 2007 ausgegebene Wandelschuldverschreibung, unerwartet hohe, auch saisonal bedingte Marktschwankungen sowie Zahlungsausfälle und -verzögerungen im Mai und Juni dieses Jahres. Als vorläufiger Sachwalter begleitet der erfahrene Sanierungsexperte Christian Krause aus ...
  • CRM, BI, MES, BPM, Industrie 4.0, ERP, … – Kampagnen starten auf allen Kanälen mit einem Ziel: 50.000 Entscheider für jedes Thema!

    Mit Competence Books und Kompetenz-Beiträgen Zielgruppen über Google, Presseportale, XING, Slideshare, Messen und Mailings erreichen   30. Juni 2013  Es ist so weit, mit dem Competence Book CRM konnte die Competence Site bzw. NetSkill AG jetzt mittlerweile das vierte Competence Book erfolgreich zusammen mit führenden Experten und Partnern der Branche vollenden. Jetzt beginnen für jedes Thema auf allen Kanälen die Kampagnen „50.000 Entscheider“, um jeweils möglichst alle relevanten Entscheider und Multiplikatoren zu erreichen.   CRM, BI, MES und BPM, dies sind die ersten vier Titel einer Serie von am Schluss 100 Titeln. Aktuell vorbereitet werden als nächstes die Themen Industrie 4.0, Intralogistik, SAP, ERP, Talent Management, Personaleinsatzplanung und HR-Effizienz – die Liste der Themen ...
  • Familienbewusste Personalpolitik als Win-Win-Strategie

    Köln im Februar 2014. Der wachsende Fachkräftemangel setzt Unternehmen unter Zugzwang: Arbeitgeber werden im Wettstreit um qualifiziertes Personal auf lange Sicht nur dann vorne mit dabei sein, wenn sie ihren Beschäftigten ermöglichen, Berufs- und Privatleben besser miteinander zu vereinbaren. Ein aktuelles Whitepaper der Zukunftsinitiative Personal (ZiP) zeigt auf, welche Vorteile eine familienbewusste Personalpolitik für beide Seiten bringt – Unternehmen und Mitarbeiter.Das Whitepaper „Work-Life-Balance“ von Gaby Hampel (Leiterin Marketing/PR der perbit Software GmbH) legt dar, welche betriebswirtschaftlichen Kosten-Nutzen-Potenziale die Förderung einer verbesserten Work-Life-Balance durch das Unternehmen bringen kann. Darüber hinaus stellt es konkrete Handlungsfelder und Maßnahmen vor ...