• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 301 Layout:
    Normal Übersicht
  • Vorschau der URL: https%3A%2F%2Fwww.digital-manufacturing-magazin.de%2Fdeutsche-industriekommunikation-auf-dem-weg-die-digitale-transformation

    Deutscher Industrie fehlen digitale Weltmarktführer

    Die rasante Digitalisierung verändert unser Verhalten, die Gesellschaft und damit die Arbeitswelt von Grund auf. In deutschen Industrieunternehmen sind es auch die Marketing- und Kommunikationsexperten, die den Weg zur digitalen Transformation bereiten. Getroffen haben sie sich auf dem Tag der Industrie-Kommunikation (TIK) des Bundesverbands Industrie Kommunikation e.V. (bvik) am 22. Juni 2017 in Fürstenfeldbruck.
  • tagesprogramm.jpg

    #HR macht NextAct – Tagesprogramm für Montag, den 18.09.2017

    #HRMacher aufgepasst!!! Noch 3 Tage, dann startet das Event >>HR macht NextACT<< auf der Zielgrade werden jetzt die Eventboxen zugeteilt. Über den folgenden Link werden Sie Teil der Gruppe, können sich für die Sessions eintragen und bleiben in Kontakt mit den anderen HR-Machern
  • Das sind die #HRMACHER vom HR MACHT NEXT ACT

    Wir brauchen eigentlich kein weiteres Event! Es ist immer schön, wenn sich die HR-Community trifft, und es existieren bereits hervorragende Plattformen, um die HR-Community zu vernetzen. Ich möchte hier keine Aufzählung riskieren, denn jedes Vergessen wäre ein unverzeihlicher Fauxpas. Auf jeden Fall ist klar, dass die HR-Community nicht Just-Another-Event braucht und eigentlich auch kein weiteres Just-Another-Netzwerk.
  • #HRMacher machen am 18. #NextAct ? aber #Warum bzw. #Wofür?

    Es ist immer schön, wenn sich die HR-Community trifft und es existieren bereits hervorragende Plattformen, um die HR-Community zu vernetzen. Ich möchte hier keine Aufzählung riskieren, denn jedes Vergessen wäre ein unverzeihlicher Fauxpas. Auf jeden Fall ist klar, dass die HR-Community nicht Just-Another-Event braucht und eigentlich auch kein weiteres Netzwerk. Warum also dann #HRMachtNextAct am 18.9.?
  • HR und Digitalisierung – warum wir eine Branchen-Transparenz & -Transformation brauchen!

    In diesem Beitrag wird für das Personalmanagement empfohlen, vor den Blütenträumen die Hausaufgaben zu erledigen, also Maslow unten zu starten. Erst die Digitalisierung der eigenen HR schafft Freiheiten für ein Engagement als Transformator. Hier gilt es für die Branche die notwendige Transparenz und dann auch ihre Transformation zu unterstützen. Damit gelingt dann vielleicht auch New Work @ Scale, weil HR sich dann entscheidend mit einbringen kann.
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 165 von Judith Klups

    Judith Klups von Zukunftsagenten GmbH äußerte sich zum Thema #NewWork
  • felser_winfried.jpg

    Das Ende der klassischen Beratung durch die neue ökonomische Logik als doppelte Chance für disruptive Berater!

    Die Blogparaden zu #NewWork, #BeyondConsulting, und #Gesellschaft40 machen deutlich: Die Pattern der Wertschöpfung wandeln sich. Es gilt, die alte Logik der arbeitsteiligen Silos in Richtung einer neuen Logik kollaborativer Plattformen bzw. der neuen Logik einer neuen Ökonomie zu transformieren. Das gilt auch und im doppelten Sinne für Beratungen. Dr. Heinrich Arnold und Marc Wagner sehen bereits das Ende der Beratung voraus, wie wir sie kennen.
Ihre Seiten