Management

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
  • Die Studie „Wie demografiefest sind deutsche Unternehmen“ hat gezeigt: Drei Viertel aller befragten Unternehmen haben sich intensiv oder sehr intensiv mit dem demografischen Wandel beschäftigt. Aber die Untersuchung machte auch deutlich: Nicht alle Maßnahmen, die von den Befragten als wichtig eingestuft werden, werden auch umgesetzt. Dazu gehört zum Beispiel der Aufbau eines Wissensmanagements im Unternehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   News
     von  | 
    22.8.2014
    Ein attraktiver Arbeitgeber unterstützt seine Mitarbeiter bei der Gestaltung von Arbeits- und Lebenszeit, bei Qualifizierung und Entwicklung. Er stellt ihnen effiziente Prozesse und Tools zur Verfügung und er hat Employer Branding-Maßnahmen implementiert, mit denen er seine Arbeitgeberleistungen bekannt macht. Die verschiedenen Facetten der Arbeitgeberattraktivität standen im Mittelpunkt des perbit HR-Trendtags 2014.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von  | 
    22.8.2014
    Internetexperte Klemens Skibicki, Mitgründer der Convidera GmbH, ist der Ansicht, dass der Plattform Xing ein ähnliches Schicksal wie einst StudiVZ bevorstehen könnte. Lesen Sie dazu eine spannende Diskussion.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    22.8.2014
    Vernetzt haben wir uns... Wie jetzt weiter? Internet Urgestein Marco Ripanti hat als Antwort auf das n-tv-Interview zu XING mit Professor Skibicki 10 Vorschläge für mögliche Maßnahmen aufgestellt. Zum Interview s. hier.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wo stehen wir beim internen und externen Social Business Networking? Berater und Autor Michael Rajiv Shah gibt einen Einblick in die Welt von XING, LinkedIn und anderen Networking-Portalen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    22.8.2014
    Warum gibt es eigentlich keine digitalen Weltmarktführer aus Deutschland? Wieso haben wir so wenig Gründer für die Digitale Wirtschaft? Der E-Entrepreneurship Flying Circus 2014 (#EEFC14) ist eine bundesweite Tour im Wissenschaftsjahr 2014 - Die digitale Gesellschaft, bei der in Form von einzelnen Aktionstagen an sechs deutschen Hochschulen mit Vorträge, Diskussionen und Interaktionen die Ausbildung von Gründern für die digitalen Wirtschaft motiviert und gestärkt werden soll. Alle Termine finden Sie hier!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    22.8.2014
    Diese Blog-Artikel von Jochen Mai widmet sich dem Thema Content Marketing und der Frage: Was passiert, wenn es alle machen? Die Antwort: Es wird ein Gewitter geben, mit reinigenden Folgen...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    22.8.2014
    In diesem Special finden Sie die Boards zu den nächsten sieben Competence Books, die veröffentlich werden sollen. Diese behandeln die Themen ERP, HR-Effizienz, Industrie 4.0, Intralogistik, Personaleinsatzplanung, SAP und Talent Management.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    22.8.2014
    Die potenziellen Fehlerquellen bei der Auswahl und Einführung einer HRM-Software sind vielfältig. Viele Projekte scheitern wegen unklarer Zuständigkeiten oder mangelnder Akzeptanz. Basierend auf ihren Erfahrungen aus zahlreichen Softwareprojekten haben die Berater von perbit fünf Schritte formuliert, die dazu beitragen, dass das eigene Softwareprojekt zum Erfolg wird.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Liebe Leser der Competence Site, effiziente HR-Prozesse können durch eine Vielzahl an Methoden geschaffen werden, beispielsweise durch Digitalisierung, Outsourcing oder Automatisierung. Gerade im Hinblick auf den immer stärker werdenden Wettbewerb durch Fachkräftemangel, Globalisierung und demografischen Wandel rücken effiziente HR-Prozesse immer mehr in den Vordergrund. Das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche möchten das Thema HR-Effizienz im Wandel begleiten und ein kostenloses Competence Book „HR-Effizienz Kompakt“ als E-Book realisieren. Noch ist das Competence Book nicht fertig und noch sind nicht alle vorhandenen Beiträge freigegeben, aber bis zur Zukunft Personal werden wir das Competence Book fertigstellen. Bis dahin können Sie noch Ihren Input liefern und Ihre Wünsche äußern, damit auch das Competence BookHR-Effizienz zum Schluss alles Wichtige zum Thema umfasst. Bei Interesse gerne Mail an: w.felser@netskill.de. Vielen Dank für die Mühen! Mit besten Grüßen Winfried Felser PS: Bis dahin finden Sie schon einmal als erste Information die Infografik zu HR-Effizienz sowie einige bereits abgestimmte Inhalte.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-08-27 20:07:05 live
generated in 2.352 sec