Matrix42 AG

Matrix42 - Enable Limitless Workplaces.
Matrix42 AG
 

Matrix42 AG

Matrix42 - Enable Limitless Workplaces.
Ansprechpartner:
keine Angaben
Adresse:

Dornhofstr. 44-46
63263 Neu-Isenburg

Zur Webseite

www.matrix42.de
Vorschaubild einer externen URL
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  •   

    Matrix42. Enable Limitless Workplaces.

    Matrix42 ist führender Anbieter für Workplace Management Lösungen. Matrix42 Workplace Management ermöglicht das nahtlose Management von physischen und virtuellen Umgebungen. Es verbindet Client Lifecycle, Cloud, SaaS, Virtualization und Service Management zu einer ganzheitlichen Lösung, mit der Anwender transparenten Zugang zu ihren Daten und Services haben - unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät.

    Gegründet 1992 ist Matrix42 mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main seit mehr als 15 Jahren im dynamischen IT-Markt aktiv. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 220 Mitarbeiter und ist in Europa und den USA vertreten. Mit den Matrix42 Workplace Management Lösungen werden mehr als 3 Millionen Clients bei über 1.500 Kunden weltweit gemanaged. Marktführende Unternehmen wie Infineon, Magna, Lufthansa Systems und Puma  sowie Integratoren wie T-Systems, Raiffeisen IT, msg systems und Bechtle vertrauen auf Matrix42-Lösungen. Seit Anfang 2008 ist Matrix42 ein Unternehmen der Asseco-Gruppe. Mit über 8.000 Mitarbeitern und einer Marktkapitalisierung von rund 1,2 Mrd. Euro zählt Asseco zu den größten europäischen Software-Konzernen.

    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  •   PersonHorst Droege
    Seit mehr als 15 Jahren Branchen- und Projekterfahrung im Systems Management Umfeld.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationAsseco Germany AG
    Cloud Computing | Dokumenten Management Systeme - DMS | Externe Dienste | Finanz- und Rechnungswesen | Geschäftsanalytik - BI | Geschäftsprozessmanagement - BPM | Implementierung | IT-Auslagerung | Kundenbeziehungsmanagement - CRM | Lieferkettenmanagement
    Cloud Computing | Dokumenten Management Systeme - DMS | Externe Dienste | Finanz- und Rechnungswesen | Geschäftsanalytik - BI | Geschäftsprozessmanagement - BPM | Implementierung | IT-Auslagerung | Kundenbeziehungsmanagement - CRM | Lieferkettenmanagement
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonOliver Bendig
    Oliver Bendig ist VP im Product Management bei der Matrix42 AG .
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Matrix42 AG | 
    18.6.2012
    Matrix42 Empirum ist der zentrale Baustein für erfolgreiches IT Management und die einzige Lösung, die sich vollständig in alle Prozesse des IT Managements integriert: Von der Erst-Installation, über die Verwaltung bis zum sicheren Löschen aller Daten – für physische und virtuelle Desktops.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Unternehmen sind oft über Jahre hinweg zu komplexen Gebilden herangewachsen, und jedes ist anders. Die Schnelligkeit, mit der sich das Geschäft verändert, zwingt die IT sich effektiver zu organisieren und die angebotenen Services permanent auf den Prüfstand zu stellen. Dabei bekommt gerade jetzt auch das lange vernachlässigte Wirtschaftsgut „Soft-ware“ einen immer größeren Stellenwert in der Gesamtbetrachtung der IT-Kosten. Schon lange sind, statistisch gesehen, die installierte Software (und die daran gekoppelten Servi-ces) der größte Kostenblock bei der Ausrüstung eines IT-Arbeitsplatzes.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Kapitel lesen Sie etwas über die grundlegenden Voraussetzungen, die Sie für die erforderliche Aufnahme der Ist-Situation in Ihrem Lizenzmanagement-Umfeld schaffen sollten. Um einen ersten Überblick zu erhalten, sollten Sie die erarbeiteten Ergebnisse mit Hilfe entsprechender Werkzeuge dokumentieren. Diese Informationen können Sie dann für die Gestaltung und Optimierung der neuen Soll-Prozesse einsetzen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    15.7.2011
    Sie nutzen Microsoft SCCM, um Software zu verteilen und zu inventarisieren. Aber haben Sie sich nicht auch schon öfters gefragt, wie Sie SCCM noch effizienter nutzen und ausschöpfen können? Der Matrix42 Enterprise Manager erweitert SCCM um viele sinnvolle Funktionen wird so schnell zur unverzichtbaren Ergänzung für Ihre bestehende Lösung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    21.4.2011
      Produkt- / Service-InfoWorkplace Automation Empirum
    Der richtige Service zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Nach dem Auftragseingang durch den Anwender kümmert sich das Matrix42 Workplace Automation um die automatische Auslieferung und Installation von IT-Services wie Betriebsystem und Software. Weitere Routinearbeiten wie Inventarisierung und Paketierung werden ebenfalls selbstständig erledigt – und Ihre IT-Services sind damit zu 100 Prozent automatisiert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    27.5.2011
      Produkt- / Service-InfoMatrix42 Mobiles IT Service Management
    Mit der Matrix42 iPhone App haben Ihre Anwender die Power des Matrix42 Service Managements immer und überall zur Hand. Über ihr einfaches, intuitives Interface können Endanwender auf den Service Catalog zugreifen, Bestellungen aufgeben, Helpdesk Anfragen stellen, den Status von Bestellungen und Helpdesk-Tickets in Echtzeit überprüfen, Unternehmensnachrichten lesen und das unternehmensweite Adressbuch durchsuchen – und das alles ganz bequem mit ihrem iPhone. Die Matrix42 Mobile App ist ab dem 6. Juni 2011 erhältlich.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    3.2.2012
      SpecialCeBIT 2012
    Die CeBIT als Herz der digitalen Welt Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie. Durch ihre einzigartige Kombination aus Messe, Konferenzen, Keynotes, Corporate Events und Lounges ist sie ein bedeutender Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung und wirtschaftlichen Erfolg.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    18.2.2011
    Social Media, Cloud Computing/ IT- Virtualisierung sind nach Meinung unserer IT-Experten die Trends im Jahr 2011, mit denen sich Unternehmen beschäftigen sollten. Aber auch analytische Datenbanken und die aktuellen Herausforderungen im Technologieumfeld für SAP-Kunden werden näher erläutert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.5.2009
    Ohne Software funktioniert bei einzelnen Anwenderunternehmen und im gesamten Wirtschaftssystem nichts mehr. Um so wichtiger ist es für Anwender, die teilweise sehr komplexen Zusammenhänge von unterschiedlichen Lizenzmetriken, Lizenztypen und Lizenzierungsvarianten zu harmonisieren. So wird häufig zwischen Central Processing Unit (CPU)-, Computer oder Personen-bezogenen Metriken unterschieden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-12-08 10:59:31 live
generated in 2.368 sec