BME Green Toolbox – Werkzeuge für nachhaltige Logistik

BME Green Toolbox – Werkzeuge für nachhaltige Logistik
Vorschaubild einer externen URL
www.bme.de
Vorschaubild einer externen URL
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  • BME Green Toolbox – Werkzeuge für nachhaltige Logistik

    Die BME Green Toolbox Werkzeuge für nachhaltige Logistik ist das Ergebnis des Arbeitskreises „Green Logistics“ und soll allen an der Logistikkette beteiligten Unternehmen Hilfestellung in Fragen der Grünen Logistik geben. Sie besteht im Wesentlichen aus drei Teilen:

    MaßnahmenCheck

    • Beschreibung und Bewertung einzelner Maßnahmen zur Einsparung von CO2 hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf das eigene, aber auch auf verbundene Unternehmen
    • Das Tool erlaubt es dem User, die für ihn sinnvollen Maßnahmen auszuwählen und per Checkliste weiter zu verfolgen.

    FragenKatalog

    • Hier können die grünen Aktivitäten von Dienstleistern abgefragt werden.
    • Der User kann aus einem Katalog von Fragen diejenigen auswählen, die er seinem Dienstleister stellen möchte.
    • Der Dienstleister kann vorgegebene Antworten ankreuzen und so über seine Aktivitäten in Sachen Green Logistics Auskunft geben.

    Theorie & BestPractice

    • Masterthesis über das Thema „Vereinbarung wirtschaftlicher und umweltorientierter Zielsetzungen in einer grünen Logistik am Beispiel des Transportes“
    • Zahlreiche Links und Abhandlungen zum Thema „Green Logistics“

    Die Toolbox kann bei gunnar.gburek@bme.de für 49,50 Euro bestellt werden.



    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
  • Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), 1954 gegründet, ist Dienstleister für 7.000 Einzel- und Firmenmitglieder, darunter Mittelständler sowie die Top-200-Unternehmen Deutschlands. Als Netzwerkgestalter fördert der BME den Erfahrungsaustausch für Unternehmen und Wissenschaft, für die Beschaffungs- und für die Anbieterseite.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    31.5.2012
    Der Bundesverband für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. lädt zum 9. Netzwerkforum in Köln ein und regt damit zu einem intensiven Austausch innerhalb der Logistikbranche an. Gerade im Hinblick auf die Verunsicherung durch die globale Finanz- und Wirtschaftskrise befasst sich das Forum mit den Themenschwerpunkte der Verzahnung von Technologie und Logistik, globalem Management von komplexen Supply Chains..
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-10-28 19:47:35 live
generated in 1.404 sec