Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
CI
90%
 

Personaleinsatzplanung als Mittel gegen das Burnout-Syndrom

  • Profil (CI):
  • 89%
  • | Netzwerk (CI):
  • 100%
  • | Markt (CI):
  • 85%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 100%
Herausgebende Organisation
Beschreibung
Wer profitiert von einer bedarfsorientierten Personaleinsatzplanung?

In unseren Projekten erleben wir immer wieder, dass viele Mitarbeiter oder auch Mitarbeitervertretungen dem Thema bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung skeptisch gegenüberstehen.

Man befürchtet, dass nur das Unternehmen von einer bedarfsorientierten Planung der Arbeitszeit profitiert während die Belastung für die Mitarbeiter noch zunimmt.

Fakt ist aber, dass es von der Art und Weise der Umsetzung eines Personaleinsatzplanungsprozesses abhängt, ob die Mitarbeiter mehr belastet werden. Häufig kann sogar eine Entlastung für die Mitarbeiter erreicht werden.
Wenn Sie neugierig geworden sind, wie man höhere Produktivität bei gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiter erreichen kann, dann empfehlen wir Ihnen die Lektüre unseres heutigen Newsletters.

Ihr Team von Dr. Scherf Schütt & Zander
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
  • 0.23 MB
    Hinweis zur Nutzung
     
    Dieses Objekt ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich. Loggen Sie sich unten ein.

    WICHTIG

    Falls Sie noch nicht Mitglied sind, können Sie mit einem Click KOSTENLOS über ein Login bei XING, Facebook oder LinkedIn (s. Login) Mitglied werden.
    Download ( nach Anmeldung )
Sie benötigen Adobe Acrobat Reader? Kostenlosen Adobe Acrobat Reader herunterladen
Weitere Informationen im Internet
aktualisiert am 21.04.2014, 17:55:11  
Weitere Inhalte
  • Burn-out: Herausforderung für betriebliches Gesundheitsmanagement

    Von Motivation, Schwung und Elan zum psychischen Zusammenbruch - das Burn-out-Syndrom ist ein komplexer Prozess, der eine Vielzahl von seelischen, geistigen und körperlichen Beschwerden mit sich bringt. Finden Sie in diesem Themenspecial interessante Inhalte zum Thema "Burn-out".

Autor
Ansprechpartner
Herausgebende Organisation
Weitere Inhalte
  • Burn-out: Herausforderung für betriebliches Gesundheitsmanagement

    Von Motivation, Schwung und Elan zum psychischen Zusammenbruch - das Burn-out-Syndrom ist ein komplexer Prozess, der eine Vielzahl von seelischen, geistigen und körperlichen Beschwerden mit sich bringt. Finden Sie in diesem Themenspecial interessante Inhalte zum Thema "Burn-out".

current time: 2014-04-25 07:36:52 live
generated in 2.041 sec