Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4574
 
  • Alle Welt spricht von Social Media und dem Web 2.0. Dabei ist Vielen nicht klar: Die Kunden sind längst in der Web-3.0-Welt unterwegs. Diese wurde eingeläutet durch das mobile Internet mit seinen Smartphones, Tablets und Apps, die auf Knopfdruck und per Fingerwisch eine digitale Informationsschicht über die Offline-Sphäre legen - und uns so mit dem kompletten Online-Wissen in Echtzeit vernetzen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Speichernetzwerke auf Basis der Netzwerktechnologie Fibre Channel (FC) – sog. FC Storage Area Networks (FC SANs), oft kurz auch SANs genannt –, die man zur Anbindung verschiedener Server an Speichersysteme (Festplattensubsysteme, Tape Libraries) einsetzt, gewinnen immer mehr an Bedeutung. Sie werden komplexer und auch nicht selten auf mehrere Standorte verteilt. Aus diesem Grund müssen komplexe SANs oft logisch entsprechend strukturiert, d.h. auf mehrere logische, als Virtual Storage Area Networks (Virtual SANs, VSANs) bezeichnete „SAN-Inseln“ aufgeteilt werden, damit ihre Skalierbarkeit und Sicherheit sowie ihr Management verbessert werden können.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Schlankes, flexibles Montageleitsystem mit Cockpit-Funktionalität
    Nicht mit Dienstleistungen heißt es, sondern mit effizienter Produktion lassen sich in der deutschen Fertigungsindustrie Ansatzpunkte zur Steigerung der Rentabilität finden. ISTEC Artikel über "Effizienz in der Produktion"
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    18.4.2011
    Kunden haben heute so hohe Erwartungen wie nie zuvor. Kann Ihr Unternehmen die Anforderungen erfüllen, um einen Kundenstamm aufzubauen und langfristig zu binden?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    23.10.2009
    Deutsche Post Adress: Aktualisierung und Recherche von Kundenadressen
    Firmenporträt Deutsche Post Adress - die erste Adresse für alktuelle Adressen
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    29.7.2009
    Wie funktionieren eigentlich Anleihen? Wer an die Finanzmärkte denkt, denkt häufig zunächst an die großen Indizes wie den DAX®, den Dow Jones oder den NIKKEI 225. Dabei ist es längst kein Geheimnis mehr, dass mit Aktien allein ein diversifiziertes Portfolio nicht zu bilden ist. Daher beschäftigt sich die Titelgeschichte diesmal mit dem Anleihemarkt: Welche Besonderheiten gibt es bei festverzinslichen Wertpapieren? Und was bedeuten eigentlich Duration und Konvexität?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Ein Vortrag von Dr. Thomas Wülfing zur Unternehmensnachfolge und Erbschaftssteuer.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Bei Facebook läuft gerade eine spannende Diskussion zu meinem Artikel "Content Marketing: das bessere Social Media?"
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Wir freuen uns, dass Gunda Cassens-Röhrig an unserem Roundtable zum Thema Workforce Management teilgenommen hat. Lesen Sie das vollständige Interview im beigefügten PDF.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    6.6.2013
    Ware wird, als Folge der Globalisierung, immer austauschbarer. Sowohl die Nähe zu unseren Kunden als auch die Art und Weise, wie wir unsere Leistungen innerhalb des Unternehmens und in der gesamten Supply Chain erbringen, werden absolut entscheidend für den unternehmerischen Erfolg. Folglich ist Umdenken auf allen Ebenen angesagt. Mit Gérard Roux sprach Peter Duss, Geschäftsführer der XELOG AG.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-03-06 18:28:12 live
generated in 1.655 sec