Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4785
 
  •  von 
    5.8.2010
    Die Zahl an Gelegenheiten, mit den Kunden zu kommunizieren, ist größer als je zuvor und bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Dem Marketing eröffnet dies die Chance, seine Effizienz zu erhöhen und zu Profitabilität und Wachstum eines Unternehmens entscheidend beizutragen. Das Geheimnis, wie diese beispiellose Chance für das Marketing genutzt werden kann, findet sich in den verborgenen 80% des Marketing-Eisbergs: im operativen Marketing.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die demografische Entwicklung ist in den Banken angekommen. Wie die Hays-Studie „Banken und die demografische Entwicklung 2012“ zeigt, reagieren die Finanzunternehmen auf den demografischen Wandel, indem die Mitarbeiterbindung stärker in den Vordergrund rückt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die neue industrielle Revolution (Industrie 4.0) bietet große Chancen, besonders für Unternehmen im Herstellungssektor. Wer die Schlüsseltechnologien der Zukunft wie Cloud, Big Data, Analytics, Mobile, M2M-Kommunikation und das Internet der Dinge für sich zu nutzen weiß, legt einen Grundstein für nachhaltigen Erfolg.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    2.8.2011
    Internationale Studie der Heiler Software AG und der Hochschule der Medien Stuttgart
    Der ROI von Produktdaten im Multichannel Commerce. In den letzten Jahren haben die Einführung und die Umsetzung komplexer PIM- und MDM-Projekte zugenommen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Welche Herausforderungen müssen Kunden aktuell in technologischer Hinsicht bewältigen und wie schätzen sie die SAP-Trends ein? Dr. Marco Lenck, DSAG-Vorstand für das Fachressort Technologie, erklärt, wie die neue Version von SAP NetWeaver bei der Konsolidierung von Plattformen helfen kann und warum es trotzdem nicht so einfach ist.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Neue Studie untersucht das Kaufverhalten von Online-Shoppern: Im letzten Jahr erzielte der Versandhandel laut Bundesverband Versandhandel (bvh) mit einem Umsatz von 28,6 Milliarden Euro einen Anteil von 7,2 Prozent am Einzelhandel. Davon entfielen 46,9 Prozent auf den Online-Versandhandel über das Internet. Obwohl der Versandhandelsumsatz in den letzten drei Jahren stetig um jeweils knapp eine Milliarde Euro gestiegen ist, verschenken vor allem die E-Commerce-Anbieter im Internet ungenutztes Potenzial.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Beta Systems Software AG | 
    19.7.2013
    „Mehr Kontrolle - weniger Risiko"
    Ein Risikomanagement, dass die Zugangsberechtigungen berücksichtigt, kann wesentlich zur Verringerung von lT-Risiken beitragen und damit in der Konsequenz zur Verringerung von strategischen und operativen Risiken. Jede vergebene Zugangsberechtigung stellt ein potentielles Risiko für die Unternehmen dar. Und die Zahl von Zugangskonten und -berechtigungen in den Datensystemen der Unternehmen nimmt weiterhin rasant zu.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Fachbeitrag von Carl-Rainer Stetter (Leiter des Globalen Competence Centers SAP Business Intelligence / Analytics bei Atos)
    Gerne möchte ich diesen Beitrag nutzen, um typische Fragestellungen zu Business-Intelligence in den verschiedenen strategischen Bereichen und Branchen zu beleuchten und zugleich Atos als Partner hierfür vorzustellen. Viel Spaß beim Lesen!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    11.12.2012
    BPI-Online-Check und BPI-Value-Workshop
    Nutzen Sie das Angebot, Ihre Leistungsfähigkeit mit anderen Unternehmen Ihrer Branche zu vergleichen – unverbindlich und kostenlos, mit geringem Zeitaufwand und hohem Nutzen. Machen Sie den BPI-Online-Check und den BPI-Value-Workshop.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Menschen werden immer älter, chronische Erkrankungen steigen – die Finanzierbarkeit des Gesundheitswesens wird immer fragwürdiger. Gleichzeitig sollen in den Zeiten von DRGs die Leistungsfähigkeit steigen und die Kosten sinken. Die Verweildauern werden kürzer und nichtstationäre Behandlungen nehmen zu.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-04-25 08:33:13 live
generated in 1.627 sec