Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4640
 
  •  von 
    18.4.2011
    Kunden haben heute so hohe Erwartungen wie nie zuvor. Kann Ihr Unternehmen die Anforderungen erfüllen, um einen Kundenstamm aufzubauen und langfristig zu binden?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    4.3.2010
    Praxisgerecht und methodisch getreu - hyScore wurde in enger Zusammenarbeit mit führenden deutschen Industrieunternehmen und Unternehmensberatungen streng nach der Richtlinie „Balanced Scorecard Functional Standards“ der Balanced Scorecard Collaborative, Inc. entwickelt. hyScore erfüllt bzw. übertrifft alle Anforderungen, die von Kaplan/Norton an eine EDV-Anwendung für die Balanced Scorecard gestellt werden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die zunehmende Verknappung der Arbeitskraft einerseits und längere Lebensarbeitszeiten anderseits werden zur Dauerherausforderung im HR Management. Neue Potenziale am Arbeitsmarkt müssen erschlossen, verfügbare Ressourcen intelligent eingebunden werden. Dafür müssen entsprechende Arbeitsbedingungen geschaffen werden. Gleichzeitig erobert Generation Y den Arbeitsmarkt und fordert mehr Flexibilität bei den Arbeitszeiten ein.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • ERP goes Mobile - Zwei Drittel der ERP-Produkte unterstützen Smartphone oder Tablet-Computer, allerdings häufig nur eine Plattform
    Mobile Computing etabliert sich als Bestandteil von ERP-Lösungen – das zeigen Auswertungen aus dem IT-Matchmaker ® der Trovarit, der größten Datenbank mit ERP-Lösungen im deutschsprachigen Raum.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    6.6.2013
    Erfahren Sie, wie Sie Ihr Transportmanagement- System effektiv zu nutzen können
    Von der Datenerfassung bis zur effektiven Nutzung der Daten: Warum sollte Ihr Transportmanagement-System (TMS) auch eine Transportoptimierung beinhalten? Und wie können Sie mit einem optimiertem TMS effektiv Geld sparen. All das und auch noch weitere nützliche Tipps erfahren Sie in diesem 5-Punkte-Check der Quintiq GmbH.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Interview mit Tilo Stolzke (geschäftsführender Gesellschafter der sananet GmbH)
    Deutschland ist online! Social Media ist im B2C Bereich und im Recruiting nicht mehr wegzudenken, aber auch viele Unternehmen im B2B Bereich haben die Nutzung des Internets für Marketingzwecke entdeckt. Die Bedeutung des Internets für die Kaufanbahnung ist bereits jetzt sehr hoch und wird in Zukunft auch weiter steigen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    17.8.2011
    Smartphones als mobile Endgeräte werden für Marketing-Fachleute zu einem der wichtigsten Kanäle für Marketing-Fachleute. Dies liegt nicht nur an den bereits heute bestehenden Möglichkeiten, sondern auch an dem erwarteten Potential aufgrund der wachsenden Verbreitung von Smartphones.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Einführung von Customer Relationship Management-Lösungen (CRM) erzeugt im Regelfall komplexe Projektbedingungen. Dadurch entsteht oft die Gefahr, dass nicht den gesamten erfolgskritischen Aspekten die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dies gilt auch für die wirtschaftlichen Aspekte der CRM-Maßnahmen. Mario Pufahl, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung des CRM-Spezialisten ec4u expert consulting ag, hat einige der oft unbeachteten Kostenfallen bei den Projekten zusammengestellt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von ReadSoft AG | 
    25.7.2014
    Sowohl Banken als auch Versicherungen sehen sich heute einer Vielzahl an Herausforderungen gegenübergestellt. Eine riesige Dokumenten- und Informationsmenge muss täglich verarbeitet werden, gleichzeitig wünschen Kunden jedoch raschen Service und schnelle Antwortzeiten. Diesen Aufgaben können Unternehmen nur mit flexiblen und skalierbaren Lösungen gerecht werden, welche die Reaktionszeiten und damit den Service erheblich verbessern.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Unternehmen müssen ihren Geschäftserfolg täglich neu erkämpfen. Mit einer Rundumsicht auf kundenbezogene Aktivitäten sowie durchgängigen Prozessen zum Kunden lassen sich Verkaufschancen schnell identifizieren, und die Kundenbindung steigt. Dafür bedarf es einer integrierten Anwendung für das Customer Relationship Management (CRM), die eine hohe Integration mit dem ERP-System aufweist und den mobilen Datenzugriff erlaubt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-10-22 01:57:11 live
generated in 1.644 sec