Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 4222
 
  • Die Industrie 4.0 stellt neue Anforderungen an Manufacturing-Execution-Systeme (MES). Wie also sieht das ideale MES für die Industrie 4.0 aus? In diesem Artikel werden diese Zukunftsperspektiven diskutiert
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von German Pellets GmbH | 
    10.10.2012
    Entwicklung von Gesamtwirtschaft und Branche
    Die Pelletproduktion in Deutschland befand sich im ersten Halbjahr 2012 auf sehr hohem Niveau. Laut Deutschem Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) wurden von Januar bis Juni rund 1.050.000 Tonnen Holzpellets (+15 Prozent im Vorjahresvergleich) hergestellt. Vor allem der Anstieg der Produktionsmenge auf über 550.000 Tonnen im zweiten Quartal ist für das hohe Halbjahresergebnis verantwortlich. Viel Spaß beim Lesen des vollständigen Artikels!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Interview stellt Uwe Bergmann, Geschäftsführer der Cosmo Consult GmbH, sein Unternehmen vor und berichtet über Projekterfahrungen in den Bereichen ERP (Enterprise Ressource Planning), CRM (Customer Relationship Management), BI (Business Intelligence), DMS (Dokumentenmanagement) und ECM (Enterprise Content Management).
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Business Apps kombinieren die Welt der Consumer Apps mit der Welt der Geschäftsanwendungen und ermöglichen so neue, mobile und zeitlich flexible Geschäftsprozesse. Als echter Experte auf diesem Gebiet konnte sich vor allem die sovanta AG profilieren. In diesem Interview erläutert Manuel Egger, Bereichsleiter für Personallösungen und ein echter Experten in diesem Feld, das Prinzip der Business Apps und der sovanta AG.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der steigendenden Komplexität und den Anforderungen des Wettbewerbs stellen
    SCM-Studie 2011: Komplexität als Chance Komplexität eröffnet Chancen für Innovationen und erlaubt Differenzierung im Markt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Im aktuellen Branchenreport Business Performance Index Handel Mittelstand fördern die Analysten von techconsult Erstaunliches zutage: Mittelständische Handelsunternehmen beherrschen die Kernprozesse Einkauf, Verkauf und Marketing schlechter als die Unterstützungsprozesse Finanzen & Controlling oder Personalwesen. Nur in der Logistik schneiden sie ebenfalls relativ gut ab. Mit dem Business Performance Index hat techconsult eine langfristig angelegte Studienreihe aufgelegt, mit der Prozess-Leistungsfähigkeit, IT-Unterstützung und der Reifegrad innovativer IT-Lösungen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht werden. In den rund 350 befragten Handelsunternehmen wird dabei offenbar mehr Wert auf die Prozesse Finanzen & Controlling, Personal und Logistik gelegt als auf Verkauf, Einkauf, Marketing und Mehrwertdienstleistungen. Zumindest schneiden die Unternehmen in den ersten drei Bereichen deutlich besser ab als in wichtigen Kernprozessen. „Das hat uns auch erstaunt“, erklärt Heiko Henkes, Senior Analyst und Leiter der Studienreihe bei techconsult. „Das kann aber auch daran liegen, dass diese Prozesse besser von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware unterstützt werden als die handelsspezifischen Abläufe in den Bereichen Einkauf, Verkauf und Marketing.“ Inhaltsverzeichnis Einleitung und Zielsetzung der Studie Summary – BPI Mittelstand Handel Gesamtüberblick – BPI Mittelstand Handel • BPI und weitere Performance Indikatoren nach Handelstypen &-formen • Vergleich BPI Gesamt vs. BPI Top 10 Unternehmen • Vergleich TOP 3 vs. LAST 3 Unternehmen nach Handelstypen &-formen • Ländervergleich Deutschland/Österreich/Schweiz (D/A/CH) • Unternehmensvergleich – International vs. National • Vergleich der Handelstypen: Einzelhandel vs. Großhandel • Outsourcing Quote • SaaS Einsatzgrad • Distanzhandel Einsatzgrad • Herausforderungen des Handels • Detailanalyse - BPI Handel Mittelstand 2011 D/A/CH G roßhandel nach Handelsformen Der vollständige BPI Handel 2011 ist über den Download abrufbar!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Mit den beiden neuen Embedded Industrie-PCs im Nano-Format stehen äußerst kompakte und stromsparende Geräte für den Einsatz im widrigen industriellen Umfeld zur Verfügung. Der Nanobox PC Simatic IPC227D und Nanopanel PC Simatic HMI IPC277D sind besonders kompakte Embedded Industrie-PCs. Sie sind leistungsoptimiert durch Intel Atom-Prozessoren E6xx (Power-Optimized) der neuesten Generation und eignen sich für einfache Steuerungs-, Visualisierungs- und Kommunikationsaufgaben sowie als Datensammler in Bereichen wie Maschinenbau, Gebäudeautomatisierung, Verkehrstechnik oder Energieübertragung. Lesen Sie den kompletten Artikel zu den neuen Embedded Industrie-PCs im Download!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Betriebliche Weiterbildung | 
    18.2.2011
    Traditionelle Arbeits- und Organisationsstrukturen geraten in Bewegung. Prozesse werden reorganisiert oder ausgelagert, Abteilungen oder Unternehmensbereiche neu aufgestellt, Projektarbeit genutzt, externe Dienstleister beauftragt und variable Arbeitsbeziehungen etablieren sich. Nun geht es darum, die einzelnen Flexibilisierungsmaßnahmen zu optimieren. Dies sind die Kernergebnisse einer Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability (IBE) der Hochschule Ludwigshafen und der Hays AG.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Die Präsentation beschäftigt sich mit der Entwicklung, den Veränderungen und Einflussfaktoren im Sourcing-Verhalten. Welche Kriterien spielen bei der Anbieterauswahl eine zentrale Bedeutung?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Peter Rohde (inconso AG) beantwortet im folgenden Interview die Fragen des WMS-Experten Tim Geißen vom Team Warehouse Logistics des Fraunhofer IML. Das Interview wurde im Rahmen des Virtuellen Roundtables "WMS im Wandel: Status Quo 2010 und Trends" geführt. Das Grundstatement des Roundtables ist, dass in den vergangenen 10 Jahren Warehouse Management Systeme einen fundamentalen Wandel von Funktionen, Technologie und Markt-Anforderungen erlebt haben, der Wandel damit aber sicher nicht abgeschlossen ist. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Tim Geißen und das Team von logistics.de!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-05-05 16:16:08 live
generated in 1.481 sec