Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
 
  • Personaleinsatzplanung bzw. Workforce Management sind eigentlich „reife“ Themen des Personalmanagements. Schon 2005 haben wir das Who-Is-Who der Branche im Rahmen eines Roundtables zum Thema befragt. Für uns war das Grund genug, nun nach fast 10 Jahren die führenden Köpfe der Branche wieder zusammenzubringen und unsere Sicht auf die Branche im Rahmen des Competence Books zum Thema zu aktualisieren. Lesen Sie hier die ersten Antworten der Interviewrunde.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Eigentlich wundert man sich, dass die Kehrseite der Medaille jetzt erst durch den Whistleblower Snowden deutlich wird. In der Ära der "Web-2.0-Euphorie" haben wir blauäugig daran geglaubt, dass das "Always online", "Social Media", "Information at your Fingertips", der "Google Suchschlitz" nur positive Effekte haben, den Wissensaustausch fördern und zu einer globalen Informationsgesellschaft führen. Das Ideal ist zerplatzt mit dem Einschlagen von Bomben wie #Tempora, #Prism und anderen. Gibt es Datenschutz und Datensicherheit in Deutschland?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    14.10.2010
    2010 ist ein ideales Jahr, um 10 Jahre zurück und 10 Jahre nach vorne zu schauen. Nicht wenige Medien erinnern sich zum 10-jährigen Jubiläum z.B. für die IT-Branche an das Jahr 2000-Thema oder die New Economy-Blase. Aber nicht nur die Welt der Informationstechnologie und des Internets hat sich gewandelt, auch andere Branchen wurden durch Globalisierung, Deregulierung/Regulierungen oder technische Innovationen verändert. Auch die Pharmaindustrie und das Gesundheitswesen haben einen fundamentalen Wandel erlebt mit neuen von Herausforderungen und Chancen. Daher möchten auch wir, das FORUM Institut und die Competence Site, in diesem gemeinsamen Virtuellen Roundtable für die Pharmaindustrie zurück und nach vorne blicken. Es freut uns sehr, dass wir in diesem Roundtable Experten aus der Pharmaindustrie versammeln konnten, um einen Blick zurück nach vorne zu wagen und zugleich über die eigenen Pläne zu berichten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Es freut uns sehr, dass wir diese Interview-Reihe im Rahmen der Initiative Nachhaltige Geldanlagen 2020 mit hochkarätigen Partnern, Pionieren und Urgesteinen der Branche und Mitinitiatoren unseres Competence Centers Nachhaltige Geldanlagen auf der Competence Site fortsetzen können. Nach dem positiven Feedback aus unserem ersten FOKUS-Report freuen wir uns über die rege Teilnahme weiterer Experten und Institutionen! Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr NetSkill Team!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    25.4.2014
    Ostwestfalen-Lippe (OWL) ist eine Region, die oft unterschätzt wird. Dabei ist OWL, die Region von Städten wie Bielefeld, Paderborn, Gütersloh, Minden, Detmold oder Blomberg, nicht nur die Wirtschaftsregion weltweit führender Konzerne (Bertelsmann, Miele, Dr. Oetker, ...) und führender mittelständischer Unternehmen bzw. sogenannter Hidden Champions (Phoenix Contact, ...), sondern auch eine attraktive Region, um dort zu leben und sie sogar als Wellness-Region zu genießen.   Auch als Innovationsregion überzeugt OWL, zuletzt vor allem auch durch den Spitzencluster it’s OWL. Hier wird am neuen Paradigma der Industrie 4.0 führend geforscht. Das Schwabenland des Nordens kann dabei vor allem von der Kombination aus führenden Unternehmen des Maschinenbaus und der IT profitieren.   Was gut, kann immer noch besser werden, vor allem in der Wahrnehmung nach außen. Was also wird schon getan und kann noch getan werden, um OWL als Region nach innen und außen zu stärken? Es freut uns, dass wir in diesem Roundtable führende Vertreter der Region dafür gewonnen haben, um über Gegenwart und Zukunft nachzudenken.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    2.8.2011
    Microsoft SharePoint hat sich in den letzten Jahren quasi zum Standard für Kollaborationsplattformen etabliert. Lag der Fokus zu Beginn auf Individual-Lösungen auf Basis von SharePoint, kann man in den letzten ein bis zwei Jahren beobachten, dass immer mehr Firmen Standard-Lösungen auf Basis von SharePoint anbieten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    14.6.2013
    „Ethics in Business", die von compamedia gegründete Werte-Allianz des Mittelstands, hat sich dagegen als Lernprojekt zum Ziel gesetzt, den Gedanken ethischen Handelns authentisch und nachprüfbar in der Wirtschaft zu verbreiten.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von IT & Business 2012 | 
    27.9.2012
    Informieren Sie sich schon am Vortag der IT&Business 2012 über die aktuellen ERP-Trends und schauen Sie sich die nominierten ERP-Systeme des Wettbewerbs  „ERP-System des Jahres“ in der Live-Präsentation an. Die Themen des ERP-Kongresses erlauben Ihnen einen Einblick in aktuelle Themen rund um die Produktivität von ERP-Systemen. Vertreter aus Praxis und  Wissenschaft geben Ihnen einen Fahrplan zur erfolgreichen Umsetzung. Seien Sie zudem live dabei, wenn die Sieger des Wettbewerbs zum „ERP-System des Jahres“ ermittelt werden und erfahren Sie in der öffentlichen Anbieterpräsentation, welches ERP-System in seiner Kategorie punkten kann. Der ERP-Kongress sowie der Wettbewerb „ERP-System des Jahres“ finden am 22.10.2012 zur IT&Business in den Räumen des Flughafens Stuttgart statt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich noch heute unter www.anbieterkongress.de (http://www.anbieterkongress.de/) an. Ihr Veranstaltungsteam Hanna Theuer Tel. +49 331/ 977-3355, Fax -3406 E-Mail: theuer@enterprise-research.de (mailto:theuer@enterprise-research.de) Corinna Fohrholz Tel. +49 331/ 977-3380, Fax -3406 E-Mail: fohrholz@enterprise-research.de (mailto:corinna.fohrholz@wi.uni-potsdam.de)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Virtual RoundtableRoundtable Zukunft des Recruiting
    Im November 2012 findet in Göttingen DER PERSONALKONGRESS 2012 statt. Einige der Referenten des Kongresses standen der Competence Site bereits vorab Rede und Antwort rund um das Thema Recruiting.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Virtual RoundtableStrategien zu MES
    Welcher Strategieansatz verspricht mehr Erfolg wenn es um die Produktions-IT geht? Lieber auf einen der großen internationalen Anbieter von Standard-Software, wie beispielsweise SAP oder Oracle, setzen, oder besser ein lokales Softwarehaus ein MES maßschneidern lassen?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
current time: 2014-07-30 10:27:07 live
generated in 1.659 sec