Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 12989
 
  •   Video
     von  | 
    27.12.2013
    Eine Ayalyse der vernetzen Gesellschaft hinischtlich der Risiken und Chancen von Peter Kruse, Zukunftsforscher und Organisationspsychologe, Universität Bremen. Herr Kruse thematisiert die Verschiebung von Machtverhältnissen durch Vernetzung, den Verlust von Einlfuss auf den Informationsfluss und die dadurch enstehende neue gesellschaftliche Entwicklung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von  | 
    19.4.2013
    In dieser Diskussionsrunde befassen sich Andreas Kirsch (Vorstand Entwicklung / Finanzen Controlling der GUARDUS Solutions AG), Volker Schnittler (Referent für kaufmännische Unternehmenssoftware beim VDMA), Steffen Himstedt (Geschäftsführer bei der Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG) und der Moderator Martin W. Puscher (Business-Moderator, Anchorman und Geschäftsführer PFG GmbH) mit mehr Transparenz im Geschäft und diskutieren explizit über das Thema "Die Vorteile von MES-Kennzahlen auf einen Blick"
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    1.3.2013
    Dezentralisierung und Autonomie, Mitbestimmung und Selbst-organisation sind Begriffe, die aus der Management-Literatur nicht mehr wegzudenken sind. Durch die Ausbreitung des Internets wird eine alte Diskussion neu entfacht. Auf der einen Seite wird die Abschaffung von Hierarchien und Autorität gefordert, networking ist oberste Pflicht. Das andere Extrem verlangt nach starker Führung und Kontrolle. Prof. Dr. Michael Mirow referiert bei den Petersberger Gesprächen 2012 über die Systemtheorie, wie diese als Hilfestellung dienen kann, eine Balance zwischen beiden Extremen zu finden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    21.3.2013
    Auf dem interaktiven Diskussionsforum "Retrofitting in der Logistik - Erforschen Sie heute Ihr Potential von morgen" sprachen drei Unternehmen über Herausforderungen und Entscheidungskriterien einer Lager-Optimierung. Unter anderem Frank Aulich, Logistikleiter des zur igefa-Gruppe gehörenden Großhandel hegro eichler GmbH & Co. KG Im Film sehen Sie Einblicke des Lagers - Highlights, die durch die Modernisierung des LVS realisiert wurden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    6.8.2013
    Profitieren Sie von der steigenden Nachfrage nach Holzpellets, dem nachwachsenden Energieträger aus Holz. Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich. German Pellets ist größter Holzpellets Produzent in Europa und setzt auf den umweltfreundlichen Rohstoff Holz.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    6.5.2010
    Dr. Ulrich Piepel von RWE spricht in diesem Interview mit basware unter anderem über die Möglichkeiten von Kostenersparnissen durch sinnvolle Weiterbildung des Personals, Mobilität und ressourcenschonende Arbeit.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von  | 
    4.1.2013
    Smarter Analytics: Was SPSS mit dem Wetter zu tun hat, erzählt der Geschäftsführer Dr. Björn Christensen der Meteolytix GmbH
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    20.3.2012
    Das Lagerverwaltungssystem pL-Store von proLogistik GmbH + Co KG im Einsatz bei der Winkels Getränke Logistik GmbH. Das Video stellt die Pick-By-Voice sowie selbstlernende Staplersteuerung als optimale Lagerverwaltung vor.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von  | 
    18.4.2014
    In diesem Video der Buchvorstellung von Karl-Heinz Land und Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer zum Thema "Digitaler Darwinismus: Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke", gehen die Autoren ausführlich auf Ihr Werk ein.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Video
     von 
    14.10.2010
    prismat konzentriert sich als Gold Partner der SAP auf Logistik-Lösungen mit SAP EWM. Die Leistungen reichen von der Planung, über die Realisierung bis zur kontinuierlichen Betreuung von EWM Projekten. Außerdem bietet das Dortmunder Projekthaus selbst entwickelte und mit SAP abgestimmte Schulungen. Die User werden bereits vor der Implementierungsphase auf die späteren Prozesse vorbereitet und können so direkt den Produktivbetrieb unabhängig betreuen. Im Video sehen Sie die Konzeption und Realisierung von SAP EWM im Rahmen einer SAP ERP-Einführung bei der Schukat electronic Verriebs GmbH am Standort Monheim.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-09-01 15:41:37 live
generated in 1.554 sec