Public Relations
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
  • Wolfgang Griepentrog betreut Unternehmen als Interim Manager in Krisen, Restrukturierungsprozessen und Change-Projekten bei der Lösung von Kommunikations-, Marketing und Managementaufgaben sowie beim Aufbau von Kommunikationsinfrastrukturen. Daneben bietet er mit der Beratung WordsValues effizienten Support bei strategischen und konzeptionellen Fragstellungen und in der Steuerung des Reputationsmanagements. In rund 20 Berufsjahren hat er in und für bedeutende internationale Unternehmen des DAX 30, MDax und Fortune 500 sowie für Organisationen gearbeitet. Grundprinzip seiner Beratung ist die Verbindung von strategischer Kompetenz und konsequenter Werteorientierung. In Vorträgen und Publikationen befasst er sich mit strategischen und kulturellen Fragen erfolgreicher Kommunikation.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonWolff Seitz
    In seiner Funktion als Leiter Marketing, Kommunikation und Vertriebsservice verantwortet und begleitet Herr Seitz nicht zuletzt auch Themen wie das Produktmanagement und die Pressearbeit der HANSAINVEST.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Schwerpunkte: Unternehmenskommunikation, inkl. Krisenkommunikation, Social Media, Interne Kommunikation, Ethik, Unternehmenskultur und Krisenkommunikation
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Ist die Wirtschaft fit für die Anforderungen der modernen Kommunikationsgesellschaft ? CEOs und ihre Kommunikationsmanager befassen sich mit einer Fülle von Einzelaspekten der Unternehmenskommunikation und der Stakeholderbeziehungen. PR, Marketing und Kommunikation der Unternehmen sind in den letzten Jahren in vielen Bereichen immer besser und professioneller geworden. Und trotzdem ist der Kommunikationsauftritt nicht immer von Erfolg gekrönt. Wer länger im diesem Metier tätig ist, stellt fest, dass es immer wieder die gleichen Faktoren sind, die ungeachtet allen Engagements und aller Exzellenz wirkungsvolle Kommunikation beeinträchtigen. Das hat nicht nur mit Fachkompetenz zu tun, sondern auch viel mit den Rahmenbedingungen und Einstellungen. Die mit diesem Beitrag empfohlene Rückbesinnung auf 7 Grundbedingungen eines effizienten externen und internen Auftritts lohnt sich: Engagierte und wirkungsvolle Kommunikation muss man wollen. Kommunikationserfolge erfordern Planung. Der Faktor Mensch beeinflusst die Kommunikationseffizienz. Je effizienter die Infrastruktur, desto effizienter das PR-Management. Nur nachhaltige PR ist effizient. Krisen- und Veränderungskompetenz sind wichtige Effizienz­faktoren. Effiziente PR lässt die Unternehmensmarke strahlen.   Enthalten ist in diesem Beitrag auch ein Katalog von 10 grundlegenden Merkmalen, die einen guten PR-Manager auszeichnen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    1.2.2010
    Für die Unternehmenskommunikation ist im Kontext des Web 2.0 ein neues Zeitalter angebrochen. Neue Kommunikationsmedien wie Social Communities, Bewertungsportale und Blogs holen die Public Relations aus der Einbahnstraße und zwingen sie zu mehr Offenheit und Transparenz im direkten Dialog mit dem Endkunden. Nicht plumpe Werbebotschaften oder Verkaufsaufforderungen sind bei den Konsumenten gefragt, sondern ehrliche, direkte und umfassende Informationen. Viele Unternehmen sind auf diese neue Dimension in der direkten Kommunikation nicht ausreichend vorbereitet. Doch an den neuen Anforderungen des Web 2.0, die zugleich aber auch eine große Chance für Unternehmen sind, führt kein Weg mehr vorbei. Daher werden folgende 3 PR-Trends die Kommunikation 2010 entscheidend prägen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    25.2.2010
    Kundenberichte sind für Anbieter von Investitionsgütern das, was die "Mundreklame" für den Verkäufer von Konsumartikeln ist. Interessante Success Stories finden Ihren Platz in Kundenmagazinen und Newslettern, auf Webseiten und in Vertriebsmaterialien. Zusätzlichen Nutzen erzeugt die Veröffentlichung in der Fach- und Branchenpresse. Doch worauf ist zu achten?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
Partner
current time: 2014-07-30 17:10:41 live
generated in 1.497 sec