Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 44516
 
  •  von 
    14.7.2005
    Der Bachelor-Studiengang Online-Redakteur an der Fachhochschule Köln Die Entwicklung des Arbeitsmarkts für Online-Redakteure in den vergangenen Jahren zeigt, dass es einen nachhaltigen Bedarf an gut ausgebildeten Content-Spezialisten gibt. Vor diesem Hintergrund wurde der S
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    28.7.2004
    In der Zeit des E-Business-Hype wurde die Nutzung von Internet und IT für den Einkauf von Unternehmen vor allem mit einem identifiziert: Online-Auktionen und Online-Verhandlungen. Einkäufer, so die Idee, sollten diese neuen Technologien nutzen können, um Verhandlungen mit Lieferanten sc
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Business Integration | 
    16.1.2006
    Ob man es aus Anwendersicht, von der Kostenseite oder der technologischen Entwicklung betrachtet: Ohne Business Intelligence sind Portale nur die Hälfte wert ‑ ebenso umgekehrt. Erläuterungen dazu und zehn Thesen zum Portalmarkt in diesem Artikel.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Buch
     von 
    6.12.2005
    Entwickeln Sie individuelle Applikationen für das SAP Enterprise Portal 6.0 Lernen Sie, die Stärken von Web Dynpro und Business Server Pages effizient einzusetzen Kommentierter Quellcode und viele Screenshots helfen Ihnen bei der Umsetzung Businessportale s
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.9.2008
    The exponential growth of the CEEC is a real opportunity for the Western European countries to seize, if they benefit from local operational forces. Thereby it is vital to understand the specific characteristics linked to the history and culture - two key notions necessary to understand the
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    8.9.2008
    Da sich das gesamte Buch rund um Business Transformationen dreht, werden zunächst die Anlässe für Veränderungen von Unternehmen sowie die dahinter liegenden Megatrends aus Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie vorgestellt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    11.1.2005
    Trotz aller Bemühungen, die Zeitarbeit in Deutschland zu fördern, ist das Marktvolumen für Zeitarbeitsleistungen in Deutschland gesunken. Wie die Studie „Führende Zeitarbeits- und Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland 2004“ der Lünendonk GmbH, Bad Wörishofen, zeigt, ging der Ze
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Buch
     von 
    10.1.2003
    Dieses Buch beschreibt die Funktionalität von "mySAP HR" entlang der Prozesse der Personalplanung und -entwicklung. Die Autoren lösen sich dabei - wo sinnvoll - von der Modulstruktur des R/3 zugunsten einer prozessorientierten Lösungsdarstellung. Mit Ausrichtung auf die konkrete Umsetzung werden
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    27.6.2002
    Über 60% aller Projekte werden nach zuverlässigen Erhebungen nicht in der geplanten Zeit, im Rahmen des definierten Budgets und/oder mit dem erwarteten Nutzen zu Ende gebracht- oft scheitern sie sogar. Wenn es sich um Organisationsprojekte handelt, wenn also Menschen direkt betroffen sind, ist d
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    14.11.2001
    Deutschland ist im Internationalen Beschäftigungsranking gegenüber 1998 um drei Plätze und damit am stärksten von allen Ländern zurückgefallen. Die zuletzt auch in Deutschland zu beobachtende Belebung auf dem Arbeitsmarkt ist dagegen vorwiegend kulturell bedingt. Der Reformstau konnte auch nac
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-06-30 07:16:10 live
generated in 1.853 sec