Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 95360
 
  •  von 
    29.4.2010
    Topthema Investment & Life Rohstoffe KW 17 Brent wieder teurer als WTI An den Ölmärkten sind zurzeit wieder interessante Bewegungen zu beobachten. Das traditionelle Verhältnis zwischen den weltweit wichtigsten Benchmark-Ölsorten Brent und WTI hat sich geändert. Historisch gesehen handelt WTI im Durchschnitt mit einem Premium von 1,40 US-Dollar gegenüber der europäischen Sorte Brent, was auf den niedrigeren Schwefelgehalt und der dadurch leichteren Raffinierbarkeit zurückzuführen ist. Derzeit ist das Verhältnis umgekehrt und Brent ist rund 3,00 US-Dollar teurer. Vergangene Woche gab die US-amerikanische Energiebehörde (IEA) die aktuellen Lagerbestände bekannt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    15.4.2010
    Enterprises are increasingly looking towards service and support applications to deliver a comprehensive customer view and provide relevant information throughout the customer lifecycle. Attend this informative Webinar to learn how companies of all sizes and industries have harnessed the power of software as a service to make service and support agile, effective, and truly customer-centric.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    12.4.2010
    Um den Erfolg einer Online-Marketingkampagne sinnvoll zu messen, sind im ersten Schritt die Kennzahlen zu definieren, die maßgeblich für die Performance der Kampagne sind.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Um IT und Business optimal aufeinander abzustimmen, müssen alle wichtigen Informationen über die Unternehmens-IT jederzeit zur Verfügung stehen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    6.4.2010
    Studie zum Stand der aktuellen und geplanten Nutzung von Systemen zur elektronischen Beschaffung.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der BVM bildet ein Experten-Netzwerk aus betrieblichen, akademischen und Instituts- Marktforschern, selbstständigen Beratern, Feldinstituten und anderen Dienstleistern. Er vertritt die Interessen der rund 1.400 Mitglieder aus dem deutschen Sprachraum.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    16.3.2010
    Aus dem CRE Accentro-Wohneigentums-Report 2009 hat uns unser Partner CRE Accentro einen Extrakt zum Wohneigentum in Göttingen bereitgestellt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Der vorliegende Leitfaden wendet sich an Entscheidungsträger in Krankenhäusern. Er stellt einen Extrakt unserer Studie zur Umstrukturierung und Erweiterung bestehender Krankenhausstandorte mit Hilfe von PPP dar. Die Studie wurde vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung sowie Industriepartnern finanziell und ideell gefördert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Aus der Sicht eines auf die Akquisition, Aufbereitung und Ausgabe von Produktinformationen spezialisierten Unternehmens haben sich die Motivationsfaktoren für Kundenprojekte in den vergangenen Jahren massiv verändert. Enterprise Product Information Management (PIM) als mittlerweile unbestrittener, wichtiger Geschäftsprozess steht für unterschiedliche Problemlösungen entlang des Wegs marketing- und vertriebs-relevanter Produktinformationen durch die Unternehmenslandschaft.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    12.3.2010
    Der Begriff Public Private Partnership (PPP), im deutschsprachigen Raum auch als Öffentlich-Private Partnerschaft (ÖPP) bezeichnet, umfasst zunächst jede Form der langfristigen und vertraglich geregelten Zusammenarbeit zwischen der öffentlichen Hand und einem privaten Partner bei der Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben. Die vorliegende Praxisempfehlung beschränkt sich hierbei auf die Betrachtung von PPP im Rahmen von Krankenhausbaumaßnahmen, d. h. die Einbindung eines privaten Partners bei Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb von Krankenhausimmobilien.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-08-28 09:04:55 live
generated in 3.075 sec