Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
Hinweis
 
Die aktuelle Filterkombination ergab leider keine Treffer. Alternativ wird folgendes Ergebnis angeboten.

Möchten Sie dieses Ergebnis weiterverwenden?
Bitte klicken Sie hier.
ANZAHL: 12782
 
  • Oft scheitert die Einführung neuer Technologien nicht an den Technologien selbst, sondern an ihrem Umfeld wie z. B. den relevanten Prozessen. Eine Digitale Personalakte setzt z. B. die Digitalisierung von Prozessen voraus. Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Herausforderungen und Handlungsfelder für eine erfolgreiche Einführung der Digitalen Personalakte? Was sind generell die Chancen, die die Digitale Personalakte bietet?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  •  von  | Competence Site | 
    13.8.2012
    Eine der bekanntesten Firmen, die mit der eigenen Herkunft Werbung machen ist ja Ikea. Im Bankenbereich hat die SEB sich eine Zeitlang als schwedische Bank positioniert. Nun versucht es die Rabobank mit einem kräftigen Schuss Selbstironie.   In einem witzigen Werbespot zeigt die Bank zahlreiche Klischees: Bankhändler mit orangen Hosenträgern diskutieren in einem Wohnwagenbüro über Käse- und Holzschuhpreise. Doch schauen Sie selbst im Bank-Blog: http://www.der-bank-blog.de/?p=6693   ________________________________________   http://www.der-bank-blog.de http://www.hansjoerg-leichsenring.de http://twitter.com/HLeichsenring http://www.youtube.com/user/HLeichsenring https://plus.google.com/101908557774794441544 http://www.facebook.com/der.bank.blog
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Als Kooperationspartner der CRM-expo (10.-11.10.2012 in Essen) vergibt die Competence Site Messe-Freikarten. Bei Interesse genügt eine Direkt-Nachricht oder Email an j.joerissen@netskill.de
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  • Mit dem eBook BPM ist ein wertvolles Buch entstanden, welches wir gerne unseren Kunden empfehlen. Vielen Dank an die Kollegen der Competence Site für eine sehr gute und effektive Zusammenarbeit. Unser Content ist bei Ihnen in guten Händen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Das Thema soziale Medien und Netzwerke gewinnt nicht zuletzt in der Assekuranz immer mehr an Wichtigkeit. Doch welches Portal eignet sich für welche Zielgruppe? Via Facebook erreicht man andere potentielle Kunden als z.B. via XING. Aktualität, Offenheit und Transparenz sind für die öffentliche Darstellung das A und O. Doch wo liegen die Herausforderungen und welche Risiken existieren sowohl bei der Kundengewinnung , der Kundenbindung als auch in der Kundenbetreuung ? Ich freue mich auf Ihre Hinweise! Mit besten Grüßen für das Team der Competence Site, Ihr Christian Streubel (mailto:c.streubel@netskill.de)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (2)
  • Vom 14. bis 16. Oktober 2014 öffnet die Zukunft Personal , Europas größte Fachmesse für Fragen rund um das Thema Personal in Unternehmen, in der Koelnmesse bereits zum 15. Mal ihre Tore. Über 500 HR-Anbieter präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen auf einem eigenen Messestand. Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der Zukunft Personal 2014 in Köln? Was können Besucher bei Ihnen erwarten?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  • Im Ländervergleich scheint Deutschland im Bezug auf Social Media noch Nachholbedarf zu haben. Welche konkreten Plattformen und Tools sind besonders für B2B relevant oder werden es bald sein?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  • Die Situation ist doch der Klassiker – Sie suchen einen neuen Mitarbeiter für eine Schlüsselposition. Vom Personalberater angefangen, der Ihnen einen eindrucksvollen Track Record hinlegte, über die Unterlagen bis hin zu den Vorstellungsgesprächen – alles passte. Exzellente Branchenkenntnisse, exzellente Zeugnisse und Referenzen, und auch dem Kandidaten war zuzutrauen, dass er umgehend die Akzeptanz im Unternehmen finden würde. Alles klar! Der Kandidat fängt an und dann kommen diese komischen Anrufe und fragenden Mails.  Es ist nicht so, dass dies nur bei Neueinstellungen so ist – es passiert ebenso bei internen Versetzungen und Mergern.  Sie sprechen mit den Beteiligten und hoffen, dass es besser wird – tuts aber nicht. Da steht etwas so massives  ...   (weiterlesen (http://goo.gl/IGOWIO))
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (2)
  • Wenn Sie sich eine Organisation wünschen könnten als idealen Rahmen für das Talent Management der Zukunft, wie würde diese Organisation aussehen? Wie wird das das Unternehmen umgebende Ökosystem in das Talent Management einbezogen? Wer übernimmt welche Aufgaben und Verantwortungen im Talent Management?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
  • Social Media, Generation Y, demographischer Wandel: Die Spielregeln praktischer Personalarbeit werden neu geschrieben. Wie wirkt sich das auf einzelne Prozesse aus: Recruiting, Personalentwicklung, Führung oder andere? Welche Rolle spielt hierbei künftig Technologie? Wie kann und muss Software diese Prozesse unterstützen? Welche Expertise und welche Prozesse benötigt man im Unternehmen, welche bezieht man künftig von externen Spezialisten?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (5)
current time: 2015-04-27 14:03:53 live
generated in 1.620 sec