Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 330
 
  •  von Initiativen 2020 | 
    15.1.2013
      InitiativeERP 2020
    Initiative für Wissensaustausch und Kommunikation zur Zukunft des Enterprise Resource Plannings
    In der Initiative „ERP 2020“ wird aktuell mit führenden Experten beleuchtet, wie sich die Unternehmensstrukturen bis zum Ende des Jahrzehnts wandeln werden. Wo also geht es hin mit den „Märkten“ bis zum Ende dieses Jahrzehnts? Seit den fast vergessenen Zeiten der New Economy hat sich bereits vieles verändert, trotz der nicht erfüllten Blütenträume und geplatzter Hypes. Das „E-“ im Marketing ist fast schon Standard geworden (Online-Marketing, Email-Marketing, ...), aber auch in anderen Bereichen bis hin zur Logistik wurde die Ökonomie digitaler. Aktuell dominieren Begriffe wie Social, Cloud, Mobile die Diskussionen über die „neue“ Ökonomie. Wie wichtig ist dieser Wandel? Wird der Wandel fundamental Strukturen verändern und z.B. an die Stelle des alten „Markt“-Konzepts neue Strukturen wie Gemeinschaften (Social Networks, Kunden-Communities), Kooperationen und Netzwerke treten lassen oder geht es doch eher um periphere Abrundungen der heutigen Lösungen? Was treibt den Wandel, was sind die wichtigsten Handlungsfelder und Lösungen? (Manfred Wolf, BDOA)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Zurück in die Zukunft: ERP im Mittelpunkt integrierter Systeme
    „Was zählt wirklich für die DSAG?″ Themen, die SAP-Anwenderfirmen derzeit am meisten bewegen! Nach der aktuellen DSAG-Investitionsumfrage sowie der Befragung unseres CIO-Kreises steht der Bereich ERP mit all seinen Facetten im Mittelpunkt des Interesses. Die Schwerpunkte „Beherrschbarkeit″ und „Komplexität″ sollen dabei im Kontext von ERP sowohl aus technologischer als auch aus Sicht der Geschäftsprozesse beleuchtet werden. Auf diese Weise möchten wir SAP an ihre alte Stärke - die Integration - erinnern: als klassischer Erfolgsgarant vieler SAP-Projekte, auch und gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Hype-Themen. Sind es doch die integrierten ERP-Systeme, die Unternehmen Sicherheit bieten und als Basis für eine optimale Verfügbarkeit ihrer SAP-Landschaft dienen. Nur so lässt sich Komplexität reduzieren, zumindest aber managen. Diese Anforderung möchten wir auch künftig an SAP stellen. Neben dem Vortrag des DSAG-Vorstands erläutern Jim Hagemann Snabe, Gerhard Oswald, Michael Kleinemeier und Hartmut Thomsen in ihren Keynote-Vorträgen aktuelle SAP-Themen. Erfahrungsberichte von IT-Leitern der Mitgliedsunternehmen Miele und der Münchener Hypothekenbank sowie ein Beitrag ohne SAP-Bezug des IT-Sicherheitsexperten Tobias Schrödel runden das Programm ab. Die größte und wichtigste Veranstaltung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. vereint dieses Jahr zum 13. Mal nahezu alle Arbeitskreise und Arbeitsgruppen unter einem Dach. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Anregungen und gemeinsame Diskussionen. Im Namen des gesamten Vorstands senden wir Ihnen beste Grüße und freuen uns auf Ihren Besuch beim Jahreskongress.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    26.3.2010
    Veränderliche Rohstoffpreise und Nachfragetrends erzeugen im Konsumgüterbereich eine enorme Dynamik. Ein perfektes Zusammenspiel von Absatzplanung, Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Bestandsmanagement und Logistik entscheidet mehr denn je über den Erfolg Ihres Unternehmens. Aber auch internationale Handels- und Umweltgesetze fordern Ihr Unternehmen. Wie können Sie allen Herausforderungen einfacher gerecht werden und zugleich die Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsposition Ihres Unternehmens stärken? Mit einer SAP-Branchenlösung für die mittelständische Konsumgüterindustrie stellen Sie in kurzer Zeit die Weichen für effizientere und sichere Geschäftsprozesse – beispielsweise durch eine präzise Bedarfs- und Kostenkalkulation, ein belegfreies Produktions- und Lagermanagement in Echtzeit und reibungslose Logistikprozesse mit Zulieferpartnern und Kunden. Automatisierte Verbuchungs- und Dokumentationsvorgänge ermöglichen darüber hinaus eine lückenlose Chargenrückverfolgung bis zum Rohstofflieferanten und t
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    17.9.2010
    Die Finanzkrise hat tiefe Spuren hinterlassen und aktuell sorgt kaum ein Thema im Finanzvertrieb für so viel Brisanz, wie die Diskussion über eine adäquate und kompetente Finanzberatung. Das Vertrauen der Anleger ist am Tiefpunkt und die Branche buhlt um ihre Gunst. Doch wo liegt die Lösung??
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • In diesem Themenspecial, liebe Leser/Leserinnen, haben wir für Sie Top-Focuspapiere der Sage HR Solutions AG zusammengestellt. Das siebenteilige Special verschafft Ihnen einen Überblick zu aktuellen Themen, Trends und Fragestellungen aus dem Personalmanagement, wie beispielsweise zu Vorteilen beim E-Recruiting, Studien und Chancen bei der Personalentwicklung oder zu Besonderheiten von Mitarbeiterbindung im Mittelstand.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Initiativen 2020 | 
    30.1.2012
      InitiativeDigital Commerce 2020
    Innovationen füInitiative zur kooperativen Weiterentwicklung und Kommunikation zur Zukunft im Digital Commerce Bereich
    ...Das „E-“ im Marketing ist fast schon Standard geworden (Online-Marketing, Email-Marketing, ...), aber auch in anderen Bereichen bis hin zur Logistik wurde die Ökonomie digitaler...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Blog
     von  | BrandMaker GmbH | 
    8.8.2013
    www.mktg-roadmap.com: neue Marketing-Plattform mit Blog, Tutorials und Vortragsvideos - BrandMaker setzt die RoadMap-Initiative gemeinsam mit seinen Partnern fort Karlsruhe, 13. Dezember 2012 +++ Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, baut gemeinsam mit ihren Partnern das Informationsangebot rund um die Themen Marketing Resource Management (MRM) und Marketing-Prozess-Optimierung (MPO) weiter aus. Unter www.mktg-roadmap.com (http://www.mktg-roadmap.com) präsentiert die Initiative „RoadMap – Der Treffpunkt für Marketingentscheider“ neben einem Blog, der wöchentlich aktualisiertes Expertenwissen zur Effizienzsteigerung im Marketing bereit hält, auch die neu gelaunchte RoadMap Academy. Die namhaften Partner der RoadMap-Initative von BrandMaker sind unter anderem 7Seas, gateB, DER PUNKT, Marketing Logic, WERK II und wirDesign. In der neuen RoadMap Academy finden Marketingentscheider, Werbetreibende und alle anderen Interessenten informative Videos, Animationen und Tutorien, die ihnen zeigen, wie sie die Marketingprozesse in ihrem Unternehmen nachhaltig optimieren können. Sogenannte Rich-Media-Shows reichern dabei Bewegtbild-Content mit ergänzenden Informationen in Form von Präsentationen, Grafiken und Schaubildern an.   Anlass für das neue Marketing-Informationsportal war der große Erfolg der Roadshow, die BrandMaker gemeinsam mit seinen Partnern veranstaltet – zuletzt im Herbst 2012. Wer die diesjährige Roadshow verpasst hat, findet auf www.mktg-roadmap.com (http://www.mktg-roadmap.com) beispielsweise Videoaufzeichnungen von ausgewählten Vorträgen und Einführungen zu einzelnen MRM-Technologien. Der integrierte Blog informiert über Themen wie MRM, MPO, Product Information Management (PIM), Database Publishing, Digital Asset Management (DAM), Corporate TV und Business Intelligence (BI).   „MRM und MPO sind noch relativ junge Disziplinen, die momentan aber rasant an Bedeutung gewinnen“, erklärt Andreas Dürr, Chief Marketing Officer von BrandMaker. „Die Partner unserer RoadMap-Initiative sind ausgewiesene Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Es ist diese Bündelung der Kompetenzen, die den besonderen Mehrwert der Plattform ausmacht. Unsere Zielgruppe sind die Marketingverantwortlichen in der werbetreibenden Industrie.“
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Oracle Cloud offers a broad portfolio of software as a service applications, platform as a service, and social capabilities, all on a subscription basis. Oracle Cloud delivers instant value and productivity for end users, administrators, and developers alike through functionally rich, integrated, secure, enterprise cloud services.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    8.3.2013
    In diesem Themenspecial bieten wir Ihnen, liebe Leser/innen, einen Rückblick. DER PERSONALKONGRESS 2012 war ein sehr erfolgreiches Treffen der deutschsprachigen HR-Community.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | 
    31.1.2013
      SpecialCeBIT 2013
    The leading business event for the digital world
    Die CeBIT ist die weltweit größte Messe zur Darstellung digitaler Lösungen aus der Informations- und Kommunikationstechnik für die Arbeits- und Lebenswelt. Besucherzielgruppen sind Anwender aus Industrie, Handel, Handwerk, Banken, dem Dienstleistungsgewerbe, der öffentlichen Verwaltung und der Wissenschaft sowie alle technikbegeisterten Nutzer. Die CeBIT bietet eine internationale Plattform zum Erfahrungsaustausch über aktuelle Trends der Branche, zum Networking und für Produktpräsentationen. Die Deutsche Messe AG organisiert die CeBIT seit 1986 jährlich im Frühjahr in Hannover.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2015-05-25 05:16:36 live
generated in 1.486 sec