Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
Partner
ANZAHL: 335
 
  •  von 
    24.2.2012
    In diesem Themenspecial erhalten die Leser der Competence Site einen ganzheitlichen Blick auf den Bereich der betrieblichen Weiterbildung. Neben der Hays-Studie "Arbeits- und Organisationsstrukturen in Bewegung" finden Sie hier u. a. einen Artikel der Haufe Akademie zur Zukunft der Weiterbildung sowie ein Interview mit Herrn Thomas Wagenpfeil, zuständig für Marketing und Kommunikation der TÜV SÜD Akademie, in dem er über die Bedeutung von Weiterbildung in einer Arbeitswelt im Wandel spricht.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Initiativen 2020 | 
    2.12.2011
      InitiativeEnterprise 2020
    Enterprise 2.0 ist das Gegenstück vom Web 2.0 und beschreibt - je nach Definition - zwar immer wieder mal etwas anderes, aber meistens die Nutzung von „Sozialer Software“ in den Unternehmen. Das aber ist viel zu kurz gesprungen!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Blog
     von  | BrandMaker GmbH | 
    8.8.2013
    www.mktg-roadmap.com: neue Marketing-Plattform mit Blog, Tutorials und Vortragsvideos - BrandMaker setzt die RoadMap-Initiative gemeinsam mit seinen Partnern fort Karlsruhe, 13. Dezember 2012 +++ Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, baut gemeinsam mit ihren Partnern das Informationsangebot rund um die Themen Marketing Resource Management (MRM) und Marketing-Prozess-Optimierung (MPO) weiter aus. Unter www.mktg-roadmap.com (http://www.mktg-roadmap.com) präsentiert die Initiative „RoadMap – Der Treffpunkt für Marketingentscheider“ neben einem Blog, der wöchentlich aktualisiertes Expertenwissen zur Effizienzsteigerung im Marketing bereit hält, auch die neu gelaunchte RoadMap Academy. Die namhaften Partner der RoadMap-Initative von BrandMaker sind unter anderem 7Seas, gateB, DER PUNKT, Marketing Logic, WERK II und wirDesign. In der neuen RoadMap Academy finden Marketingentscheider, Werbetreibende und alle anderen Interessenten informative Videos, Animationen und Tutorien, die ihnen zeigen, wie sie die Marketingprozesse in ihrem Unternehmen nachhaltig optimieren können. Sogenannte Rich-Media-Shows reichern dabei Bewegtbild-Content mit ergänzenden Informationen in Form von Präsentationen, Grafiken und Schaubildern an.   Anlass für das neue Marketing-Informationsportal war der große Erfolg der Roadshow, die BrandMaker gemeinsam mit seinen Partnern veranstaltet – zuletzt im Herbst 2012. Wer die diesjährige Roadshow verpasst hat, findet auf www.mktg-roadmap.com (http://www.mktg-roadmap.com) beispielsweise Videoaufzeichnungen von ausgewählten Vorträgen und Einführungen zu einzelnen MRM-Technologien. Der integrierte Blog informiert über Themen wie MRM, MPO, Product Information Management (PIM), Database Publishing, Digital Asset Management (DAM), Corporate TV und Business Intelligence (BI).   „MRM und MPO sind noch relativ junge Disziplinen, die momentan aber rasant an Bedeutung gewinnen“, erklärt Andreas Dürr, Chief Marketing Officer von BrandMaker. „Die Partner unserer RoadMap-Initiative sind ausgewiesene Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Es ist diese Bündelung der Kompetenzen, die den besonderen Mehrwert der Plattform ausmacht. Unsere Zielgruppe sind die Marketingverantwortlichen in der werbetreibenden Industrie.“
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Initiativen 2020 | 
    15.1.2013
      InitiativeERP 2020
    In der Initiative „ERP 2020“ wird aktuell mit führenden Experten beleuchtet, wie sich die Unternehmensstrukturen bis zum Ende des Jahrzehnts wandeln werden. Wo also geht es hin mit den „Märkten“ bis zum Ende dieses Jahrzehnts? Seit den fast vergessenen Zeiten der New Economy hat sich bereits vieles verändert, trotz der nicht erfüllten Blütenträume und geplatzter Hypes. Das „E-“ im Marketing ist fast schon Standard geworden (Online-Marketing, Email-Marketing, ...), aber auch in anderen Bereichen bis hin zur Logistik wurde die Ökonomie digitaler. Aktuell dominieren Begriffe wie Social, Cloud, Mobile die Diskussionen über die „neue“ Ökonomie. Wie wichtig ist dieser Wandel? Wird der Wandel fundamental Strukturen verändern und z.B. an die Stelle des alten „Markt“-Konzepts neue Strukturen wie Gemeinschaften (Social Networks, Kunden-Communities), Kooperationen und Netzwerke treten lassen oder geht es doch eher um periphere Abrundungen der heutigen Lösungen? Was treibt den Wandel, was sind die wichtigsten Handlungsfelder und Lösungen? (Manfred Wolf, BDOA)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    8.2.2010
    Die Competence Site freut sich, Ihnen eine Auswahl an SAP Mittelstands Partnern vorzustellen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    19.9.2012
    Die ZiP möchte Organisationen dabei unterstützen, die heutigen und zukünftigen Herausforderungen des Wandels durch ein modernes HR-Management besser meistern zu können. Nun folgen konkrete Einzelmaßnahmen, die die Personaler bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. So sind bereits sechs Whitepaper erschienen, die sich mit ausgesuchten Themen der Personalarbeit von morgen auseinander setzen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Rödl & Partner | 
    20.6.2014
    Hier erfahren Sie mehr zu den Themen Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz. Außerdem wird erläutert, was sich hinter dem Schutzschirmverfahren verbirgt.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von  | Initiativen 2020 | 
    23.1.2013
    Die Initiative "Bessere Competence Site 2020 " lädt alle ganz herzlich ein, die einen Beitrag zur Weiterentwicklung der neuen Competence Site leisten wollen. Von Interesse sind z.B.: - Ideen für die funktionale Weiterentwicklung - Hinweise auf spannende andere Plattformen - Diskussionen zu Lösungsideen - Empfehlung von Partner, Investoren, ...
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Blog
     von  | Initiative WEITERDENKEN | 
    3.7.2012
      Blogblog.it
    Neuigkeiten und Hintergründe rund um SAP und SAP-Beratung - ein Blog von itelligence.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Was aber sind wie wichtigsten Trends für die Logistik-Branche? Welchen Handlungsfeldern ist besondere Aufmerksamkeit zu schenken? Gibt es Lösungsansätze und Best-Practices für eine Next Generation Logistics, die sich heute schon abzeichnen bzw. bereits im Praxiseinsatz sind? Und last, but not least: Was sind jetzt sinnvolle To Dos, um den Wandel der Branche zu begleiten?
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
current time: 2014-08-29 16:02:37 live
generated in 1.428 sec