IT-Lösungen mit SAP

 

Beiräte
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Liebe Mitglieder der Competence Site, als Leiter des Globalen Competence Centers Business Intelligence/Analytics bei Atos möchte ich einen kurzen Einblick in meine berufliche Laufbahn geben und zugleich aufzeigen, warum ich persönlich Atos sehr gerne empfehle und wir auch vielleicht Ihnen interessante berufliche Herausforderungen mit viel Gestaltungsfreiheit anbieten können. Den Grundstein für meine Karriere habe ich vor 24 Jahren bei der Hoechst AG gelegt. Es folgten mehrere Stationen mit Führungsaufgaben in international agierenden Unternehmen sowohl in der Industrie als auch in der Beratung. Meine Verantwortungsbereiche reichten dabei von der Leitung vielfältiger globaler Projekte, über das Key Account Management von strategisch wichtigen Kunden bis zu Profit and Loss-Verantwortung, unter anderem bei einem der weltweiten Top 3 Unternehmensberatungen. Als ich im Jahr 2010 zu Atos kam, übernahm ich die Verantwortung für eine globale Einheit bestehend aus mehr als 400 Beratern. Mit Kompetenzen im Bereich SAP Business Intelligence (BI) wurden diese Experten im Rahmen eines unternehmensweiten Projektes zu einem Globalen Competence Center BI/Analytics gebündelt. Gekennzeichnet durch stetigen Wandel und einen immer schneller agierende Markt bietet mein Fachbereich immer neue spannende Herausforderungen. Meine Kollegen und ich müssen uns diesen vielfältigen Aufgaben jeden Tag aus Neue stellen. Obwohl wir in einem sehr dynamischen Markt unterwegs sind, bauen wir als „Trusted Advisor“ langfristige, vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Kunden auf. Wir beantworten für unsere Kunden zum Beispiel die Frage, welche innovativen Technologien dabei helfen, Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Gerade die BI-Technologien nehmen hier einen besonderen Status ein. Dabei helfen sie nicht nur die aktuelle und historische Betrachtung darzustellen, sondern auch „einen Blick in die Zukunft“ erlauben. Beispielswiese können Unternehmen damit komplexe wirtschaftliche Entwicklungen simulieren, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Business Intelligence beschreibt hier wertvolle Dienste um beispielsweise Ressourcen optimal zu planen oder Risiken besser beurteilen zu können. Für mich ist es eine berufliche Erfüllung und Motivation, wenn ich sehe, dass wir als ein BI Beratungsunternehmen dazu beitragen, dass unsere Kunden erfolgreich für künftige Herausforderungen gerüstet sind. Die Arbeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen wie Atos bringt immer wieder aufregende, neue Themen mit sich. Die Basis des Erfolges sind unsere Mitarbeiter, deren Erfahrung und Wissen. Daher wird bei uns die stetige Weiterbildung und Personalentwicklung groß geschrieben. Als international orientiertes Unternehmen aber insbesondere auch in unserem Globalen Competence Center SAP BI / Analytics sind aktuell die internationalen Karrierechancen und Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung besser denn je. Durch unsere, maßgeschneiderten BI-Lösungen können unsere Kunden in einer immer schneller agierenden Geschäftswelt, eine nach vorne gerichtete Perspektive von Leistungsstärke entwickeln. Somit liegt in den BI-Lösungen eine erfolgreiche Zukunft für Unternehmen – und damit auch für uns als IT-Dienstleister. Insofern nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf, z.B. über meine Profile bei XING und LinkedIn: https://www.xing.com/profile/CarlRainer_Stetter (https://www.xing.com/profile/CarlRainer_Stetter) http://www.linkedin.com/pub/carl-rainer-stetter/0/b49/790/de (http://www.linkedin.com/pub/carl-rainer-stetter/0/b49/790/de)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten (1)
  • Die transport logistic ist die Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Die AEB ist selbstverständlich dabei und freut sich darauf, Besuchern ihre Lösungen für Risk-Management, Supply Chain Visibility und die automatisierte Anwendung des Präferenz- und Zollrechts zu demonstrieren.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Eine erfolgreiche LogiMAT 2013 liegt hinter uns. Mit dem virtuellen Messestand verlängern wir die Messe ins Netz und geben allen Interessenten noch einmal die Möglichkeit, unsere Leistungsangebote im Messe-Feeling zu erleben. Viele auf der LogiMAT begonnene Gespräche rund um die Themen Lager, Transport und Produktion wollen wir damit fortsetzen und all diejenigen zu einem spannenden Austausch einladen, die es nicht auf die Messe geschafft haben. Besuchen Sie uns unter http://www.salt-solutions.de/logimat (http://www.salt-solutions.de/logimat)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationAEB GmbH
    AEB bietet IT-Lösungen und Services, mit denen weltweit agierende Unternehmen ihre logistischen Prozesse optimieren und ihr globales Geschäft sicher und wirtschaftlich abwickeln können. AEB entwickelt und betreibt Lösungen für Supply Chain Management und Außenwirtschaft und kombiniert dabei IT-Know-how mit fachlicher Kompetenz.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationSAP Deutschland SE & Co. KG
    SAP Mittelstand, der weltweit drittgrößte Softwareanbieter mit Hauptsitz im badischen Walldorf liefert betriebswirtschaftliche IT-Lösungen, die exakt auf die Anforderungen und Ressourcen mittelständischer Firmen zugeschnitten sind.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Organisationitelligence AG
    itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit mehr als 3.000 hochqualifizierten Mitarbeitern in 22 Ländern für über 5.000 Kunden – die Mehrheit davon Mittelständler - tätig. Unser Leistungsanspruch ist im September 2013 bereits zum dritten Mal in Folge mit dem Gütesiegel „TOP CONSULTANT“ in der Kategorie IT-Berater im Mittelstand prämiert worden.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    20.9.2012
    Sie kennen die Stärken Ihres Unternehmens und die Anforderungen in der Branche. Aber wissen Sie auch, welchen Stellenwert Ihr Unternehmen ganz objektiv in der Branche hat? Wo es Entwicklungsbedarf und -chancen für Ihr Geschäft gibt? Dann nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit! Ermitteln Sie die Leistungsfähigkeit und Prozessqualität Ihres Unternehmens mit der ersten repräsentativen Online-Befragung zur Prozessqualität im deutschsprachigen Mittelstand für die Branchen Fertigung, Dienstleistung und Handel. Hier sind alle Berichte auf einen Blick für einsehbar!!!!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von Fördermittel 2020 | 
    9.10.2012
    Initiative Weiterdenken • Innovations-Kampagne: Hart am Wind • Spitzensportler treffen Unternehmer. In einer globalisierten Welt führt der Weg zu langfristigen Erfolgen insbesondere über Innovationen. Der deutsche Mittelstand ist hochinnovativ. Kontinuierliche und systematische Ansätze beschleunigen dabei den Weg „von der Idee zum fertigen Produkt“. Die Initiative setzt sich dafür ein, die Innovationsbereitschaft und -fähigkeit im deutschen Mittelstand zu stärken – als Plattform und Forum für den Wissenstransfer sowie als Impulsgeber für Studien zum Thema.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •  von 
    18.4.2013
    Wie sieht das intelligente Unternehmen der Zukunft aus? Antworten liefert der SAP Business Intelligence Innovation Day 2013 am 7. Mai in St. Leon-Rot. In Vorträgen von Themenexperten und Praxisbeiträgen namhafter Unternehmen informieren wir Sie über das ganze Leistungsvermögen moderner Analyselösungen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
current time: 2014-07-28 20:44:03 live
generated in 3.346 sec