Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
Anzeige
CI
90%
 

Business Intelligence und Social Media – Ordnung für das Chaos

  • Profil (CI):
  • 90%
  • | Netzwerk (CI):
  • 100%
  • | Markt (CI):
  • 87%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 99%
Herausgebende Organisation
Beschreibung
Sehr geehrter Herr Hölscher,
das Internet ist schon heute riesig und es wächst weiter. Für Unternehmensverantwortliche lässt sich schon lange nicht mehr überblicken, wo und vor allem was überall in den weiten Welten des Web über ihre Produkte oder ihre Dienstleistungen geschrieben wird. Was beispielsweise Teilnehmer in Social-Media-Quellen wie Facebook oder Bewertungsportalen und Chatrooms über Unternehmen verbreiten, ist aber von hoher Relevanz für diese. Doch Produktbewertungen, Status-Updates und Kommentare im Internet sind zwar wichtige Informationen, sie werden aber innerhalb einer klassischen BI-Infrastruktur oft nicht erfasst.

Lesen Sie das gesamte Interview im PDF
Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
  • 0.31 MB
    Hinweis zur Nutzung
     
    Dieses Objekt ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich. Loggen Sie sich unten ein.

    WICHTIG

    Falls Sie noch nicht Mitglied sind, können Sie mit einem Click KOSTENLOS über ein Login bei XING, Facebook oder LinkedIn (s. Login) Mitglied werden.
    Download ( nach Anmeldung )
Sie benötigen Adobe Acrobat Reader? Kostenlosen Adobe Acrobat Reader herunterladen
aktualisiert am 21.07.2014, 19:41:10  
Weitere Inhalte
  • Business Intelligence meets Social Media

    Im B2C und im Recruiting ist Social Media nicht mehr wegzudenken. Im B2B Bereich hat sich Social Media hingegen noch nicht etabliert. Aufgrund der Anforderungen an Qualität und Performance bei gleichzeitigen Zielsetzungen wie Kontrolle und einfacher interner Abstimmung der Prozesse scheuen noch viele Unternehmen diesen Schritt. Hier könnte Business Intelligence eine...

Autor
  • Roland Hölscher

    Roland Hölscher, CTO von arcplan, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Business Intelligence und analytische Appli-kationen. Er ist u. a. für die Produktentwicklung verantwortlich.

Herausgebende Organisation
  • arcplan Information Services GmbH

    arcplan ist ein führender innovativer Softwareanbieter von Business Intelligence, Dashboard-, Corporate Performance- und Planungslösungen für den mobilen und stationären Einsatz.

Weitere Inhalte
  • Business Intelligence meets Social Media

    Im B2C und im Recruiting ist Social Media nicht mehr wegzudenken. Im B2B Bereich hat sich Social Media hingegen noch nicht etabliert. Aufgrund der Anforderungen an Qualität und Performance bei gleichzeitigen Zielsetzungen wie Kontrolle und einfacher interner Abstimmung der Prozesse scheuen noch viele Unternehmen diesen Schritt. Hier könnte Business Intelligence eine...

current time: 2014-07-22 19:26:16 live
generated in 1.520 sec