Business Intelligence und Social Media – Ordnung für das Chaos
Business Intelligence und Social Media – Ordnung für das Chaos
0.31 MB
Sichtbarkeit: global_member
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
  • Sehr geehrter Herr Hölscher,
    das Internet ist schon heute riesig und es wächst weiter. Für Unternehmensverantwortliche lässt sich schon lange nicht mehr überblicken, wo und vor allem was überall in den weiten Welten des Web über ihre Produkte oder ihre Dienstleistungen geschrieben wird. Was beispielsweise Teilnehmer in Social-Media-Quellen wie Facebook oder Bewertungsportalen und Chatrooms über Unternehmen verbreiten, ist aber von hoher Relevanz für diese. Doch Produktbewertungen, Status-Updates und Kommentare im Internet sind zwar wichtige Informationen, sie werden aber innerhalb einer klassischen BI-Infrastruktur oft nicht erfasst.

    Lesen Sie das gesamte Interview im PDF
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
 
current time: 2014-07-30 15:47:46 live
generated in 1.362 sec