Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
CI
89%
 

Innovationsaudit - Innovationsaudit Mit dem Innovationsaudit die richtigen Verbesserungsansätze für Ihre Innovationsfähigkeit herausfinden

Horváth & Partners-Sofortprogramm „Innovationsaudit“
  • Profil (CI):
  • 89%
  • | Netzwerk (CI):
  • 98%
  • | Markt (CI):
  • 85%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 99%
Herausgeber/Veranstalter
Beschreibung
Horváth & Partners-Sofortprogramm „Innovationsaudit“

Wie fit ist Ihr Unternehmen für Innovation und wie ist die Innovationskraft im Vergleich zum Wettbewerb zu beurteilen? Wie viel Wert schaffen Sie mit Ihren Innovationsprojekten? Wie gut setzen Sie Ihre Innovationsstrategie um?

Das Horváth & Partners-Sofortprogramm „Innovationsaudit“ schafft Transparenz über die Stärken und Schwächen des bestehenden Innovationsmanagements. Die aktuellen Innovationsstrukturen werden mit einem standardisierten, ganzheitlich orientierten Fragenkatalog erhoben und bewertet. Interne und externe Benchmarks bilden die Basis zur Identifikation von Stärken, Schwächen und Verbesserungspotenzialen als Startpunkt zur systematischen Verbesserung der Innovationsfitness. Die enge Partnerschaft von Horváth & Partners mit den Innovationsforschern der European Business School ermöglicht es, jederzeit auf jüngste wissenschaftliche Erkenntnisse zurückzugreifen. Aus dem bewerteten Analyseergebnis werden kritische Erfolgsfaktoren, Handlungsempfehlungen und ein Maßnahmenplan zur Stärkung der Innovationskraft und -performance abgeleitet.

Das Horváth & Partners-Sofortprogramm „Innovationsaudit“ folgt einem etablierten Ablauf:

  • Differenzierte Analyse der Innovationskraft und -performance
  • Einbeziehung verschiedener Perspektiven: Promotor, Manager, Nutzer
  • Internes und externes Benchmarking
  • Identifikation von Stärken und Schwächen
  • Ableiten von kritischen Erfolgsfaktoren
  • Ableitung von Maßnahmen zur Stärkung der Innovationskraft
  • Erarbeiten von Handlungsempfehlungen
  • Aufstellen eines Maßnahmenplans zur Umsetzung aller oder ausgewählter Themen

Bereits nach einem Einsatz von 40 Beratertagen erhalten Sie einen Maßnahmenplan zu Quick Wins und langfristigen Erfolgshebeln für die Innovationsfitness.

Der bewertete Status quo bildet die Ausgangssituation zur Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen, die gemeinsam mit Ihnen priorisiert werden und in einen zeitlich ausgearbeiteten Maßnahmenplan überführt werden.

Bereits nach einem Einsatz von 40 Beratertagen erhalten Sie eine konkretes Maßnahmenpaket mit Roadmap zur Stärkung ihrer Innovationskraft. Neben Quick Wins erkennen Sie auch die wesentlichen Hebel um die Innovationsfähigkeit ihres Unternehmen langfristig auf ein neues Level zu heben.

Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
Weitere Informationen im Internet
aktualisiert am 21.07.2014, 14:14:36  
Ansprechpartner
  • Dr. Oliver Greiner

    Dr. Oliver Greiner studierte im Anschluss an seine Banklehre technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart. 1997 kam er als Berater zur Horváth Partner GmbH. 2000 übernahm er die Leitung des neugegründeten Competence Centers „Strategic Management & Innovation“. In den Jahren 2003 ‑ 2004 baute Dr. Oliver Greiner Horváth & Partners in...

Herausgebende Organisation
  • Horváth & Partners Management Consultants

    Horváth & Partners Horváth & Partners ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit über 500 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das 1981 in Stuttgart gegründete Unternehmen ist mit eigenen Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Ungarn, Rumänien und den Vereinigten Arabischen Emiraten vor Ort vertreten....

current time: 2014-07-23 13:45:49 live
generated in 1.032 sec