• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 11 Layout:
    Normal Übersicht
  • 420fba4de6c0ebe482c520123b0c3ed2.jpg

    Bernhard Münster

    Haufe Group | Senior Product Manager | Strategische Initiativen
    Bernhard Münster ist seit 2009 Produktmanager bei Haufe-Lexware. In dieser Funktion zeichnet er verantwortlich für das Portfolio des Unternehmens im Bereich Human Resources. Mit dem Lösungsangebot, zu dem auch die cloudbasierte Haufe Talent Management Software gehört, richtet sich Haufe-Lexware schwerpunktmäßig an den Mittelstand und Großunternehmen. Zuvor war Münster drei Jahre lang Redakteur bei der Fachzeitschrift Personalmagazin, die von der Haufe Mediengruppe verlegt wird. Die Grundlage für seine Karriere legte Münster mit einem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes. Danach erfolgte ein Rechtsreferendariat am Landgericht Saarbrücken mit Tätigkeit in einer internationalen Kanzlei in Kapstadt/Südafrika. Im Anschluss daran absolvierte Münster einen ...
  • 14b196b7cdecbcc6e79352784087fbfd.jpg

    Niels Pflaeging

    BetaCodex Network | nielspflaeging. & BetaCodex Network Associate
    Lebt in Wiesbaden und New York. International tätig als Redner, Advisor, Buchautor. 4-sprachig (Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch) Studium der Wirtschaftswissenschaften in Hannover und Sevilla. 1999-2003: Controller bei Boehringer Ingelheim do Brasil, Business Controller bei ThyssenKrupp Automotive Systems do Brasil 2002-2008: Direktor des Beyond Budgeting Round Table (BBRT) 2003-aktuell: Präsident von MetaManagement Group, tätig international, vor allem in Europa und Lateinamerika; Keynotes, Vorträge, Seminare, in-company workshops in über 20 Ländern, Beratungsprojekte auf 2 Kontinenten. 2008 - heute: Mitbegründer und Associate des BetaCodex Network
  • wolfgang-witte.jpg

    Wolfgang Witte

    perbit Software GmbH | Gesellschafter
    Wolfgang Witte gehört zu den Pionieren der ersten Stunde in Sachen computergestützten Personalmanagements. Sehr frühzeitig entdeckte der HR-Experte das große Potenzial des Personal Computers, um die Personalarbeit in den Unternehmen effizienter zu gestalten und ihre Wertschöpfung zu erhöhen. Gemeinsam mit Richard Manuel gründete er 1983 das Software- und Beratungshaus perbit und stellte das erste PC-gestützte Personalinformations-System in Deutschland vor. Der gelernte Kaufmann und Diplom-Betriebswirt Wolfgang Witte entwickelte bereits zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn ein ausgeprägtes Interesse für die Personalarbeit. Seit Anfang der 1970er Jahre verfolgt er konsequent das Ziel, Verwaltungsprozesse durch IT-Einsatz zu optimieren und die Qualität des Personalmanagements zu verbessern. ...
  • Jan Kirchner

    Jan Kirchner

  • CB_DigitalHR

    DigitalHR Kompakt – Competence Book Nr. 6 zu Digital HR als Digitalisierung und Neudenken des Personalmanagements
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.12.2017
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk Personalmanagement im Zeitalter der digitalen Transformation. Dabei wird deutlich, dass DigitalHR mehr als eine 1:1-Transformation ist. Die digitale Personalakte oder HR-Portale bilden die Basis für eine weitergehende Transformation. So sind neue Schlagwörter wie Workforce 4.0, CollaborativeHR, Agilität und neue Betriebssysteme für die Zusammenarbeit in der Organisation keine Randerscheinung der Digitalisierung des Personalmanagements, sondern plötzlich im Mittelpunkt der Diskussion. Insofern spannt dieses Buch einen weiten Bogen von der Digitalen Personalakte bis hin zum neuen Betriebssystem der Organisation. PS: Das Buch können Sie hier auf Amazon im Druckformat erwerben oder schreiben Sie uns eine E-Mail an ...
  • Cover-Competence-Book_TM_20150904-700-RZ

    Talent Management Kompakt – Competence Book Nr. 15 zu Talente planen, finden, fördern, binden, führen
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.12.2017
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Talent Management. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel wie aber auch die Fortschritte der Technologien sprechen für eine neue Unterstützung des Talent Managements. Zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen wie z.B. „Wie werden wir dem Wertewandel gerecht?“ oder „Welche Bedeutung haben neue Lösungsansätze wie Social Recruiting oder die Cloud?“. Aber auch generelle Themen wie die Identifikation geeigneter Mitarbeiter und ihre systematische Förderung werden umfassend behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo ...
  • Competence-Book_PeP-20150424-360-RZ-Final-Cover

    Personaleinsatzplanung Kompakt – Competence Book Nr. 12 für eine flexible Ökonomie – planen mit dem Mensch im Mittelpunkt
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.12.2017
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Personaleinsatzplanung. Die Anforderung der Märkte in Richtung Flexibilität wie aber auch die Bedürfnis der Mitarbeiter erfordern eine neue Unterstützung des Personaleinsatzes, zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen. „Welche Auswirkung haben die wichtigsten Zukunftstrends auf die Personaleinsatzplanung?“, Wie gelingt der Erfolg im Spannungsfeld von Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen?“, „Was sind heute noch Blütenträume, was sind realistische Zukunftsoptionen?“: Das sind nur einige Fragen, die in einer Vielzahl von Fachbeiträgen beantwortet werden. Zugleich werden aber auch generelle Themen wie die Auswahl und Einführung und der Betrieb von PEP-Systemen behandelt. ...
Ihre Seiten