• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 57 Layout:
    Normal Übersicht
  • Rückblick – Die IAS auf der CeBIT 2017
    Die Industrial Application Software GmbH (IAS) präsentierte auf der CeBIT vom 20.-24.03.2017 ihre Unternehmenssoftware caniasERP und blickt sehr positiv auf die vergangenen Messetage zurück.

    Die IAS präsentierte auf der diesjährigen CeBIT vom 20. bis zum 24. März 2017 in Hannover am Messestand A17 in der Halle 5 seine Unternehmenssoftware caniasERP als leistungsfähige und flexiblen ERP-Plattform für den Mittelstand. In Vorträgen am IAS Stand und in zahlreichen persönlichen gesprächen zeigten unsere Consultants den Messebesuchern auf, welche Rolle Systemintegration im Themenkomplex der Industrie 4.0 spielt und wie sich der Mittelstand diesem Trend mit pragmatischen Lösungen schrittweise nähern kann.
  • Daten ohne Ende – Was tun? Timur Kücük, Head of Sales, im Interview

    caniasERP im Experteninterview: In der aktuellen Ausgabe der IT Mittelstand meldet sich Timur Kücük, Head of Sales bei der IAS, zum Theme ERP in der Cloud zu Wort und fragt kritisch "Wie bekommt man eigentlich die Daten von einer Cloud in die nächste bzw. in ein anderes System, für den Fall, dass die Strukturen nicht passen?
  • Steigern Sie die Effizienz Ihrer Prozesse durch Process Mining
    Erkennen Sie durch Process Mining Muster in Ihren Prozessen und leiten Sie daraus Chancen ab.

    Seien Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus: Durch Celonis Process Mining gibt BOLDLY GO INDUSTRIES Ihnen jetzt die Möglichkeit, das volle Optimierungspotenzial Ihrer Prozesse auszuschöpfen. Dadurch können Sie unnötige Kosten minimieren. Optimieren Sie gleich Ihre digitale Infrastruktur und verbessern Sie die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen.
  • frank-naujoks.jpg

    Frank Naujoks

    Microsoft Deutschland GmbH | Lead for Dynamics AX
    Lead for Dynamics AX
  • Robert Geppert

    Robert Geppert

    ITML GmbH | Leiter Vertrieb & Marketing
  • k4kxeudi-1.jpg

    Karl Tröger

    PSI Automotive & Industry GmbH | Leiter Produktmanagement ERP, PPS, MES, Mobiles
    Karl Tröger Leiter Product Marketing, verantwortet die strategische Ausrichtung des Produktportfolios bei der PSI AG. Auf Basis seiner nationalen und internationalen Stationen in der Fertigungsindustrie, stellt er heute das Bindeglied zwischen Kunden, Markt, Wissenschaft und dem Software-Engineering dar. Seine Erfahrungen sammelte er als Senior Product Engineer bei einem kanadisch-israelischen Konzern, als IT-Projektleiter sowie später als Leiter der Produktentwicklung für ERP-Lösungen innerhalb der PSI AG.
  • Armin Schneider-Lenhof

    Armin Schneider-Lenhof

    KUMAVISION AG | Leiter Marketing
    Leiter Marketing der KUMAVISION AG
Ihre Seiten