Registrieren

Gemeinsam Lösungen finden
mit Kompetenz werben

Objektbezogen nach Kategorien:
Nach Themen / Centern:
Nach Branchen:
Nach Regionen:
Nach Kategorien:
CI
90%
 

Vertrauensschadenversicherung – Wie sich Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) erfolgreich vor Wirtschaftskriminalität schützen

E-Interview mit Karin Bernhardt (AXA Versicherung AG)
  • Profil (CI):
  • 89%
  • | Netzwerk (CI):
  • 100%
  • | Markt (CI):
  • 87%
  • | Aktualität (CI):
  • 90%
  • | Status (CI):
  • 100%
Herausgebende Organisation
Beschreibung

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

ein gesundes Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter ist Grundvoraussetzung für den Erfolg Ihres Unternehmens. Doch leider sind rund ein Drittel aller deutschen Unternehmen von wirtschaftskriminellen Handlungen auch der eigenen Mitarbeiter betroffen. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen können die finanziellen Folgen von Vertrauensschäden existenzbedrohende Auswirkungen haben.
Ob Praktikanten, Vorstandsmitglieder, Reinigungspersonal oder Buchhalter – Wirtschaftskriminalität in Unternehmen betrifft alle Etagen.
Um Ihr Unternehmen vor diesen Vermögensschäden zu schützen und den Versicherungsschutz optimal an die individuellen Bedingungen anzupassen, bietet die AXA mit der Vertrauensschadenversicherung den Rundumschutz für Ihr Unternehmen an.

Wie Sie sich optimal vor Wirtschaftskriminalität schützen, klären wir in diesem Interview mit Karin Bernhardt, Leiterin Vermögensschaden-Haftpflicht der AXA Versicherung AG.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr NetSkill-Team

Kern-Information zum Beitrag (Dateien, externe Webseite)
  • 0.80 MB
    Hinweis zur Nutzung
     
    Dieses Objekt ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich. Loggen Sie sich unten ein.

    WICHTIG

    Falls Sie noch nicht Mitglied sind, können Sie mit einem Click KOSTENLOS über ein Login bei XING, Facebook oder LinkedIn (s. Login) Mitglied werden.
    Download ( nach Anmeldung )
Sie benötigen Adobe Acrobat Reader? Kostenlosen Adobe Acrobat Reader herunterladen
aktualisiert am 14.04.2014, 11:28:35  
Autor
Herausgebende Organisation
current time: 2014-04-18 15:07:45 live
generated in 2.081 sec