Web Monitoring
Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT
 
Dialog anlegen / suchen
Hinzufügen
Suchen
  • Lieber Winfried, bei mir geht es um die OSK (Offene Schule Köln), die vom Netzwerk Inklusive Schule Köln eV gegründet wurde. Dort kannst du dich gern an Herrn bzw. Frau Reimann wenden. Hier noch ein Link zu weiteren Infos: http://www.netzwerk-inklusive-schule.de (http://www.netzwerk-inklusive-schule.de) Viele Grüße Matthias
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Lieber Winfried, bei mir geht es um die OSK (Offene Schule Köln), die vom Netzwerk Inklusive Schule Köln eV gegründet wurde. Dort kannst du dich gern an Herrn bzw. Frau Reimann wenden. Hier noch ein Link zu weiteren Infos: http://www.netzwerk-inklusive-schule.de Viele Grüße Matthias
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Es gibt viele Möglichkeiten Facebook Anzeigen zu optimieren. Viele unterschiedliche Faktoren bestimmen darüber, ob ein  Besucher (http://www.web-analytics-tools.com/glossar/19-besucher.html)  einen Klick ausführt oder nicht. Adobe  (http://www.adobe.com/de/solutions/digital-analytics.html)hat mit ihrem Tool "Media Optimizer" (http://www.adobe.com/de/solutions/media-optimization.html) 1.700 Anzeigen im Zeitraum September bis Oktober 2012 untersucht. Die Anzeigen wurden in Australien, Asien, Europa und den USA geschaltet. In den Anzeigen wurden Produkte und Dienstleistungen verschiedener Branchen beworben. Die demoskopische Daten, wie Geschlecht, Alter, Standort u.ä., wurde bei der Analyse mitberücksichtigt. Hier der Link zum Beitrag mit Grafik: http://www.web-analytics-tools.com/news/38-studien/362-infografik-klickrate-von-facebook-ads-durch-ein-paar-klicks-steigern.html (http://www.web-analytics-tools.com/news/38-studien/362-infografik-klickrate-von-facebook-ads-durch-ein-paar-klicks-steigern.html)
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonPeter Gentsch
    Prof. Dr. Peter Gentsch ist Chief Analyst bei der Business Intelligence Group und Lehrstuhlinhaber des Albert Berner-Stiftungslehrstuhles für CRM. Vorher war er viele Jahre als Consultant und Coach für namhafte Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig. Er hat zahlreiche Projekte im Bereich CRM, Business Intelligence und E-Business geleitet und durchgeführt. Zudem ist Prof. Dr. Peter Gentsch Autor zahlreicher national und international ausgezeichneter Veröffentlichungen sowie gefragter Seminarreferent und Keynote-Speaker zum Thema CRM und Innovationsmanagement. Seine aktuellen Projekte beschäftigen sich mit Trend Management, Online Sreening & Monitoring sowie mit dem Einsatz von Web 2.0-Methoden und Technologien in Unternehmen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   PersonFrançois Rüf
    François Rüf gründete Im Jahr 1998 die Netbreeze GmbH mit Sitz in Zürich und ist bis heute als CEO von Netbreeze für Strategie, Produktentwicklung und Business Development zuständig.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   OrganisationNetbreeze GmbH
    Intelligence for your Enterprise: Netbreeze's Enterprise Suite contains a set of business intelligence applications suited for all companies, independent of size and industry. It is particularly suited to corporate areas where the integration of intranet and internet data results in an immediate competitive advantage: Brand Monitor, Issue Management, Consumer Feedback, Competitor Watch, Trend Scouting, Product Launch Controlling, Early Warning & Alert.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Produkt- / Service-InfoAlterian SM2
    Mit SM2 erhalten Marketing Manager für ihre Marken eine Sichtbarkeit im Social Web, und dies schon seit 2007. SM2 kombiniert ein riesiges Data-Warehouse mit Online-Konversationen und modernen Such-, Analyse- und Reporterstattungsfunktionen. Jetzt können die Marketingspezialisten die geballte Kraft der im Social Web geäußerten Verbrauchermeinungen in einen integralen Bestandteil ihrer Online- und Offline-Marketing-Strategie verwandeln.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  •   Produkt- / Service-InfoAlterian Content Manager - Web CMS Software
    Ihre Website ist das Schaufenster Ihres Unternehmens - machen Sie einen guten ersten Eindruck!
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
  • Das Web 2.0 bietet ein enormes Potential zielgenau Informationen in Echtzeit zu erheben, um mit Kunden und potentiellen Kunden in Kontakt zu treten. Mit der richtigen unternehmensspezifischen Konfiguration der Alerts verwandelt sich das Web in eine Leadgenerierungsmaschine. Welches sind die entscheidenden Gerüchte zu möglichen Mergers? Im Bereich Merger & Acquisition bietet das Web 2.0 eine grosse Datenmenge, die zeitkritische News und Rumors enthalten kann. Solche Informationen sollen für Ernst & Young gefiltert und möglichst schnell durch Alerts an die zuständigen Berater gelangen.
    mehr lesenweniger lesen
    Antworten
Partner
Netbreeze GmbH
current time: 2014-07-25 17:56:34 live
generated in 2.340 sec