• Anzahl: 236 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • 618785e6da6b767584c91e215f0c4939.jpg
    Carolin Fricke 27.01.2020
    Branchenstudie: KI, Robotik und Automatisierung für Zukunft der Finanzdienstleistungen zentral
    Die Mehrheit (55 %) der Fachleute im Bankwesen und in der Vermögensverwaltung betrachtet künstliche Intelligenz (KI), Robotik und Automatisierung als die bedeutsamsten Entwicklungen, welche die Zukunft der globalen Finanzdienstleistungsbranche prägen werden. Gemäß einer aktuellen Branchenstudie1 des Schweizer Fintech-Unternehmens Avaloq zählen zu weiteren maßgebenden Entwicklungen die wachsende Nutzung offenerer und kollaborativerer Plattformen (von 34 % der Befragten angegeben) sowie die zunehmende Bedeutung der Distributed-Ledger-Technologien und Kryptowährungen (26 %).Die Avaloq-Studie lotete die Stimmung angesichts der fortschreitenden digitalen Transformation in der Branche aus. Die Umfrage ergab, dass die wichtigsten drei Bereiche, in denen digitale Infrastrukturen erhebliche ...


  • Robert Halver
    Kapitalmarktjahr 2020: Das Glas ist halbvoll
    Kapitalmarktjahr 2020: Das Glas ist halbvoll Die Aussichten für die Aktienmärkte sind auf den ersten Blick nicht schlecht: US-Präsidentschaftswahljahre erwiesen sich historisch als gute Aktienjahre. Die transpazifischen und -atlantischen Handelskriege werden sich ein gutes Stück weit befrieden. Daneben werden die Notenbanken ein wohlwollender Begleiter für Konjunktur und Aktienmärkte sein. Auf den zweiten Blick bleiben irritierende Trump-Tweets jedoch so sicher wie das Amen in der Kirche. Der britische Premierminister Johnson rasselt zwar mit dem No Deal-Säbel. Doch will er hiermit vor allem Druck Richtung Brüssel aufbauen, um die Zeitspanne der Verunsicherung über die zukünftigen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Insel und Kontinent klein zu halten. Insgesamt werden die Aufwärtschancen ...


  • c85c1aaec8d2ced125c9b5ba742743a8.jpg
    Neue Technologien für SMART Procurement – AI, Blockchain und Emerging Technologies
    Blockchain und Artificial Intelligence in der Beschaffung - Wie verändern grosse Technologietrends den Einkauf hin zu einer SMART Procurement Zukunft? The post Neue Technologien für SMART Procurement – AI, Blockchain und Emerging Technologies appeared first on MoreThanDigital.


  • c85c1aaec8d2ced125c9b5ba742743a8.jpg
    Künstliche Intelligenz im Social Media Marketing – kommt jetzt das Ende der Marketing-Agenturen ?
    Künstliche Intelligenz kann bald beim Social Media Marketing unterstützen, doch kann es auch die Menschen und Agenturen ersetzen? Lest selbst über die Möglichkeiten und die Herausforderungen dieses Schritts. The post Künstliche Intelligenz im Social Media Marketing – kommt jetzt das Ende der Marketing-Agenturen ? appeared first on MoreThanDigital.


  • Fraunhofer IAO
    Fraunhofer IAO 27.11.2019
    Fraunhofer IAO
    Geht doch: Künstliche Intelligenz in Zeiten der DSGVO
    Wissenschafts­jahr 2019: »Künstliche Intelligenz« Die Arbeitswelten der Zukunft werden entscheidend von der Entwicklung Künstlicher Intelligenz geprägt sein. Das Wissenschaftsjahr 2019 wird sich mit den Chancen und Herausforderungen dieser Technologie auseinandersetzen. Künstliche Intelligenz wird den deutschen Mittelstand in den nächsten Jahren [...]


  • Künstliche Intelligenz und Superleadership
    Die neue Studie der LeadershipGarage im Manager-Barometer 2019/20 Wie verändert die Nutzung Künstlicher Intelligenz die Führung von Morgen – und … Der Beitrag Künstliche Intelligenz und Superleadership erschien zuerst auf Leadershipgarage.


  • Standard Rückfall-Bild
    FUTURE OF HR 21.11.2019
    Menschenwürdiges Arbeiten mit KI
    In vielen Anwendungen steckt KI. Oft versteckt – aus wirtschaftlichem Interesse oder weil wir hinsichtlich der Auswirkungen noch nicht genug sensibilisiert sind.… » weiterlesen Der Beitrag Menschenwürdiges Arbeiten mit KI erschien zuerst auf Future of HR.