• Anzahl: 1.173 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • New Work: Die Lüge der “Neuen Arbeit” – manager magazin
    "New Work" - das Gegenmodell zum kapitalistisch geprägten Arbeitsmodell existiert schon lange. Viele Firmen sehen in New Work aber lediglich Methoden, Angestellte raffinierter zu domestizieren und auszubeuten. Doch es gibt auch echte Erfolgsgeschichten.


  • hpi2.jpg
    Agiles Lernen in Zeiten von Digitalisierung und zunehmender Komplexität | SAP Blogs
    Unternehmen in fast allen Branchen müssen agiler werden – einer der Haupttreiber ist die zunehmende Komplexität und Digitalisierung. Sonst droht eine “Disruption” der Branche – was im Verlags- und Musikgeschäft schon länger passierte passiert derzeit in anderen Branchen wie im Transportbereich – so haben deutsche Autoriesen plötzlich Angst vor Google. Um solchen Änderungen zu schnell antworten zu können, müssen hierarchisch organisierte Unternehmen agiler werden. Anbei eine Auflistung wie sich Kriterien der Arbeit ändern müssen.


  • Thumbnail of https://soundcloud.com/workaround_podcast/31-mit-marc-stoffel-ceo-haufe-umantis-ag
    #31 Der Interviewpodcast über die Welt des neuen Arbeitens in der New Work mit Marc Stoffel, CEO Haufe-umantis AG
    Jasmine Werner von Axel Springer hy erkundet die Welt des neuen Arbeitens in der Digitalisierung. Jeden Montag erscheint eine neue Folge mit Gästen rund um das Thema Mensch, Arbeit und HR Tech.


  • Sascha Lobo
    Sascha Lobo
    15.03.2019
    Sascha Lobo
    Sascha Lobo: Wir erleben die Verflüssigung von Hierarchien
    Steile Hierarchien werden gesprengt, weil Entscheidungen schneller getroffen werden müssen. Und zwar dort, wo sie unmittelbar wirksam werden. "Oben" kann nicht mehr überblicken, was zu tun oder zu lassen ist. Sagt Sascha Lobo, der von der Verflüssigung tradierter Strukturen spricht. Ein Gespräch über Transformation.


  • Next Leadership braucht den Next Leader
    Thema Führung. Was macht erfolgreiche Führung aus? Und wann genau ist Führung erfolgreich? Denn Führung soll nicht nur gut, sondern möglichst wirksam sein und Erfolg generieren. Was heißt eigentlich Erfolg? Erfolg ist nicht einfach zu definieren und immer im Kontext zu betrachten. Das Wort „Folge“ steckt darin, und meint, Erfolg folgt auf etwas. Im wirtschaftlichen Zusammenhang folgen auf gute Leistung hoffentlich auch gute Ergebnisse und auf gute Ergebnisse wiederum folgt Erfolg. Erfolg ist aber letztlich etwas, das andere bewerten - der Kunde, der Mitarbeiter oder die Gesellschaft.


  • Agiles Arbeiten in HR-Abteilungen: Einige mauern, viele planen – wenige machen
    Wer kennt es nicht? Das Jahr ist noch jung und die Vorsätze sind groß. Vielleicht auch was die Einführung agilen Arbeitens innerhalb der Personalabteilung in Ihrem Unternehmens angeht. „Man müsste mal…“, „Könnte man nicht...?“


  • Standard Rückfall-Bild
    HR Pioneers GmbH
    06.03.2019
    Thumbnail of https://www.facebook.com/winfried.felser/posts/10156962882306168?comment_id=10156963414036168&notif_id=1551814087418674&notif_t=feedback_reaction_generic
    These 5 von Andre Haeusling zur Agiliät: HR versagt meistens als Katalysator für die agilen Transformationen.
    These 5 von Andre Haeusling zur Agiliät: HR versagt meistens als Katalysator für die agilen Transformationen.