• Anzahl: 89 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Oracle
    Oracle
    24.10.2017
    marketingfehler_vermeiden.png
    Vermeiden Sie diese nervigen Fehler im Marketing
    Wir alle wissen, dass der moderne Verbraucher sehr anspruchsvoll ist. Wer kann es ihnen verübeln? In einer Welt voller Marketing-Botschaften und miteinander konkurrierenden Produkten und Dienstleistungen wollen Verbraucher sich auch sicher sein, dass sie das richtige Produkt zum richtigen Preis und mit dem richtigen Service bekommen. Deswegen ist ein vernetzter und kanalübergreifender Marketingansatz essenziell für erfolgreiches Marketing. Durch einfache Fehler können Marketer allerdings ihre Kunden so verärgern, dass sie mit ihrem Geld oder ihrer Aufmerksamkeit woanders hingehen. Daher erläutere ich Ihnen in diesem Blog Post, wie Sie genau das verhindern! „Hört auf mich mit irrelevanten Marketinginformationen zu bombardieren...“ Das Problem Der Kunde erhält eine E-Mail, in dem ein ...


  • MarketingEfforts_E-Book_5tips_150724_small_DE-1
    5 TIPPS: SO MACHEN SIE MEHR UMSATZ AUS IHREM MARKETING
    Vertrieb und Marketing. Sie werden meist in einem Atemzug genannt und man könnte meinen, sie sind eine perfekte Kombination – so wie Kaffee und Kuchen. Das Verhältnis erinnert jedoch meist mehr an Öl und Wasser. Es gibt viele Gründe, weshalb Vertriebs- und Marketing-Teams in verschiedene Richtungen marschieren können. Wenn man jedoch die Ursachen dieser Probleme beseitigt, indem Begriffe gemeinsam definiert werden und der Platz von Marketing und Vertrieb im Konzept der Customer Journey klar eingeordnet ist, dann können Vertrieb und Marketing harmonisch zusammenarbeiten und gleichzeitig mehr Leads zu Umsatz machen. Im Folgenden finden Sie fünf Anregungen, mit denen alle Organisationen ihre Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten besser aufeinander abstimmen können. Diese umfassen einen Mix ...


  • Align or Die_DE_160119-1
    6 Wege zu glücklicheren Kunden und mehr Unternehmenswachstum
    Das Konzept der Verwaltung von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management, CRM) ist kein  neues. Seit Jahren verwenden Unternehmen Software, um Daten von bestehenden und potenziellen Kunden besser zu erfassen, Prozesse zu vereinfachen und einen besseren Überblick in die Geschäfte zu ermöglichen.


  • Competence-Book_ORACLE-20160718-500-cover
    ORACLE Kompakt – Lösungen für die digitale und agile Ökonomie
    Die Digitalisierung fordert Mut und leistungsfähige Technologien. In diesem Competence Book von Oracle geht es um beides! Zum einen wird aufgezeigt, welche Rahmenbedingungen insbesondere den Mittelstand ermutigen sollten, sich für den Wandel zu öffnen. Zum anderen werden Technologien wie die Cloud oder auch Integrationslösungen und funktionale Lösungen aufgezeigt, die eine Transformation in Richtung Digitalisierung vereinfachen


  • Druck
    Fokus auf Customer Experience
    Die digitale Transformation bringt den Unternehmen weitreichende Veränderungen: Bestehende Organisationsstrukturen werden aufgebrochen, neue Geschäftsmodelle entstehen und das Kundenerlebnis wird mehr denn je über den wirtschaftlichen Erfolg entscheiden. Es gilt daher, die nötige technologische Plattform für den digitalen Wandel zu schaffen und schnell von den Erfahrungen digitaler Vorreiter zu lernen.


  • 04_Competence-Book_CRM-153x200
    CRM Kompakt – Competence Book Nr. 4 zu Customer Relationship Management für das kundenorientierte Unternehmen
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!
    "CRM hat sich in den letzten Jahren zu sehr auf das Management, ein bisschen auf den Kunden und ganz wenig auf die Beziehungen fokussiert. Doch zunehmend wird ein Dialog mit Kunden und Interessenten gesucht und entsprechend müssen unstrukturierte Informationen verarbeitet werden." - Ralf Korb Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben wir das Competence Book „CRM Kompakt“ als E-Book realisiert. Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser


  • PROMATIS software GmbH
    Schnell und erfolgreich in die Oracle Cloud – mit dem PROMATIS Sales Cloud Kickstart!
    Schnell einführbare und komfortabel nutzbare Cloud Services gewinnen sowohl bei Startups, im Mittelstand, als auch in Konzernen zunehmend an Bedeutung. Ob als Basis für den Aufbau einer modernen und flexiblen IT-Architektur oder zur Ablösung bestehender Legacy-Systeme, eine prozessorientierte Herangehensweise unter Verwendung vordefinierter Best Practice-Branchenprozesse hat sich bei der Einführung von Cloud Services in der Praxis bewährt. Diese bilden nicht nur die im Standard verfügbaren IT-technischen Möglichkeiten ab, sondern sie bilden aufgrund allgemeinverständlicher Inhalte auch die optimale Grundlage für Prozessinnovationen. Die individuellen Geschäftsprozesse eines Unternehmens sind dabei oft der entscheidende Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerben. Dennoch haben sich bei ...


Ihre Seiten