• Anzahl: 3.030 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • logo.png
    40komma6 GmbH 08.10.2020
    Digitalisierung im Schnelldurchgang
    Wie Einzelhändler und Unternehmen zügig ins Netz kommen Was kann ich tun, um mich möglichst schnell digital aufzustellen? Diese Frage treibt viele Unternehmer als Folge der Corona-Krise um. Denn in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Lockdown ist die virtuelle Welt wie ein Heilversprechen, in dem die Geschäfte ungehindert weiterlaufen können. Das es funktionieren kann, lässt sich an zahlreichen Stellen beobachten. Ambitionierte Restaurantbesitzer bieten Spezialmenüs zur Abholung. Einzelhändler stellen ihr Sortiment per Foto ins Netz, lassen Kunden bestellen und bringen die Ware direkt vor die Haustür. Zulieferer drehen ambitionierte Produktvideos und nehmen an virtuellen Messen teil, um neue Kontakte zu knüpfen. Das alles ist Digitalisierung. Und dank (fast) flächendeckendem ...


  • skura_0380-quadratisch.jpg
    Joachim Skura Oracle 16.07.2020
    Aufbruch zum “Adaptable Business”​ – ein faktenbasierter #Compass – #Technologie allein ist nicht genug! Sieben Faktoren sorgen für eine erfolgreiche #Digitalisierung und #HR spielt wichtige Rolle!
    1. "Adaptable Business" - Technologie allein ist nicht genug! Es erscheint vielleicht seltsam, wenn ein Technologie-Anbieter darauf hinweist, dass für ein erfolgreiches Unternehmen Technologie alleine nicht gut genug ist.


  • Die Vision der Smart Factory – Kapitel 1. aus dem Book Manufacturing Integration Platform (MIP)
    Unternehmen stehen heute vor einer Vielzahl an Herausforderungen. Neue und wachsende Märkte, mit immer neuen Konkurrenten, resultieren in einem hohen, stetig zunehmenden Wettbewerbsdruck. Kunden und Gesetzgeber stellen immer höhere Anforderungen - z. B. hinsichtlich Rückverfolgbarkeit, Qualität, Termintreue oder aufwendiger Logistikkonzepte wie Just-in-Time oder Just-in-Sequence (JIT/JIS). Hinzu kommt die wachsende Komplexität in der Fertigung, die sich aus einer höheren Variantenvielfalt bzw. der zunehmenden Individualisierung der Produkte und immer kürzeren Lebenszyklen ergibt. Zentrale Bedeutung hat vor diesem Hintergrund die Steuerung und Überwachung der Produktion - das Schaffen von Visibilität und Transparenz in den Prozessen der Fertigung. Denn je früher Fehlentwicklungen und ...


  • GFOS mbH
    GFOS mbH 12.06.2020
    l3a8907_katharina_roehrig_mo_1x1.jpg
    Die hemmenden Faktoren bei der Implementierung von Industrie 4.0 in der deutschen Fertigungsindustrie
    Industrie 4.0 und die damit verbundene Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette sind zentrales Thema in der deutschen Fertigungsindustrie. Sieben Jahre nach der öffentlichen Bekanntmachung des Themas als Teil der Hightech-Strategie 2020 auf der Hannover Messe 2011 ist der überwiegende Anteil der überhaupt auffindbaren Anwendungen indessen auf Testapplikationen und Pilotprojekte begrenzt. Doch was sind die Ursachen hierfür?


  • logo-quinyx.jpg
    Quinyx GmbH 29.05.2020
    fotolia_98554672_m.jpg
    5 Wege wie Algorithmen die Personaleinsatz-Planung verändern
    So werden Algorithmen die Personal-Einsatzplanung verändern. Personalkosten optimieren. Mitarbeiter-Zufriedenheit steigern. Jetzt lesen!


  • Türklinken und Infektionen: Türen berührungslos öffnen und schließen
    Türklinken sind längst nicht die einzige Möglichkeit, sich mit Krankheiten zu infizieren, jedoch bietet ihre Optimierung Möglichkeiten zum Infektionsschutz.


  • Abschied von der verkrusteten IT: Wie entsteht neue Digitalkompetenz? #NextTalk mit Herbert Kindermann
    Wenn man von neuer Digitalkompetenz überhaupt sprechen kann. In vielen Top-Etagen fehlt es generell an Digitalkompetenz, obwohl sich die meisten Führungskräfte in Umfragen solche Kompetenz zuweisen?


Ihre Seiten