• Anzahl: 59 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • igz-dlk-vortrag.jpg
    IGZ auf dem Deutschen Logistik Kongress 2019 in Berlin
    IGZ | DER SAP EWM-Generalunternehmer begrüßt Sie in der Landeshauptstadt. Mit über 3.500 Besuchern, 200 Ausstellern und 3 ereignisreichen Tagen zählt der Deutsche Logistik Kongress der Bundesvereinigung Logistik (BVL) zu den bedeutendsten Wirtschaftsveranstaltungen Europas. Vom 23.-25.10.2019 trifft sich wieder das WHO is WHO der Logistikbranche im InterContinental Hotel Berlin zur 36. Auflage und tauscht sich über aktuelle Trends und Highlights unter dem diesjährigen Leitmotto „Mutig machen“ aus. Alle Zeichen stehen in Richtung „Logistik 4.0“ und IGZ, als Marktführer im Bereich SAP EWM, ist selbstverständlich mit eigenem Stand vertreten...weiterlesen. Bildnachweis: © BVL / Kai Bublitz, 2018


  • igz-sap-info-day-bern-2019.jpg
    IGZ und Migros auf dem SAP Infoday SCM 2019 in Bern (CH)
    Am 3. September 2019 findet der SAP Infoday for Digital Supply Chain im schweizerischen Bern statt. Hierbei handelt es sich um die internationale und in der Schweiz führende Branchenveranstaltung im Bereich Digital Supply Chain Management. IGZ ist zum wiederholten Mal mit eigenen Messestand, sowie dem Fachvortrag „Fit für die Zukunft – Frischelogistik mit SAP EWM on HANA bei Migros“ vertreten.   In Bern werden top aktuelle Themen und Innovationen rund um die Künstliche Intelligenz (AI) in Produktion und Logistik vorgestellt. Unter anderem präsentiert IGZ die erfolgreiche Implementierung von SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) bei MIGROS AARE in Schönbühl...weiterlesen.


  • innovation-a-work-ebm-papst-cross-docking-zone.jpg
    Innovation@Work – Zu Gast bei ebm-papst
    Am 04. Juli 2019 laden wir Sie nochmals ganz herzlich ein zu Innovation@Work bei ebm-papst in Mulfingen-Hollenbach – eine Praxisveranstaltung und Logistikbesichtigung der besonderen Art. Auf Grund der sehr hohen Nachfrage hat IGZ diese Erfolgsveranstaltung zusammen mit ebm-papst noch einmal aufgelegt. Hier erfahren Sie im direkten Austausch mit ebm-papst, in welche Lösungen der Marktführer für Ventilatoren kontinuierlich investierte, um Prozessoptimierungen und Kapazitätserweiterungen in Produktion und Logistik sicherzustellen. IGZ | DER SAP EWM-GENERALUNTERNEHMER erhielt das Vertrauen von ebm-papst für den mit insgesamt rund 36 Mio. Euro veranschlagten Neubau und den Aufbau einer Zentralen Logistikdrehscheibe ... weiterlesen.


  • #visiondays 2019 Elemente des digitalen Jetzt. 20./21. Februar 2019 in München. Wie gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens? Wir freuen uns auf Ihren Besuch der #visiondays2019 in München.
    Sie stehen am Anfang der digitalen Transformation oder haben bereits begonnen, die Strategie umzusetzen? Dann sind die valantic visiondays 2019 ein Gewinn für Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch der visiondays 2019 in München.


  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG 13.09.2018
    #Webinar am 10. Oktober 2018 von 14:00 bis 14:45 Uhr zum Thema: Intelligenter #Personaleinsatz 24/7 in der #Logistik
    Wir zeigen in unserem Webinar, wie Sie durch IT-gestützte Personaleinsatzplanung und moderner Zeitwirtschaft höchste Flexibilität und effizientere Personalprozesse in Ihrem Unternehmen schaffen.


  • logo_xelog_rgb-1.jpg
    XELOG AG 01.03.2018
    logo_xelog_rgb-1.jpg
    Erfolge feiern – mit XELOG an der LogiMAT 2018!
    Welche Erfolge möchte Ihre Logistik feiern? Schildern Sie uns Ihre logistischen Herausforderungen und Ideen und treffen Sie unsere Expertenvom 13. - 15. März 2018 an der LogiMAT in einem persönlichen Gespräch (Halle 10, Stand D81). Reservieren Sie hier Ihren persönlichen Termin und eine kostenlose Gastkarte!


  • logistik_740x480.png
    Microsoft Dynamics NAV Schulung: Interne Logistik, 05. Juni 2018
    Die Schulung bietet einen Überblick über die Logistikplanung in Microsoft Dynamics NAV. Thematisiert werden die Prozesse vom Wareneingang über die lagerinternen Prozesse bis zum Lagerausgang. Auch gehen wir die einzelnen Bereiche der internen Logistik durch, behandeln Lagerorte und die lagerortübergreifende Logistik sowie die Chargen- und Seriennummernverfolgung. Zielgruppe:Die Grundlagenschulung richtet sich an alle, die in der Logistik tätig sind, vor allem an Lagerverantwortliche, aber auch Lagermitarbeiter und jene, die ein Lagerkonzept erstellen möchten.Grundkenntnisse in Microsoft Dynamics NAV werden vorausgesetzt.Programm:1.    Bestandteile und Aufbau der Logistik 2.    Stammdaten und Einrichtung3.    Ein- und Ausgehende Lagerprozesse4.    Interne Lagerprozesse5.    ...