• Anzahl: 10 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Thumbnail of Michael Scherf
    Michael Scherf
    Mitglied der Geschäftsleitung


  • Lothar Gebhard
    Lothar Gebhard
    Lothar Gebhard ist bei SALT Solutions seit 2011 verantwortlich für den Geschäftsbereich Supply Chain Management. Zuvor arbeitete er lange Jahre in Führungspositionen in den Bereichen Beratung und Vertrieb bei namhaften IT-Unternehmen, zuletzt als Senior Vice President bei der SAP AG im Bereich Entwicklung zuständig für insgesamt 18 Industriesegmente wie Post-, Paket- und Logistikdienstleister oder Fluglinien und Bahngesellschaften.


  • SYCOR GmbH
    SYCOR GmbH
    Mitglied der Geschäftsleitung
    steffen_gremler_0036_pressefoto.jpg
    Dr. Steffen Gremler
    Aufgewachsen im Osten der Republik, hat Dr. Steffen Gremler in Halle an der Saale Chemie studiert und promoviert. Danach hat er zwei Jahre am Max-Planck-Institut in Mühlheim an der Ruhr Polymere erforscht, ehe er als Abteilungsleiter für den Bereich Produktion und Logistik in die Industrie zog. Mitte der 90er Jahre begann Dr. Steffen Gremler seine Beraterlaufbahn. Seit 1999 ist er bei Sycor tätig und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Nachdem er über viele Jahre für die Leitung und Entwicklung des strategischen Geschäftsfelds „Industrielle Fertigung SAP“ verantwortlich war, ist er heute mit der Leitung des strategischen Vertriebs der gesamten Sycor Gruppe betraut.


  • itelligence AG
    itelligence AG
    Senior Vice President
    andreas pauls
    Dr. Andreas Pauls
    Dr. Andreas Pauls übernahm Anfang des Jahres 2011 gemeinsam mit Klaus Strack die Leitung der SAP-Geschäftseinheit Deutschland der itelligence AG. In dieser Rolle verantworten beide das operative Geschäft für die Produktbereiche Softwarelizenzen und -wartung, Consulting und Application Management. Dr. Pauls wechselte im Jahr 2004 von SSA Global (ehemals Baan Deutschland) zur itelligence AG, wo er zunächst in der Geschäftsleitung für den Vertrieb in Deutschland und Österreich sowie den Neu- und Bestandskundenvertrieb zuständig war. Während seiner zehnjährigen Tätigkeit bei Baan hatte er verschiedene verantwortliche Positionen in Consulting und Vertrieb inne, zuletzt als Geschäftsleitung Vertrieb Neukunden DACH.


  • cormeta ag
    cormeta ag
    Vorstand
    Holger Behrens
    Holger Behrens
    Holger Behrens ist Vorstand der cormeta ag, die sich als SAP Channel Partner auf branchenspezifische Mittelstandslösungen sowie hocheffiziente Add-ons für Kredit- und Risikomanagement spezialisiert hat. Gestartet hat Holger Behrens seine IT-Karriere 1980 bei der command, der heutigen Holding der cormeta ag. Viele Jahre war der Diplom-Wirtschafts-Ingenieur als Kundenberater tätig und verfügt daher über ein tiefgreifendes Branchen-Knowhow. Später verantwortete er den SAP-Geschäftsbereich der command, der 2005 als selbstständiges Tochterunternehmen ausgegründet wurde.


  • sovanta_logo
    sovanta AG
    Vorstand
    michael_kern.jpg
    Michael Kern
    Michael Kern wurde am 19.12.1972 in Gießen geboren. Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Trier und dem Abschluss als Diplom-Kaufmann trat Kern 1999 in die SAP AG ein. Als zertifizierter SAP R/3 Berater unterstützte er große internationale Unternehmen bei der Evaluierung und Einführung von Human Resources (HR), Enterprise Portal und Business Intelligence Lösungen. 2002 übernahm er die Verantwortung für das Produkt Management und gestaltete gemeinsam mit Kunden, Partnern und der Entwicklung die Produktstrategie von SAP HCM für den deutschen Markt. Anfang 2004 startete Kern die Markteinführung von SAP’s neuer Talent Management Suite mit Lösungen für E-Recruiting, Performance und Succession Management, der Learning Solution und Compensation Management. Gemeinsam mit ...


  • Logo
    Boldly Go Industries GmbH
    Gründer und CEO
    andreas_jamm.jpg
    Andreas Jamm
    Andreas Jamm ist Gründer und CEO von BOLDLY GO INDUSTRIES GmbH, der führenden Innovations- und Technologieberatung im SAP Umfeld. Seine Leidenschaft für IT reicht gut 35 Jahre zurück. Nach Studium der Informatik und einer mehrjährigen Beraterlaufbahn in einer internationalen Managementberatung, erfolgte im Jahr 2000 die Gründung des eigenen Unternehmens. Seine vielschichtige Lebens- und Arbeitsbiographie ermöglicht es, visionäre Ideen auf pragmatische Art und Weise mit der Unternehmenswelt von heute zu verbinden. Als seine primäre Aufgabe für BOLDLY GO INDUSTRIES sieht er die konsequente Weiterentwicklung der Organisation und der Themenlandkarte. Er und sein Experten Team beraten und begleiten Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Für seine Kunden und Mitarbeiter ...


Ihre Seiten