• Anzahl: 123 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • 11A | HR VMS – Mehr als nur ein Vendor Management System
    11A widmete sich im vergangenen Jahr verstärkt den individuellen Anforderungen eines Kunden aus der Branche Industrieservice (Wartungs- und Umbauarbeiten an Industrieanlagen). Es handelt sich um eine Sparte in der die genaue und übergreifende Planung von Personaleinsätzen und Kundenprojekten Geschäftsentscheidend sind. Was zunächst mit dem Customizing des Vendor Management Systems zur Steuerung der externen Kräfte begann, mündete in den Entschluss 11A nicht nur für die Personalplanung und –Verwaltung des externen Personals, sondern auch vom internen Stammpersonal einzusetzen. „Das Kundenunternehmen stellte während der Implementierung fest, dass mit 11A die externen Kräfte übersichtlicher, effektiver und einfacher verwaltet wurden als die internen mit den bestehenden Programmen. Dabei ...


  • Standard Rückfall-Bild
    09.05.2020
    Beutler Saghari & Partner (Direct Search – Headhunting – Executive Search)
    Als einer der spezialisierten Top Headhunter Deutschlands unterstützen wir unsere Mandanten aus dem Niederlassung- bzw. Filialgeschäft sowie Medizin & Pharmazie bei der diskreten Besetzung unterschiedlicher Vakanzen.Klassische Direktansprache bzw. Headhunting sind unsere Kompetenz & Leidenschaft.Immer dann, wenn Sie bereits alles vergeblich versucht haben (Stellenanzeigen, Arbeitsagentur, Personalvermittler, Social Media Recruiting) kommen wir ins Spiel. Über 30 motivierte Researcher und Berater screenen den Markt, identifizieren potentielle Kandidaten und präsentieren den best möglichen Kandidaten für Ihre Vakanzen.Mehr Infos: www.Beutler-Saghari.com


  • banner_-kulturbasiertes-recruiting.jpg
    Kulturbasiertes IT-Recruiting: Warum Headhunter fur Ihr Unternehmen uberflussig sind
    Dieses Buch geht der Frage nach, wie IT-Unternehmen – vom Start-up bis zum Konzern – auch künftig die besten Mitarbeiter finden und binden können. Employer Branding und Headhunting heißen die beiden Recruiting-Konzepte, auf die IT-Unternehmen in Zeiten des Fachkräftemangels setzen. Doch immer seltener sind die Bemühungen von Erfolg gekrönt. Floskeln von „einzigartigen Entwicklungsmöglichkeiten“, „spannenden Projekten“ bis hin zu „kollegialem Arbeitsklima“ locken längst keinen IT-Experten mehr.  Die „Hype- Strategie“, ein Sechs-Punkte-Plan, fordert von IT-Arbeitgebern ein radikales Umdenken, um zu erkennen, was Mitarbeiter heute wirklich wollen. Der Autor nutzt seine langjährigen Erfahrungen als Personal- und Strategieberater und belegt seine Thesen mit Interviews und Praxisbeispielen. ...


  • competence-book_tm_20150904-700-rz-cover.jpg
    Talent Management kompakt – Talente planen, finden, fördern, binden, führen (Competence Book Nr. 15) als Printausgabe bei Amazon
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Talent Management. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel wie aber auch die Fortschritte der Technologien sprechen für eine neue Unterstützung des Talent Managements. Zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen wie z.B. „Wie werden wir dem Wertewandel gerecht?“ oder „Welche Bedeutung haben neue Lösungsansätze wie Social Recruiting oder die Cloud?“. Aber auch generelle Themen wie die Identifikation geeigneter Mitarbeiter und ihre systematische Förderung werden umfassend behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo ...


  • neuromodalesrecruiting.jpg
    Das Buch für den Recruiter: Neuromodales Recruiting
    Recruiting ist ein zentraler Qualitätsbereich im Unternehmen und trägt ganz entscheidend zur Wertschöpfung bei. Mangelnde Qualität im Recruiting belastet das Unternehmensergebnis sowohl kurz- als auch langfristig. Die wesentlichen Grundlagen für ein effizientes und effektives Recruiting sind neben fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen seiner Akteure vor allem eine geeignete Diagnostik mit strukturierten Prozessen. Gelingt es dem Recruiter,  die bevorzugten Denk- und Handlungspräferenzen eines Bewerbers zu identifizieren und zu bedienen, erhöht dies die Wahrscheinlichkeit, weit mehr Informationen zu gewinnen, als in einem herkömmlichen Einstellungsinterview möglich wäre. Neuromodales Recruiting bezeichnet ein Vorgehen, das die verschiedenen Weisen kognitiver ...


  • ptc_thingworx_high.jpg
    Ein reifer Markt für Smart Connected Products wächst erst langsam heran
    IoT-Studie von Oxford Economics / PTC: Intelligente, vernetzte Produkte – die nächste Transformation in der Fertigungsindustrie
    Im Zuge einer fortschreitenden ‚smarteren‘ Automatisierung des Lebens und speziell der Produktionshallen – Stichworte Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 - wird jetzt das Internet als Kommunikationswerkzeug intensiv einbezogen. Die Vision heißt ‚Smart Connected World‘, in der jedes ‚Ding‘ online gehen kann, also einen ‚Namen‘ bekommt und übers Internet individuell angesprochen werden kann. Die Vision ist schnell formuliert, der Weg dahin allerdings eher ein evolutionär-arbeitsamer als ein disruptiver. Das ist ein Ergebnis einer international angelegten Studie der Marktforscher von Oxford Economics, die in Zusammenarbeit mit PTC den Stand der Entwicklung und die Marktpräsenz der intelligenten, vernetzten Produkte (SCP - Smart Connected Products), die die Basis all dieser Visionen ...


  • NextAct – kooperatives Marketing im Netzwerk
    Mehr denn je stellen sich in den Unternehmen die Fragen nach der Zukunft und den richtigen Vordenkern. #NextCompetenceSite setzt nach 15 Jahren Content-Marketing auf „aktives“ Competence Networking, über Netzwerke, Content und die Multiplikation in relevante Kanäle. Dafür werden je Thema/Branche die relevanten Partner mobilisiert, Top-Contents wie die Competence Books zur Verdichtung der  wichtigsten Informationen erstellt und in die relevanten Kanäle zum Erreichen der Zielgruppen kommuniziert.


Ihre Seiten