• Anzahl: 326 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • New Work: Teddybären-Romantik oder hartes Business?
    Mein Kollege Mark Poppenburg hat vor einigen Tagen in einem Newsletter über die Corona-Krise folgendes geschrieben: Jetzt ist die Zeit, Eure Mannschaft auf das vorzubereiten, was nach Corona kommt. Denn diese Krise ist der Bereinigungsmechanismus für die agile Szene und die New Work Filterblase.


  • Wer #RemoteWork sagt, muss auch #NewWork sagen
    Ein Ruf geht durch das Land: nach #RemoteWork und #HomeOffice in Zeiten der Krise. Der #Corona-Virus mobilisiert selbst die letzten Verweigerer der Transform...


  • Arbeitsrecht: Die wichtigsten Rechtsfragen rund ums Arbeiten während COVID-19
    Der Kollege hustet auffallend, gibt es ein Arbeitsverweigerungsrecht? Britta Redmann ist Rechtsanwältin und Expertin für New Work und Agiles Arbeiten und klärt wichtige aktuelle Rechtsfragen.


  • NEW WORK 2020 – jetzt erst recht, aber richtig … und warum ein Superheld alleine dafür nicht reicht
    New Work als Wohlfühlthema leidet unter strengem Gegenwind. Dabei ist "New Work" jenseits der Cargo-Kulte wichtig.


  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG 31.01.2020
    “Unternehmen müssen beweglich werden” – Interview mit Anna Kaiser über Arbeitswelten der Zukunft
    Wir starten in das neue Jahr mit einem Interview über New Work. Als Gesprächspartnerin haben wir mit Anna Kaiser, Gründerin und Geschäftsführerin von Tandemploy, über die Herausforderungen gesprochen. Viel Spaß.


  • Warum passen viele Arbeitszeitmodelle nicht mehr in den Unternehmen?
    Diese Frage möchte ich heute in meinem Video beantworten. Was glaubt ihr, warum die Arbeitszeitregelungen allgemein oder bei Euch im Unternehmen nicht mehr passen?


  • Lifecycle Management für Software & digitale Prozesse | Webinar
    Mit Software Lifecycle Management aus der Cloud die Transparenz in den Arbeitsabläufen steigern, unnötige Medienbrüche vermeiden und dadurch Fehlerquellen einschränken. Das Anfordern, Abstimmen und Durchführen von Software Rollouts sind Prozesse, die viele Absprachen erfordern. Beim Versuch solche Prozesse darzustellen wird oft deutlich, dass viel zu viele Tools und ein mehrdeutiger Ablauf vorhanden sind. Abhängigkeiten sind vage, Aufgaben unpräzise und zu viele Schnittstellen bieten Fehlerpotential. Besonders große Unternehmen sind vor die Herausforderung gestellt, den Überblick über die bereitzustellende Software und die zu erwartenden Zeitpunkte zu behalten. ► Schwerpunkte: 1) Software Lifecycle Management - Überblick (02:08) 2) Kundenprojekt - Problemstellung, Anforderungen, ...