• Anzahl: 4.832 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • NextAct Book
    hier zum Download


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    17.05.2019
    nathalie-kletti_20.jpg
    MES-TRENDS 2019: Zukünftige Anforderungen und mögliche Lösungen
    Aktuelle Entwicklungen im Rahmen des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 stellen MES immer wieder in Frage und trotzdem ist bisher keine alternative Lösung verfügbar. Zwar hält der Markt auch innovative Plattform-Ansätze bereit, aber sind die schon produktiv nutzbar? Nathalie Kletti, Vice President Enterprise Development bei MPDV, wirft einen kritischen Blick in die Zukunft und vermittelt ein Gespür für die Entwicklungen der kommenden Jahre.


  • Warum flexible Plattformlösungen die Zukunft in der Produktion sind
    Wer wettbewerbsfähig bleiben möchte, muss effizient produzieren. Um das zu erreichen, setzten Fertigungsunternehmen bisher auf Manufacturing Execution Systeme (MES).


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Warum 2019 das Jahr der Hersteller wird, die aus Herausforderungen Chancen gestalten
    2018 war ein Jahr der Transformation, die Weltwirtschaft hat sich verändert, Märkte wurden durch verschiedene Zollkriege verunsichert. Dennoch – so die Ergebnisse des Wachstumsindexes von Epicor – finden Unternehmen weiterhin Wege zu wachsen. Angesichts der sich verändernden globalen Wirtschaft sind Prognosen und Einschätzungen, wie die Entwicklung weitergeht, in diesem Jahr schwieriger denn je. Sicher scheint, dass das Jahr 2019 Unternehmen und insbesondere Hersteller vor einige Aufgaben stellen wird. Entscheidend wird sein, die richtige Technologie zur Anwendung zu bringen, damit aus Herausforderungen sehr schnell Chancen werden. Hier nun fünf der wesentlichen Herausforderungen bzw. Chancen – je nachdem, wie die Einstellung zu Wachstum ist: 1) Chancen in makroökonomischen ...


  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=DP0NlwJ4-M4
    IO-Link | Produktion in Losgröße 1: Parametrierung im laufenden Betrieb
    https://www.pepperl-fuchs.com/io-link – Werden in einer Produktion unterschiedliche Produkte gefertigt, sind häufig Rezepturwechsel notwendig. IO-Link ermöglicht dank zeitgleicher Übertragung von Prozess- und Parameterdaten die Umparametrierung von Sensoren und Aktoren im laufenden Betrieb. So können Anlagenbetreiber Stillstandszeiten und damit verbundene Kosten reduzieren. #IOLink #Parametrierung #Losgröße1


  • Smart Value Chain by T-Systems
    Eine Lösung um Bauteile oder Lagerstücke in einer Halle zu monitoren um darauf die Produktion effektiv anpassen zu können. Der Kunde wird durch verschiedene Medien über Prozessabweichungen informiert und kann eingreifen ohne selbst vor Ort sein zu müssen - für maximale Transparenz in der Value Chain.


  • Fabrikautomatisierung | MAXOLUTION® | SEW-EURODRIVE
    Fabrikautomatisierung ist ein Bestandteil der Automatisierungstechnik und gewinnt mit dem Vormarsch von Industrie 4.0 immer mehr an Bedeutung. Die Disziplin umfasst die gesamte Fertigung in ihrer mehr oder weniger komplexen Struktur. Dazu gehören alle Betriebsabläufe, Handling- und Materialfluss, das Zusammen­wirken verschiedenster Komponenten, Maschinen und Anlagen sowie alle Steuerungen und die Einbindung in die Datennetze. Weitere Produktinformationen: https://www.sew-eurodrive.de/automatisierung/fabrikautomatisierung/fabrikautomatisierung.html Weiterführende Unternehmensinformationen finden Sie auf unserer Website: http://www.sew-eurodrive.de SEW-EURODRIVE @ Social Media Facebook: http://on.fb.me/1yVnXIB Twitter: http://bit.ly/1Cs4T5T LinkedIn: http://linkd.in/1BAaewQ Xing: ...


Ihre Seiten