• Anzahl: 19 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Geschäftsvorteile von Social ERP
    Neue Formen der Zusammenarbeit dank Epicor Social Enterprise – sind das die Plattformen für #Arbeit40?!
    Rob Sinfield, Director Product Marketing bei Epicor Software, über Chancen von Social ERP
    Social ERP führt durch Verbesserung der Echtzeit-Zusammenarbeit über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu einer Neuausrichtung der Geschäftsprozesse.


  • collaboration-ebook-thumb
    Vorteile von Social #ERP – Studien belegen, dass #Arbeit40 / Kollaboration produktiver ist!
    Tools für die soziale Zusammenarbeit beflügeln Geschäftswachstum
    Die Collaboration-Tools von Epicor Social vereinfachen die Zusammenarbeit in ERP sowie die Bereitstellung und Verteilung von Informationen im Unternehmen selbst und in Ihrer gesamten Wertschöpfungskette. Social ERP fördert die betriebliche Effizienz und die organisatorische Effektivität, mit deren Hilfe Ihr Unternehmen Umsatzgewinne steigern und auf neue Märkte expandieren kann. Diese und weitere spannende Beiträge können Sie hier einsehen!


  • epicor_studie_erp
    ERP, mobil, sozial vernetzt und Cloud – eine neue weltweite Studie klärt auf
    Epicors weltweite Studie beschreibt, welche Unternehmenssoftware für die Zukunft bereit ist!
    Was funktioniert in Unternehmens-ERP, was nicht und was steht auf der weltweiten Wunschliste? Unsere Studie belegt, dass ERP-Anwender auf Themen wie ”mobil”, ”sozial vernetzt” und ”Cloud” schielen, da es neue Möglichkeiten eröffnet und die Reaktionsfähigkeit des Unternehmens verbessert. Wie sehen Ihre ERP-Pläne zu den Themen „mobil“, „sozial vernetzt“ und „Cloud“ im Vergleich zu anderen Unternehmen aus? Verschaffen Sie sich hierzu einen Überblick, wer in welchem Land in Führung liegt und wer das Nachsehen hat.


  • Wolfgang Verheyen
    Mit ERP strukturiert zu Industrie 4.0
    Industrie 4.0 ja, aber wie? Diese Frage dürften sich derzeit viele Unternehmen stellen. Ein ERP-System kann die passende Antwort liefern - wenn es bestimmte Voraussetzungen erfüllt.


  • Thumbnail of https://selecthub.com/news/selecthub-announces-top-10-erp-systems-for-2016/
    Software Auswahl Spezialist SelectHub stuft Epicor ERP 10 als #1 ein
    In seinem jüngsten Update zum “ERP System Leaderboard” stuft SelectHub Epicor ERP 10 als #1 unter 60 ERP Anbietern ein. Mehr als 20 geschäftskritische Anforderungen lagen der Untersuchung zur Auswahl der zehn besten ERP-Systeme zugrunde.


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Neun von zehn Unternehmen werden von ungeplantem Wachstum überrascht
    Frankfurt am Main, March 15, 2016. Neue Studie zeigt, dass Unternehmen nicht auf Wachstumsschübe vorbereitet sind Neun von zehn (89%) Unternehmen weltweit waren 2015 erheblichen Risiken ausgesetzt aufgrund der Folgen ungeplanten Wachstums, das sich überraschend einstellte. Die neue internationale Studie von Epicor Software Corporation, ein weltweit führender Anbieter von branchenorientierter Enterprise Software, untersucht potenzielle Fallstricke von Unternehmenswachstum, wenn es unvorbereitet auftritt. Für die Studie, durchgeführt von MORAR Consulting im Auftrag von Epicor, wurden über 1.800 Führungskräfte aus zwölf Ländern befragt. Von den Befragten in Deutschland verzeichneten 53 Prozent im Jahr 2015 Wachstum und knapp 66 Prozent erwarten Wachstum in 2016. Allerdings nur 8 Prozent ...


  • Fünf Hürden vor dem Einstieg in die Industrie 4.0
    Das Industrie-4.0-Konzept basiert auf der Idee vernetzter und automatisierter Produktionsprozesse mit einem durchgehenden Informationsfluss von der Maschine bis zum Kunden. Dies funktioniert aber nur, wenn Fertigungsunternehmen die Echtzeit-Interaktion von Produktion und Management fördern und ihre Geschäftsstrategie mit dem aktuellen Geschehen in der Produktion in Einklang bringen. Bei vielen Unternehmen führt das wiederum zu der Maßnahme, ihre ERP-Lösungen mit dem MES zu verbinden. Dabei sollten sie aber fünf Punkte beachten.