• Anzahl: 3 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Logo
    Boldly Go Industries GmbH
    Gründer und CEO
    andreas_jamm.jpg
    Andreas Jamm
    Andreas Jamm ist Gründer und CEO von BOLDLY GO INDUSTRIES GmbH, der führenden Innovations- und Technologieberatung im SAP Umfeld. Seine Leidenschaft für IT reicht gut 35 Jahre zurück. Nach Studium der Informatik und einer mehrjährigen Beraterlaufbahn in einer internationalen Managementberatung, erfolgte im Jahr 2000 die Gründung des eigenen Unternehmens. Seine vielschichtige Lebens- und Arbeitsbiographie ermöglicht es, visionäre Ideen auf pragmatische Art und Weise mit der Unternehmenswelt von heute zu verbinden. Als seine primäre Aufgabe für BOLDLY GO INDUSTRIES sieht er die konsequente Weiterentwicklung der Organisation und der Themenlandkarte. Er und sein Experten Team beraten und begleiten Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Für seine Kunden und Mitarbeiter ...


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    Product Marketing Manager Sales
    47b65f8f85d3175a8d889f542b2ebb79.jpg
    Dipl. Ing. (BA) Markus Diesner
    Jahrgang 1977, Dipl.-Ing. (BA), Studium der Informationstechnikan der Berufsakademie Mannheim. Nach dem Studium in verschiedenentechnischen Positionen und später im Produktmarketing eines großendeutschen IT-Hardwareherstellers. Seit 2012 für die MPDV Mikrolab GmbHtätig als Product Marketing Manager Sales und damit zuständig für die strategischeKommunikation von Produktneuheiten und Firmennews. Seit dem aktiv indiversen Fachgremien zum Thema „Industrie 4.0“ engagiert.


  • DSAG_Logo_2016_RZ2_positiv_sRGB_Tag_rechts_d827px
    Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG)
    DSAG-Vorstand IoT/Business Transformation
    otto-schell-foto.1024x1024.jpg
    Otto Schell
    Otto Schell ist seit September 2008 Mitglied des Vorstands der DSAG. Hauptberuflich ist er derzeit als Global Enterprise SAP Business Architect and Head of SAP CCoE bei der Opel Automobile GmbH (PSA Group) beschäftigt. Im GM-Verbund bekleidete er von 2002 bis 2009 die Position des SAP Program Managers für die europäischen Powertrain Units. Außerdem ist er als Business Integration Manager im Rahmen eines globalen SAP-Projekts aktiv. Bis 2002 war er zunächst Manager Internal Controls bei der Adam Opel GmbH in Rüsselsheim für die Bereiche IT und technische Anlagen, später für den Gesamtbereich bei der Opel Powertrain GmbH. Seit 1996 ist er im SAP-Umfeld tätig und seitdem in der DSAG aktiv: erst als langjähriger Sprecher der Arbeitsgruppe Security, ab 2005 als Sprecher des Arbeitskreises ...


Ihre Seiten