• Anzahl: 41 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Stefan Sexl, Business Intelligence
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Stefan Sexl? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Stefan Sexl, Business Intelligence
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Stefan Sexl? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Stefan Sexl, Business Intelligence
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Stefan Sexl? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • stefan-sexl.jpg
    Stefan Sexl pmOne AG 14.08.2015
    stefan-sexl.jpg
    Peter Oberegger: „Die Unternehmen werten wichtige Informationen nicht vernünftig aus“
    Ziemlich genau 100 Tage ist der neue Vorstandsvorsitzende der pmOne AG, Peter Oberegger, nun im Amt. Ein guter Zeitpunkt, um den neuen Lenker zu seinen ersten Eindrücken von der Business-Intelligence-Branche und den Plänen für die Zukunft des Unternehmens zu befragen.


  • 03_Competence-Book_BI
    Business Intelligence Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Business Intelligence für das datenbasierte Unternehmen
    Business Intelligence und Prozesse die auf BI-Lösungen basieren gehören zu den Kernelementen von datenbasierten Unternehmen. Bisherige Verfahren werden durch neue Techniken wie Big Data, Predictive Analytics oder Mobile BI in Frage gestellt und moderne Unternehmen müssen sich selektiv fragen, in welchen Bereichen komplexe Zusammenhänge zwingend durch neue Techniken und Methoden erfasst werden müssen, auch um der Datenflut durch globalisierte Märkte Herr zu werden. Um einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von BI zu geben als auch diese zu diskutieren und in der Praxis zu zeigen hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „Business Intelligence“als E-Book realisiert. Das Competence Book "Business Intelligence Kompakt" ...


  • Business Intelligence
    Quo Vadis Business Intelligence? Das war die Frage, die das Team der Competence Site uns für das Competence Book BI KOMPAKT gestellt hat. Consumerization, Agility, Big Data - neue Anforderungen und „disruptive“ Techniken stellen auf jeden Fall bisherige Business Intelligence-Strategien in Frage. Sie versprechen im Gegenzug neue Einsichten in den Datenkosmos, eine breitere Nutzung von Business Intelligence sowie neue Absatzchancen für Anwenderunternehmen, denkt man nur an jenes Potenzial, das in der Analyse von Kundendaten in sozialen Netzwerken oder von Sensordaten steckt. Das wirkt sich auch auf den Markt aus. Anbieter von Software und Services für Business Intelligence profitieren vom großen Interesse und Investitionsbedarf bei ihren Kunden. Entsprechend positiv entwickelt sich laut der ...


  • stefan-sexl.jpg
    Stefan Sexl pmOne AG 13.05.2014
    Mobile BI – ein Nachruf?
    Mobile BI – ein Nachruf?
    Mobile ist tot – mit dieser Aussage provozierte der Android Design-Chef Matias Duarte Mitte April während einer Konferenz in San Francisco das Publikum und die anwesende Presse. Es hat funktioniert, denn seine Aussage und die dahinter stehende These riefen in den folgenden Tagen ein starkes Medienecho hervor (http://www.mobilegeeks.de/mobil-ist-tot-behauptet-der-android-design-chef/). Ein guter Grund, die Aussage aus Sicht von Business Intelligence und Reporting zu hinterfragen. Was war gemeint? Bislang wurden mobile Lösungen als getrennte Softwaregattung designt, entwickelt und betrieben. Mittlerweile geht die Entwicklung dahin, dass mobile Devices einfach eine weitere Variante des Benutzerzugangs darstellen, die völlig selbstverständlich unterstützt wird. Genau diese Beobachtung machen ...